Index · Artikel · Home-Monitoring-Firma Pillenbox sucht über $ 7.000.000

Home-Monitoring-Firma Pillenbox sucht über $ 7.000.000

2011-10-22 2
   
Advertisement
résuméPillenbox Inc. sucht $ 6.800.000 aus dem Verkauf von Aktien und Optionsscheinen zu erhöhen, nach Dokumenten bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurden. Das Unternehmen mit Sitz in Mendota Heights, Minnesota, macht Remote Home-Monit
Advertisement

Home-Monitoring-Firma Pillenbox sucht über $ 7.000.000
Pillenbox Inc. sucht $ 6.800.000 aus dem Verkauf von Aktien und Optionsscheinen zu erhöhen, nach Dokumenten bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurden.

Das Unternehmen mit Sitz in Mendota Heights, Minnesota, macht Remote Home-Monitoring-Technologien für ältere Menschen. Pillenbox wird das Geld verwenden, um Kapital und die Entwicklung neuer Versionen seiner Kern eNeighborhood Produkte finanzieren arbeiten, sagte CEO Terry Barck.

Die eNeighborhood Plattform nutzt Wi-Fi-Technologie, alles zu tun von Krankenschwestern in Notfällen zu sammeln Echtzeit-Patientendaten wie Gewicht, Blutdruck und Sauerstoffgehalt im Blut zu warnen.

Im vergangenen Jahr erhielt Pillenbox einen Zuschuss von der Defense Advanced Projects Agency zu untersuchen, wie seine Technologien älteren Patienten verhindern kann, vor allem diejenigen, die an Demenz leiden, von teuren Pflegeeinrichtungen eintritt.

Werbung

Home-Monitoring-Firma Pillenbox sucht über $ 7.000.000

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated