Index · Artikel · Holen Sie Pilates Strong: Lunges

Holen Sie Pilates Strong: Lunges

2012-06-06 3
   
Advertisement
résumé1 Pilates Lunges: Schritt 1 Es gibt diejenigen, für die Pilates ist ein Geheimnis. Es muss nicht sein. Pilates ist für alle Trainierende und beinhaltet viele bekannte Ausbildung bewegt Sie in anderen Disziplinen erlebt haben. Kniebeugen, Push-Ups und
Advertisement

1 Pilates Lunges: Schritt 1

Holen Sie Pilates Strong: Lunges

Es gibt diejenigen, für die Pilates ist ein Geheimnis. Es muss nicht sein. Pilates ist für alle Trainierende und beinhaltet viele bekannte Ausbildung bewegt Sie in anderen Disziplinen erlebt haben. Kniebeugen, Push-Ups und Lunges existieren in der Pilates-Repertoire mit ein wenig etwas extra.

Lunges sind eine gute Verbindung Übung, wenn sie mit einigen Gewichte getan. Dies bedeutet, dass Sie auf einmal mehrere Muskelgruppen arbeiten werde, indem gleichzeitig mehrere Körperteile zu bewegen. Durchführen Ihrer Pilates lunges mit Gewichten ist auch ein Erfolgsrezept für eine solide Aufwärmen. Aber dieser Schritt kann auch das wichtigste Ereignis sein, wenn Sie für eine Routine suchen, Ihre größeren Muskelgruppen Brände sowohl Kraft als auch die Fettverbrennung zu zielen.

Beachten Sie, dass nicht alle lunges gleich geschaffen sind und dass das, was macht diese Pilates lunges einzigartig wirksam sind die spezifischen Details in Bezug auf Form, Timing und Fokus.

Sie werden eine Reihe von Gewichten benötigen. Ich empfehle zwei Pfund zu vier Pfund pro Arm, als Ihre Fähigkeit erhöht zu starten und oben. Für Innen-Training - Kommando mit nackten Füßen auf einem glatten Holzboden gehen. Ein Teppich bringt Ihnen die richtigen Socken zu tragen. Und wenn Sie außerhalb sind - don Ihre Lieblings Turnschuhe.

Schritt 1

Beginnen hoch stehend auf einer leichten Diagonale mit den Füßen in einer "Y" -Form oder eine gestaffelte Pilates Haltung. Sie können dies tun, indem Sie die Ferse eines Fußes direkt gegenüber dem Bogen oder Spann den anderen Fuß setzt. Dies sollte dazu führen, Ihre Position zu schwenken, so dass Sie den vorderen Fuß konfrontiert sind und leicht von den hinteren Fuß entfernt. ein Gewicht in jeder Hand, lassen Sie Ihre Arme seitlich lange hängen.

Timing: In einer Streichbewegung Longe vorwärts mit dem vorderen Bein in Kurve eine tiefe Knie kommen und die Arme über den Kopf in Einklang mit den Ohren zu erhöhen.

Form: Seien Sie sicher , dass sie gerade heraus das hintere Bein zu strecken und hinter Ihnen lange. Halten Sie Ihren Blick niedrig, und das Kinn kippte leicht nach unten, so dass die Arme im Einklang bleiben mit den Ohren, wenn Overhead.

Fokus: Die Arbeit der Opposition der Glieder. Da die Arme nach unten nach oben verlängern, treiben die Beine. Achten Sie darauf, Ihre Bauchmuskeln zu arbeiten, wie Sie in entgegengesetzte Richtungen, um die Glieder zu strecken.

2 Pilates Lunges: Schritt 2

Holen Sie Pilates Strong: Lunges

Schritt 2

Timing: Von Ihrem niedrigsten Longe, Frühjahr wieder auf die Ausgangsposition, die Arme nach unten senken und stehend groß, bereit , wieder zu beginnen. Ihre Rückkehr in die Ausgangsposition mit einer starken Rückprallwirkung von Ihrem Kern oder Elektrizitätskraftwerk initiiert getan.

Form: eine gerade hintere Bein drücken ab. Bei der Arbeit diesen Schritt auf einem Holzboden oder Teppich - versuchen, das vordere Bein so schnell wie möglich und schieben oder ziehen Sie es in das hintere Bein zu begradigen. Wenn Sie im Freien in Turnschuhe sind, entspringen einfach das Bein wieder an ihren Platz.

Fokus: Halten Sie Ihre Bauch Unterstützung , wie Sie nach hinten verschieben. Es ist einfach, sich zurück zu lehnen oder wölben Sie den unteren Rücken und Ihre abs Release lassen, aber Ihr Zentrum arbeiten stark Sie in die und aus der Bewegung zu treiben.

Wiederholen Sie diesen Satz nach vorn 5-8 mal und dann die Seite wechseln.

Tipps und Tricks

Lunges sind eine Ganzkörper-Bewegung und für die normalen, gesunden Körper bestimmt, aber wenn Sie hier sind ein paar Optionen ändern müssen.

  • Gehen Sie kleiner. Kein Grund, es hier zu übertreiben. Beginnen Sie mit einem kleineren Bewegungsbereich und arbeiten Sie sich um größere, wie Sie stärker werden.
  • Geh langsamer. Lassen Sie sich Zeit. Aber selbst wenn sich langsam bewegende, halten einen stetigen Rhythmus.
  • Brechen Sie auf nach unten. Versuchen Sie, ein Stück als eine Zeit. Beginnen Sie mit den Armbewegungen. Dann separat die Beinbewegungen ausführen. Schließlich setzen sie alle zusammen.

Mit der Zeit und Konsistenz - diese besondere Bewegung werden viele Ihrer anderen Übungen verbessern und was noch wichtiger ist Ihre täglichen Aktivitäten.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated