Index · Fragen · Hilfe für Contrave Nebenwirkungen weiter?

Hilfe für Contrave Nebenwirkungen weiter?

2015-02-03 2
   
Advertisement
résuméIch habe jetzt auf Contrave 6 Wochen gewesen, voller Dosierung seit Jan 11. Ich bin immer noch Übelkeit zu kämpfen, vor allem in den Morgen. Dies sind die Dinge, die ich bemerkt haben: Ich kann nicht dulden, Kaffee, wird Übelkeit verringert etwas von
Advertisement

Ich habe jetzt auf Contrave 6 Wochen gewesen, voller Dosierung seit Jan 11. Ich bin immer noch Übelkeit zu kämpfen, vor allem in den Morgen. Dies sind die Dinge, die ich bemerkt haben:
Ich kann nicht dulden, Kaffee, wird Übelkeit verringert etwas von dem Essen (ironisch!), Da es in der Regel tritt auf, wenn mein Magen leer ist. Übelkeit vorübergehend erleichtert, wenn ich auf einem Lutscher oder Bonbons lutschen. Klingt dies gibt jedem bekannt?

----schneiden----

In Antwort auf 2015.02.10 11.50 bis stimply

Ich habe nichts anderes hilfreich zu bieten, als zu sehen, Ihren Beitrag hat mir geholfen. Ich ging gerade vor 5 Tagen auf der 2. Woche Dosis auf. Innerhalb eines Tages begann ich das Gefühl krank. Übelkeit zu verschiedenen Zeiten des Tages, auf jeden Fall am Morgen für etwa 4 Stunden. Ich werde die harte Süßigkeit Spitze versuchen. Ich möchte mir Zeit zu geben zu justieren, aber ich kann nicht mehr als 6 Wochen damit umgehen, was, 10 Pfund? Gestern aß ich schließlich um 3, weil ich fühlte, ich ohne Erbrechen und innerhalb weniger Minuten essen konnte es gab keine Kämpfe, die ich hatte, um meine Augen und Nickerchen zu schließen. Und ziemlich unruhiger Schlaf. Nicht das Gefühl zu gut, um gerade jetzt fort. Entweder ich brauche einen guten Schlaf oder während des Tages gut zu fühlen. Einer der Beiden!

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated