Index · Fragen · Hat pepcid Hilfe zu erhalten, auf der Haut von Hautausschlag wieder los?

Hat pepcid Hilfe zu erhalten, auf der Haut von Hautausschlag wieder los?

2010-03-12 6
   
Advertisement
résuméIch war 40 mg pepcid in der Notaufnahme für einen Ausschlag gegeben, dass ich am ganzen Körper haben. die er Krankenschwester sagte, dass ich es über den Ladentisch kaufen kann. Ich ging dann zu Walgreens und die Apotheke erklärt, dass pepcid ein his
Advertisement

Ich war 40 mg pepcid in der Notaufnahme für einen Ausschlag gegeben, dass ich am ganzen Körper haben. die er Krankenschwester sagte, dass ich es über den Ladentisch kaufen kann. Ich ging dann zu Walgreens und die Apotheke erklärt, dass pepcid ein histimine Blocker ist, aber es wird mich nicht mit meinem Hautausschlag helfen, die höre ich und warum?

----schneiden----

In Antwort auf 2010-03-22 18:44 Uhr in suzanne66

Eine interessante Frage ... hat die Pepcid geholfen?

Sie sind am besten, ein H1-Rezeptor-Blocker zum Beispiel zu verwenden. Benadryl, Chlortripalon, Atarax, Claritin, Seldane und Hismanal (wie die Apotheke empfohlen)

Pepcid ist ein H2-Rezeptor-Blocker und kann als eine Allergie Reaktionsmodifikators und Antazida kombiniert gedacht werden.

Manchmal sind H1 und H2-Blocker gegeben zusammen mehr akute Allergien zu behandeln.
Suchen Sie einen anderen professionellen Meinung nach, wenn Sie verwirrt sind!
Siehe: http://www.nutramed.com/allergy/antihistamines.htm - für mehr Details.
http://www.respiratoryreviews.com/jan01/rr_jan01_H1andH2blockade.html

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated