Index · Fragen · Hat Lexapro oder Wellbutrin machen Sie Ihre Haare fallen aus?

Hat Lexapro oder Wellbutrin machen Sie Ihre Haare fallen aus?

2011-09-25 13
   
Advertisement
résuméIch habe für ca. 6 Monate Lexapro 10mg pro Tag statt und etwa einen Monat, nachdem ich die Einnahme von Medikamenten eine Menge meiner Haare gestartet wurde herausfallen. Viel. Jedes Mal, wenn ich es zu putzen oder Hände voll Haare kommen auszuwasche
Advertisement

Ich habe für ca. 6 Monate Lexapro 10mg pro Tag statt und etwa einen Monat, nachdem ich die Einnahme von Medikamenten eine Menge meiner Haare gestartet wurde herausfallen. Viel. Jedes Mal, wenn ich es zu putzen oder Hände voll Haare kommen auszuwaschen. Ist dies eine Seite beeinflussen des Medikaments? Ich habe dicke Haare, aber ich mache mir Sorgen, dass es nicht dick lang sein wird, wenn es so weitergeht und ich fragen sollte, meinen Arzt über meine Medikamente wechseln. Ich nehme auch Wellbutrin, die auch ein Anti-Depressiva, aber ich nehme es dem Rauchen aufzuhören.

----schneiden----

In Antwort auf LaurieShay bei 2011-09-26 01.14

Hey jessiew,

Ich bezweifle, dass die Antidepressiva die Alopezie verursachen. Obwohl es durch ein Problem mit Ihrer Schilddrüse verursacht werden könnten, die auch die Symptome von Depression und / oder Angst verursachen können. Haben Sie Ihre Schilddrüsenhormone in letzter Zeit überprüft Blut Arbeit von zu haben? Könnte sich lohnen, den Arzt zu fragen.

Laurie

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated