Index · Fragen · Hat Koffein das Risiko eines Anfalls mit jemand mit Epilepsie zu erhöhen?

Hat Koffein das Risiko eines Anfalls mit jemand mit Epilepsie zu erhöhen?

2009-09-30 3
   
Advertisement
résuméIch trinke Soda und Tee. Meine Vermutung ist, ich pro Tag zu 1500mg Koffein trinken. mein Anfall Medikamente sind Tegretol 1600 mg und 300 mg Phenytoin. Ich habe auch Epilepsie. ----schneiden---- In Antwort auf die Marvell bei 2009-10-13 04.30 Es gib
Advertisement

Ich trinke Soda und Tee. Meine Vermutung ist, ich pro Tag zu 1500mg Koffein trinken. mein Anfall Medikamente sind Tegretol 1600 mg und 300 mg Phenytoin. Ich habe auch Epilepsie.

----schneiden----

In Antwort auf die Marvell bei 2009-10-13 04.30

Es gibt keine bekannte Wechselwirkung zwischen Koffein und Phenytoin oder Koffein und Tegretol.

Es gibt noch andere Wechselwirkungen zwischen den Medikamenten und Nahrungsmitteln usw. finden Sie unter Link unten.

http://www.drugs.com/interactions-check.php

Im ersten Link unten -Für Coffeincitrat, gibt es eine Verwarnung über sie bei Patienten mit Anfällen verwendet wird. (Obwohl für dieses Produkt es zur Verwendung bei Kindern warnt, ich bin sicher, dass die gleichen Vorsichtsmaßnahmen sind für Erwachsene).

http://www.drugs.com/mtm/caffeine-citrate.html

http://www.drugs.com/cdi/caffeine.html

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated