Index · Fragen · Hat jemand von dilantin zu keppra verändert und was waren die Ergebnisse?

Hat jemand von dilantin zu keppra verändert und was waren die Ergebnisse?

2010-02-09 4
   
Advertisement
résuméMein neuer Neurologe will, dass ich die Änderung aufgrund von Knochengesundheitsfragen zu machen. Ich bin zögerlich um die Änderung zu machen, weil ich auf dilantin waren (und Phenobarbital) für mehr als 40 Jahren und anfallsfrei seit 37 Jahren. Ich
Advertisement

Mein neuer Neurologe will, dass ich die Änderung aufgrund von Knochengesundheitsfragen zu machen. Ich bin zögerlich um die Änderung zu machen, weil ich auf dilantin waren (und Phenobarbital) für mehr als 40 Jahren und anfallsfrei seit 37 Jahren. Ich habe Osteoporose, aber meine Knochendichte Ebene hat 10% gegenüber dem letzten Jahr erhöht.

----schneiden----

In Antwort auf azdmarti ... bei 2010-02-09 10.48

Ich habe nicht von irgendetwas zu Keppra ändern, aber ich hinzugefügt, um es für Kopfschmerzen Prävention und mehr siezure Kontrolle und über einen Monat später mein Arzt mich wegen außer Kontrolle Nebenwirkungen nahm. Ich war über müde, um den Punkt der Krankheitsgefühl den ganzen Tag und keine Erklärung. einmal, um die Nebenwirkungen waren weg genommen. Der eine hatte ich gutes Ergebnis von Dilantin Schalt wurde Zonegran

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated