Index · Fragen · Hat jemand Schulterschmerzen mit der Verwendung von Votrient erlebt?

Hat jemand Schulterschmerzen mit der Verwendung von Votrient erlebt?

2012-02-19 11
   
Advertisement
résuméIch habe sechs Jahre lang ein RCC Stufe 4 Patienten gewesen, linke Niere und Tumor gemunkelt, mit zu beiden Lungen mestacized Krebs. Wir gingen durch alle Medikamente: Sunitinib, Nexavar, interluken. Krebs wurde immer größer, ich hatte vor der Behand
Advertisement

Ich habe sechs Jahre lang ein RCC Stufe 4 Patienten gewesen, linke Niere und Tumor gemunkelt, mit zu beiden Lungen mestacized Krebs. Wir gingen durch alle Medikamente: Sunitinib, Nexavar, interluken. Krebs wurde immer größer, ich hatte vor der Behandlung vier Jahren anhalten und der Krebs aufgehört zu wachsen und tatsächlich geschrumpft. Der Krebs beginnt wächst im letzten Sommer. Das vergangene Weihnachten war ich bei 800 mg täglich zu Votrient eingeführt. Mein Blutdruck stieg auf 228/120 und ich war sofort hsopitalized. Ich hatte starke Gelenkschmerzen in meiner rechten Schulter. Ich hörte die Votrient und begann nur auf einem niedrigeren Niveau von täglich 200 mg. Diarahea und Blutdruck wurden sofort belastet. Jetzt habe ich die rechte Schulter Schmerz stark, ich nehme Schmerztabletten jeden. Ich sehe den Arzt am Donnerstag,

----schneiden----

In Antwort auf 2012-02-20 18:02 Uhr in donnamig

Ich habe gerade angefangen Votrient 7. Dezember 2011 und ich habe Schmerzen in beiden Schultern gehabt. Ging die Dr heute 20. Februar zu sehen und er sagte, Gelenkschmerzen eine häufige Nebenwirkung ist. Ich nehme 800 mg pro Tag.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated