Index · Fragen · Hat jemand nehmen remeron am Morgen? Mein Problem war / ist keine Angst Befreiung während des Tages.?

Hat jemand nehmen remeron am Morgen? Mein Problem war / ist keine Angst Befreiung während des Tages.?

2013-09-29 1
   
Advertisement
résumé... Ich fühlte mich in der Nacht gut (ruhig), aber es nie durch, bis die nächste nächtliche Dosis auf den nächsten Tag angesetzt. Ein PDOC sagte die Dosis zwischen morgens und abends zu spalten. Ich nahm 30 mg jede Nacht, aber mir wurde gesagt, von m
Advertisement

...

Ich fühlte mich in der Nacht gut (ruhig), aber es nie durch, bis die nächste nächtliche Dosis auf den nächsten Tag angesetzt.

Ein PDOC sagte die Dosis zwischen morgens und abends zu spalten.

Ich nahm 30 mg jede Nacht, aber mir wurde gesagt, von meinem Hausarzt zu stoppen. Gestartet Lexapro, wurde sehr krank. PDOC bekam beteiligt und sagte zurück zu remeron, tun es nur zweimal am Tag.

Mein Hauptanliegen ist, ist schläfrig in den Tag, und nicht zu funktionieren zu können.

So jemand mit Erfahrung von Remeron in den Morgen? und können Sie funktionieren noch während des Tages?

Vielen Dank

----schneiden----

In Antwort auf sweetama ... bei 2013-09-30 15.27

Ihr Körper wird auf die Medizin in der Zeit gewöhnen. Ich habe seit 12 Jahren Xanax jetzt genommen und es dauerte ca. 2 Monaten von kleinen Dosen anpassen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated