Index · Fragen · Hallo zusammen. Hat jemand konstante Gefäßkopfschmerzen erfahren? Throbbing Tempel und hinter den Augen?

Hallo zusammen. Hat jemand konstante Gefäßkopfschmerzen erfahren? Throbbing Tempel und hinter den Augen?

2009-11-09 3
   
Advertisement
résuméDiese migranous Kopfschmerz ist auf Medikamente nicht anspricht bisher. Ich begann Pristique im August (100 mg) und diese Kopfschmerzen begann Mitte Oktober und hat dort seitdem. Ich hoffe, dass dies nicht zu Pristique verwandt ist, wie ich so glückl
Advertisement

Diese migranous Kopfschmerz ist auf Medikamente nicht anspricht bisher. Ich begann Pristique im August (100 mg) und diese Kopfschmerzen begann Mitte Oktober und hat dort seitdem. Ich hoffe, dass dies nicht zu Pristique verwandt ist, wie ich so glücklich bin und stabble darauf und würde es hassen, ein anderes Medikament zu haben, um zu versuchen.

Dank Julia

----schneiden----

In Antwort auf 2009-11-09 20:54 Uhr in izzothecat

Hallo Julia,
Ich habe keine schlechten Kopfschmerzen per se (obwohl ich nicht auf 100mg bin ... Ich bin nur auf 50mg), aber ich habe den "Druck hinter den Augen" Gefühl erleben. Es ist manchmal "schmerzhaft", dass sie eine leichte Kopfschmerzen verursachen kann, aber ich festgestellt, dass dies weit weniger häufig als 50% der Zeit (aber in der Regel die leichte Kopfschmerzen mich in den Schlaf fallen lassen, da lag ich einfach zurück und schließe meine Augen - scheint die einzige Erleichterung zu sein). Wenn meine Symptome Pristiq verwandt sind, jedoch kann ich nicht mit Sicherheit sagen; Ich habe mindestens 3 Jahre für (off-and-on), während auf viele verschiedene Medikamente, die gleiche Art von Druck gefühlt und gelegentlich ohne (in diesem Fall ich in der Regel feststellen, dass es zur Austrocknung zurückzuführen ist).

Erweitern...

Allerdings, wenn Ihre Kopfschmerzen durch die Pristiq verursacht werden, ist es sehr wahrscheinlich aufgrund der Tatsache, dass es den Blutdruck und die Herzfrequenz (meine Ruhe-Herzfrequenz ist nie höher als 70 erhöht ... es sei denn, ich trainieren ... aber an meinem letzte Termin, es von einer Krankenschwester "berechnet" war, die ihr Handy als verwendet "Timer", sowie die Beats für eine ganze 60 Sekunden gezählt, um meine Herzfrequenz nehmen - sie sagte, es 93 bpm war, war ich zunächst besorgt ein bisschen, aber ich bin ziemlich sicher, dass sie das Zählen der vollen Minute - und ihre Verwendung von ihrem Handy ... haha ​​--- wahrscheinlich sie verlieren den Überblick über die Zahl gemacht, und ich bezweifle, ob dies genau war ). Haben Sie Ihre Herzfrequenz überprüfen, wenn Sie diese Kopfschmerzen haben? Wenn nicht, wäre das zumindest ein guter Anfang ... zumindest, bis Sie Ihren nächsten Termin mit Ihrem Arzt. Noch wichtiger ist, haben Sie Routine-Bluttests gewesen Empfang - vom Arzt verschrieben hat, die dieses Medikament Ihnen vorgeschrieben - für eventuelle Anomalien in BP, HR, erhöhte Cholesterin oder Triglyceride zu überprüfen, verringerte Salzgehalt und Leber & Nierenfunktion) ? Hat Ihr BP und HR im normalen Bereich, seit Sie Pristiq fing an, (haben Sie begonnen, auf 50 mg, oder nur gerade bis 100mg?), Oder haben Sie einen leichten Anstieg der entweder bemerkt?
Schließlich, wenn Sie nicht bereits getan haben, würde ich auf jeden Fall dieses Anliegen zu Ihrem Arzt erwähnen ... die große "Nachteil" zu Pristiq ist, dass es "sehr neu" ist, so weit als Arzneimittel betroffen sind; daher sehr wenig über potenzielle Langzeitwirkungen (vor allem bei Menschen) bekannt. Wenn Sie Routine-Check-ups und Blut Arbeit bekommen haben, und alles ist in Ordnung gewesen, dann würde ich denken (und ich hoffe natürlich), dass es nicht auf die Pristiq verwandt ist (da es für Sie hat so gut funktioniert, und Sie habe keine Probleme für eine Reihe von Monaten hatte ... aber es ist immer am besten, extrem vorsichtig zu sein und mit Ihrem Arzt über alle Änderungen fragen Sie feststellen). Wie häufig sind die Kopfschmerzen, und wie lange ist die typische Dauer jedes (dh tun Sie sie erleben jeden Tag ziemlich den ganzen Tag, oder sind sie eher transient)? Auch, wenn Sie nehmen Sie Ihre Medizin, in der am oder pm? Wenn die Kopfschmerzen nicht jeder gesundheitlichen Bedenken sind (wie sollten ordnungsgemäß von Ihrem Arzt beurteilt werden), und wenn sie nur für ein paar Stunden erlebt werden, nachdem Sie es nehmen, dann zu einer nächtlichen Dosis Schalten ermöglicht Ihnen, nur die Erhöhungen durchschlafen in NE (oder irgendetwas anderes, das für Sie diese Kopfschmerzen ... vorausgesetzt natürlich verursacht, dass sie tatsächlich im Zusammenhang mit Pristiq sind).
Es tut mir leid, dass ich nicht viel direkte Hilfe sein kann, und ich entschuldige mich Ihnen 50 verschiedene Fragen zu fragen ... aber nur über die verschiedenen Variablen Denken auslösen könnte, etwas zu "Klick" im Kopf. Ich hoffe natürlich, dass Ihr Arzt gibt Ihnen viel versprechenden Rückmeldung, wenn die beiden von Ihnen mit dieser Frage befassen (dh, ich hoffe, Ihre Kopfschmerzen zu Pristiq nicht verwandt sind, so gut wie nichts anderes, was ernst ist) ... und, wenn sicher und ohne Beziehung gilt, ich hoffe, dass Sie das Medikament weiterhin in der Lage, nehmen (da es für Sie so gut funktioniert hat). Auf jeden Fall wünsche ich Ihnen viel Glück, und bitte halten uns alle geschrieben, wie alles fortschreitet; wenn Sie erfahren, dass Pristiq ist in der Tat, die Ursache für Ihre schreckliche Kopfschmerzen, gibt es wahrscheinlich viele andere zu sein, die von Ihren Erfahrungen und Feedback profitieren!
Pass auf,
Kiera

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated