Index · Fragen · Hallo, ist es ok zu nehmen Cipralex mit Xanax0.25?

Hallo, ist es ok zu nehmen Cipralex mit Xanax0.25?

2012-05-07 7
   
Advertisement
résuméLiebe Freunde, Ich bin ein männlich, 23 Jahre. Mein Dr ,, schrieb für meine Cipralex Escitalopram (10 mg) mit Deralin 10 mg (Propranolol HCl) jeden Morgen für Panikattacken und Angst und Tachykardie ... vor 5 Tagen später begann ich Ohnmacht und Müdi
Advertisement

Liebe Freunde,
Ich bin ein männlich, 23 Jahre.
Mein Dr ,, schrieb für meine Cipralex Escitalopram (10 mg) mit Deralin 10 mg (Propranolol HCl) jeden Morgen für Panikattacken und Angst und Tachykardie ... vor 5 Tagen später begann ich Ohnmacht und Müdigkeit zu fühlen die ganze Zeit, so dass ich stieg wieder auf die dr und er sagte mir, die Deralin, zu stoppen und nun stattdessen nehme ich Xanax für 4-mal täglich mit dem Cipralex ... ist es in Ordnung, Xanax mit Cipralex zu nehmen ??? warum ich immer noch das Gefühl Ohnmacht und Müdigkeit !!!
Bitte helfen.

----schneiden----

In Antwort auf SoMuchPain bei 2012-05-07 15:36

Ich würde zu Ihrer Apotheke sprechen sie wissen, was Med Sie sind auf und in der Regel mir helfen. Ich habe für Interaktionen und es hatte einige, aber viele meiner Meds tun. Ich rufe aber immer eine doppelte Kontrolle mit der Apotheke. Diese Med können Sie Benommen und schwach machen Licht, bekomme ich, dass die ganze Zeit. Stellen Sie sicher, Sie essen und trinken Sie viel Wasser und versuchen, ruhig zu bleiben, indem sie zu atmen. Vertrauen Sie mir, ich weiß, wie fühlen Sie sich wie Sie Ihre manchmal sterben. Ich nehme diese Art aus Meds und Ihr Körper wird verwenden, um es zu bekommen, nehmen es einfach langsam.
Pass auf

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated