Index · Artikel · Haben Sie Ihre Krebsbehandlung zu Hause

Haben Sie Ihre Krebsbehandlung zu Hause

2018-03-13 0
   
Advertisement
résuméSeine fünf Jahre seit ich regelmäßig onocolgy Behandlung für meine Stage 1V Brustkrebs habe und während dieser Zeit habe ich schleppen bis nach London für meine drei wöchentlichen Behandlungen. Ganz zu schweigen von den unzähligen anderen Arzt Termin
Advertisement

Haben Sie Ihre Krebsbehandlung zu Hause

Seine fünf Jahre seit ich regelmäßig onocolgy Behandlung für meine Stage 1V Brustkrebs habe und während dieser Zeit habe ich schleppen bis nach London für meine drei wöchentlichen Behandlungen. Ganz zu schweigen von den unzähligen anderen Arzt Termine und Check-ups, CT und Pet Scans und was haben Sie.

So manchmal fange ich wirklich an, zu denken, dass "das Bleiben gut" mein Teilzeitjob ist. Ich weiß, dass diejenigen von Ihnen, die mit metastasierendem Krebs leben, dies zu schätzen wissen.

Eines der wunderbarsten Dinge, die ich in letzter Zeit entdeckt habe, ist die Möglichkeit, in meinem eigenen Haus behandelt zu werden. So funktioniert es.

Ihr Berater oder Krankenhaus-Team wird die Überweisung einer Organisation, die kommen zu Ihnen zu arrangieren. Zunächst werden sie sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Fragen stellen, die sie wissen müssen, und dann wird ein Besuch in geplant werden. Die Kommunikation mit meiner Onkologie-Klinik und die "zu Hause" Anbieter scheint fehlerfrei zu sein. Die Krankenschwestern sind gut vorbereitet und gut informiert über meine Situation. Wie bei meiner Klinik, sind alle Besuche in 6 Monaten im Voraus geplant, so dass Sie genau wissen, was los ist.

Ich konnte nicht glauben, wie einfach und nahtlos alles war. Ich habe jetzt zwei Behandlungen zu Hause gehabt. Die Krankenschwestern haben viele Jahre Erfahrung und bisher hat jeder eine sehr freundliche, entspannte und fröhliche Gesinnung gehabt. Sie sind nicht mit dem Gehen auf und Heiterkeit der Klinik zu behandeln - so sind Sie ihre einzige Priorität. Ich muss sagen, es war so schön, in meinem Schlafzimmer mit meiner Musik oder TV auf behandelt werden. Es war egal, wenn sie ein bisschen spät waren, als ich konnte, mit dem zu tun, was auch immer es war, das ich um das Haus tat.

Während der Verabreichung der Behandlung unterhielten wir uns und hatten Tassen Tee und es war insgesamt eine sehr leichte Erfahrung. Sie blieben dann für ungefähr 20-30 Minuten, um sicherzustellen, dass es keine Nebenwirkungen gab. Ich fühlte mich, als hätte ich gerade ein paar Freunde für Kaffee, mit sehr wenig Unterbrechung zu meinem Tag. Mein Team ist 24 Stunden am Tag, 365 Tage pro Jahr und es gibt die Nummer zu nennen, wenn etwas untoward passieren sollte. So fühlte ich mich sehr sicher, genauso sicher wie in der Klinik.

Was für eine unglaubliche Sache das ist. Es macht wirklich einen Unterschied zu der Qualität des Lebens für langfristige Krebspatienten wie mich. Es ist bekannt, dass die Patienten besser zu Hause, so in der Lage sein, diese Möglichkeit nutzen ist ein weiterer positiver Schritt in der Qualität der Krebsbehandlung. Und die andere Sache, ob Sie versichert sind oder nicht - die Kosten sind 50% weniger. Das ist, weil Sie nicht für die Gemeinkosten der Klinik und ein Bett bezahlen. Sicherlich - mit medizinischen Kosten Spirale außer Kontrolle, das ist eine tolle Sache.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated