Index · Artikel · Haben Menschen sterben, damit NYC Nach 11.09 Prosper konnte?

Haben Menschen sterben, damit NYC Nach 11.09 Prosper konnte?

2014-06-11 1
   
Advertisement
résuméDer Hype Job Die Formers, NYC Bürgermeister Rudy Giuliani, US - Präsident George W. Bush, und und EPA Kopf und ehemaliger NJ Gouverneur Christie Todd Whitman, waren drei starke republikanische Stimmen nach 9/11 aktiv zu unterstützen, in der Tat Boost
Advertisement

Haben Menschen sterben, damit NYC Nach 11.09 Prosper konnte?

Der Hype Job

Die Formers, NYC Bürgermeister Rudy Giuliani, US - Präsident George W. Bush,

Haben Menschen sterben, damit NYC Nach 11.09 Prosper konnte?

und und EPA Kopf und ehemaliger NJ Gouverneur Christie Todd Whitman, waren drei starke republikanische Stimmen nach 9/11 aktiv zu unterstützen, in der Tat Booster, den Begriff, um die Sicherheit von Null auf den Vierteln Boden zurückkehrte, die 9/11 Twin Towers Standort. Diese Befürwortung, im Angesicht von und zum Trotz viel medizinischen Rat zu der Zeit, begann sehr bald nach der Staub gelegt hatte, die unmittelbare Krise nachgelassen und die reale Aussicht auf NYC im Allgemeinen und Lower Manhattan insbesondere eine enorme finanzielle Hit nehmen wurde schmerzlich deutlich.

(Oh, habe ich auslassen Murdochs Fox News und NY Post? Sie sind Teil der üblichen Verdächtigen auf diese Travestie der Regierung, waren durch und für das Volk)

Am 18. September 2001 in einer Pressemitteilung, Whitmans EPA sagte dem Publikum: "Wir sind sehr ermutigt, dass die Ergebnisse unserer Überwachung der Luftqualität und Trinkwasser Bedingungen in New York und in der Nähe des Pentagon zeigen, dass die Öffentlichkeit in diesen Bereichen ist nicht zu hoher Mengen an Asbest oder andere schädliche Substanzen "und dass" Angesichts des Umfangs der Tragödie aus der vergangenen Woche ausgesetzt, ich bin froh, dass die Menschen in New York zu beruhigen ..., dass ihre Luft sicher zu atmen und das Wasser ist sicher zu trinken. " Wirklich? Kommen Sie wieder an die Arbeit schmeichelte Giuliani und Bush. nur ein paar Tage nach dem Angriff

Das post-apokalyptischen Optimismus geholfen wurde, wurde von den Boostern Vorschub geleistet, die immer bereit, tough-minded politisch-patriotische Karte zu spielen: "Lassen Sie sich nicht die Terroristen einen weiteren Sieg erhalten, indem die Rückseite der Finanzhauptstadt der Welt mit einem physischen Bruch dann wirtschaftlich ein bis zwei Stempel. " Viele Bürger nicht eingeweiht in den frühen und späteren medizinische Beurteilungen, hatte keinen Grund, daran zu zweifeln, ihre so genannten evidenzbasierte Bewertung der Sicherheit von Ground Zero und seine Umgebung.

Ich war zu der Zeit in LA leben. Angelinos wurden schlechte Luft und einem braunen Dunst verwendet. Aber niemand konnte oder sollte nach 9/11 niemand in Lower Manhattan in die Luft verwendet bekommen haben sollte oder haben an den Geruch gewöhnt konnte. Doch für diejenigen von uns, nicht in diesem Gebiet leben, oder sie nie besucht, das war eine Dimension des atmosphärischen Angriff, Fernsehen konnte einfach nicht vermitteln. Sehenswürdigkeiten? Ja. Geräusche? Ja. Aber die muffigen, beißenden, teilchenförmiges Gerüche? Nein! Aus diesem Sträußchen, musste man einfach dort zu sein. New Yorker blieb der "Sicherheit" skeptisch, aus offensichtlichen Grund. Aber der Boden Null clean-up unvermindert fort, Vorsichtsmaßnahmen nicht beachtet.

Dieser Bund, Ländern und lokalen Werbe-blitz ging jahrelang trotz der Daten aus lokalen Zustand über den Grad der pollutedness am Ground Zero und Umgebung warnen und Bundes Umwelt- und Gesundheitsbehörden kommen, auch über die möglichen Krebs und Atem Folgen warnen Atem giftigen Staub und Rauch.

Giuliani, Bush, Whitman und die Medien Murdoch weiterhin Risiken zu minimieren und den Patriotismus zu denen die Maximierung, die "zurückkommen," würde "Rückkehr, bewegen sich in." NYC bot tolle Angebote für Unternehmen, Käufer und Mieter sie an anderer Stelle von der Migration zu halten, wie New Jersey. Es ist sicher, sie hielten beruhigend, ist es sicher.

Whistles begann Blowing

Ein paar Jahre nach 9/11, aber ich begann eine ganz andere Geschichte aus wissenschaftlichen Informanten, Umweltexperten und Bewohner des Ground Zero Nachbarschaft zu hören. Sie guested vor allem auf die alternative Nachrichten und Talkshow, KPFK, die Pacifica Radio Partner in LA Sie über den Betrug gesprochen werden von verschiedenen Regierungsbehörden mit dem Schutz der Menschen in ihrer Arbeit aufgeladen verübt und Lebensumfeld, einschließlich der EPA und OSHA. Die Occupational Safety and Health Administration, eine Bundesbehörde der Vereinigten Staaten regelt, die Sicherheit am Arbeitsplatz und Gesundheit. Diese Forscher berichteten Druck der Bush - Regierung Neigung zu verweigern oder auf andere Weise drehen und schreien Ergebnisse der Analyse , die, wenn genau freigegeben, freigegeben versponnene, die gefährlichen Wahrheiten über die Toxizität am Ground Zero für diejenigen , leben und arbeiten auf und rund um den Ort verraten würde.

EPA - Wissenschaftler Dr. Cate Jenkins erschien auf CBS Fernsehen am 8. September 2006 sagte , dass Beamte der Agentur , über die Luftqualität in den Wochen belogen nach dem 11. September 2001. Sie sagte , dass ihrer Meinung nach die EPA über die Toxizität der Luft wusste, und dass WTC Staub enthalten Asbest und verstörend hohen pH-Werten. Sie charakterisiert die Luft war ", wie ätzend und alkalisch als Drano."

Juan Gonzalez, eine Daily News Kolumnist , war der erste Hauptstrom Journalist die gesundheitlichen Gefahren am Ground Zero zu belichten. Er tat dies trotz der Bemühungen von Stadt und Bundesbeamten seine Berichterstattung zu diskreditieren.

Unerwünschte Gesundheitsdaten wurde verharmlost den Vorschlag, zu vermeiden, dass niedrigere Manhattan vorübergehend das Äquivalent eines nicht-nuklearen, Asbest Tschernobyl geworden war. Wäre es nicht für alternative Radiosender und Syndikate wie Pacifica und für die Forscher und andere Mitarbeiter an diesen verschiedenen Bundes- und Landesbehörden, sehr, dass wir jetzt über die wahren gesundheitlichen Risiken von und rund um Ground Zero, weiß immer noch auf einem geschützten, notwendig sein würde Basis, so wie die Wahrheit der medizinisch schrecklichen Auswirkungen von Agent orange auf Vietnam Tierärzte wissen, wurde dabei die richtige Diagnose und Behandlung für so viele US-Soldaten zu behindern seit Jahrzehnten aufgereiht.

Man muss sich fragen, wirklich, was ist es über unsere politischen Führer und unsere gutgläubigen Öffentlichkeit und so viel von unserer Nachrichtenmedien, das wir können Mund patriotischen Plattitüden über unsere Streitkräfte und die Männer und Frauen in der Polizei, Feuerwehr und medizinisches Personal, aber spielen die grausamen Spiel leugnen, leugnen, und verweigern Behandlung, wenn ihre Aufgaben, ihre Gesundheit und ihr Leben in einen unheilvollen Weg gestellt haben?

Wenn die Antwort ist, dass Krieg und Kausalität Kosten zu teuer sind, dann vielleicht könnten wir ein paar weniger optional, beliebig, Wahl Kriege als Mittel betrachten. Wenn die Antwort "verletzt Obama," dann müssen diese Politiker für wahre Vertreter des Volkes beiseite geworfen werden, für Lord Acton Recht war - Macht macht korrupt, vor allem unsere Menschlichkeit.

Big Medienwirkungs-

Dann gibt es die Medienwirkung, eine Büchse der Pandora von oft erhebliche, oft unberechenbar Motivationsreize, die Bevölkerung zu wecken, leuchten ein Licht auf Wahrheit und auf empörend Gefühllosigkeit und Abdankung der Verantwortung und Staatsbürgerschaft. Die malerische Begriff, Staatsbürgerschaft, ist ein zunehmend wichtiges Wort in dieser Ära der hyperpartisianship wenn Partei über Land und der Begriff der repräsentativen Demokratie bezieht sich auf die Stimme der Lobbyisten und der damit verbundenen besonderen Interessen gestellt wird und nicht die Stimme und das Gewissen der Menschen.

Haben Menschen sterben, damit NYC Nach 11.09 Prosper konnte?

Sie auf der letzten Show des Jahres Daily Show, kurz vor der Abstimmung über den First Responders Health Bill lud Jon Stewart ein Panel von medizinisch betroffenen Ersthelfer. Sie sprachen über die Gesundheit Rechnung und seine Verzögerung / Behinderung und welche großen TV-Nachrichtensender NICHT bedeckend WURDEN.

Boom! meine Frau stand auf, ging an den Computer und einen Brief an CBS über das Thema geschrieben - wie viele andere auch, es stellt sich heraus, nach einigen Berichten in den Medien.

Haben Menschen sterben, damit NYC Nach 11.09 Prosper konnte?

Shepard Smith, der Anker für die Prime Time-Nachrichtensendung "FoxNews, war damit beschäftigt, fast gleichzeitig, rief Republikaner wie Senator Tom Coburn, für die Behinderung der Passage der Gesundheit Rechnung.

Stewart und Fox Smith, der für gewöhnlich, um das Publikum auf der linken und rechten Seite des politischen Spektrums zu spielen, stand jetzt auf der gleichen ideologischen Plattform, die der moralischen Empörung. Viele andere, wie CNN Anderson Cooper, gab auch die Frage der zusätzlichen Aufmerksamkeit, die sie benötigt und stellen klar und greifbar Druck auf die Republikaner, Blue Dog Demokratischen und ihre Bestandteile, und auf den Hauptstrom Medien, das Richtige zu tun.

Während die Stunden vor dem Kongress Weihnachtspause schrumpfte, waren Dinge geschehen aktiv und sowohl durch die berufliche und persönliche Kommunikation und Social Media. Nachrichten Kommentatoren verschoben Gänge von Berichterstattung , die Nachrichten zu machen.

Laut NY Senator Kirsten Gillibrand,

Haben Menschen sterben, damit NYC Nach 11.09 Prosper konnte?

die entstanden aus den Kongreß Margen mit ihrem ausgesprochenen Unterstützung dieser Gesundheit Rechnung und Aufhebung von Do not Ask, Do not Tell (DADT) nicht hatten viele Ersthelfer wurden mit ihr zu arbeiten und ihr Team, seit sie im vergangenen Jahr in den Senat kam. "Sie haben ging die Hallen des Kongresses", sagte sie, sie Anrufe, Briefe schrieb, erschien im Fernsehen, twitterte Text messaged, verwendet jeder und alle Arten von sozialen und Kommunikationstechnologie, was auch immer es nahm Bewusstsein des Gesetzgebers zu erhöhen und ihre Bestandteile, um die Rechnung und helfen den Kranken und Sterbenden erhalten die Gesundheitsversorgung sie brauchen, um passieren.

Umfragen begann zeigen zu verschieben und dass die Mehrheit der Amerikaner, diese legislativen Versuche unterstützt Ungleichgewichte in der militärischen und Krankenversicherung für Ersthelfer zu beseitigen und diejenigen, die in Bezug auf die Sicherheit von Lebens- oder Arbeits in der Nähe von Ground Zero vor gültig misadvised wurden, gab unpoliticized Wissenschaft die grünes Licht.

Menschen aus der ganzen getwittert und facebooked, gebloggt und rief ihre Senatoren zur Unterstützung dieser Rechnung, und gerechten Zorn des Senats Unfähigkeit zum Ausdruck bringen diese Rechnung übergeben zu erhalten, erhalten diese Tat getan.

Scheinbar über Nacht, Kongress, der Lahme Ente, wurde Kongress, das Spiel Ente. Washington arbeitete, wie es seit Jahren nicht mehr hatte: Gespräche begann, drängten sich die Gesetzgeber, Kompromisse gemacht wurden, wurden Angebote geschlagen, auf eine Vielzahl von Fragen, einschließlich DADT, den Vertrag START.

Kongress hatte den Rekord gebrochen gridlock Lied geflickt und Republikaner unzweideutig singen, "Obama zu verweigern." Endlich ist es "hat die Arbeit der Menschen."

Und sicherlich sah jemand um den belebten Hallen des Kongresses und sagte zu niemand bestimmten "Gott hat uns alle segnen."

Nettes Bild, nicht wahr? Sehr Capraesque. Hey, ich nehme, was ich bekommen kann, so lange wie einige produktive, politische comity dauert; durch Weihnachten, durch neue Jahre, vielleicht sogar durch Passah und darüber hinaus.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated