Index · Nachrichten · Google, virtuelle Realität, AI und Gesundheitswesen: Eine perfekte Gleichung

Google, virtuelle Realität, AI und Gesundheitswesen: Eine perfekte Gleichung

2018-10-11 1
   
Advertisement
résumé"Ich bin persönlich über die Gesundheitsversorgung aufgeregt, weil ich mit dem Versuch, etwas für das Gute in dieser Welt zu tun besessen bin, und es beginnt mit der menschlichen Spezies." Mit diesen Worten, Olivier Rabenschlag , Leiter der krea
Advertisement

Google, virtuelle Realität, AI und Gesundheitswesen: Eine perfekte Gleichung

"Ich bin persönlich über die Gesundheitsversorgung aufgeregt, weil ich mit dem Versuch, etwas für das Gute in dieser Welt zu tun besessen bin, und es beginnt mit der menschlichen Spezies."

Mit diesen Worten, Olivier Rabenschlag , Leiter der kreativen bei Google, diskutiert, warum Gesundheitswesen ist anders als die anderen Branchen, die er in seiner Karriere gearbeitet hat. Obwohl er Zeit in der Welt der Werbung verbracht hat, erklärte er, warum er leidenschaftlicher ist über die Gesundheitsversorgung.

"[Gesundheitswesen] ist anspruchsvoller. Es ist auch lohnender, wenn Sie am Ende kommen mit einer Lösung ", sagte er während einer HITLAB Live-Stream Diskussion am Columbia University Medical Center am 13. April.

Werbung

In seiner Zeit bei Google hat Rabenschlag bereits begonnen, einige dieser Lösungen zu sehen. Zum Beispiel, Google Cardboard - ein Virtual Reality Headset, das kostet etwa $ 15 - machte Schlagzeilen im vergangenen Jahr, als es ein Baby das Leben in Florida gespeichert, nach CNN . Wie Rabenschlag darauf hinwies, wurde das Kind ohne Lunge geboren und mit einem Stück ihres Herzens fehlte. Obwohl die Chirurgen im Nicklaus Kinderkrankenhaus das Herz und die Lunge des Babys in drei Dimensionen sehen wollten, war ihr 3-D-Drucker gebrochen. Stattdessen gingen sie zu Google Cardboard zurück. "Durch eine bestehende App, die sie gefunden haben, gelang es ihnen, all diese Bilder in VR-kompatible Bilder umzuwandeln, die es dem Team von Chirurgen erlaubten, das Herz des Kindes durch Google Carboard zu betrachten", sagte Rabenschlag. Die Chirurgen führten dann eine erfolgreiche Operation durch und das Baby überlebte.

Und Google macht nicht nur seine Spuren im virtuellen Realitätsraum. Rabenschlag berührte auch, wie der Tech-Riese eine Wette auf "maschinelles Lernen und AI setzt, was die Dinge viel schlauer und nahtloser macht und sich mehr in prädiktive Modelle bewegt als reaktive Modelle."

Diese Technologien, kombiniert mit dem, was Verily tut, könnten das Potenzial haben, die Gesundheit auf der ganzen Welt zu beeinflussen, sagte Rabenschlag. Wahrlich, was Rabenschlag als "medizinischer Spezialist für die gesamte Alphabet-Organisation" bezeichnet, arbeitet an einem Projekt namens Debug . Über Debug, Forscher finden Wege, um hinten und freigeben sterile Mücken in dem Bemühen, Virus-Verbreitung Moskitos zu reduzieren und Krankheiten zu beseitigen. "Wahrlich, es geht darum, von der reaktiven Gesundheitsversorgung zur proaktiven Gesundheitsversorgung zu wechseln", sagte Rabenschlag.

Im größeren Maßstab ist Rabenschlag hoffnungsvoll, was die Zukunft der Voice-Technologie hält. "Voice-Technologie stellt eine Zwei-Wege-Konversation, und ich denke, ein Zwei-Wege-Konversation ist wichtig für Beratungen oder Diskussionen rund um die Gesundheitsversorgung", sagte er. "Es geht darum, einen Dialog zu erleichtern."

Aber Google nimmt das Voice-Technologie-Konzept einen Schritt weiter mit Google Expeditionen , durch die Menschen können Google Cardboard verwenden, um eine 360-Grad-Ansicht von einem Raum oder Ort haben. "Wenn du darüber nachdenkst, was das für einen Patienten bedeutet, mit einem Arzt sprechen zu können, ist fast scheinbar das Leben bahnbrechend", sagte Rabenschlag. "Ich denke, Stimme, aber auch Sehkraft, Klang und Bewegung zusammen durch VR ist ziemlich fundamental, wenn wir es knacken können."

Foto: ANDRZEJ WOJCICKI, Getty Images

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated