Index · Artikel · Gifted Kinder in den News - August 2015

Gifted Kinder in den News - August 2015

2012-08-19 5
   
Advertisement
résuméHier sind Geschichten über Begabungs und begabte Kinder aus der ganzen Welt für den Monat August 2015. Die Ethik der "begabt" Gene: Sind wir auf dem Weg nach Gattaca? 3. August 2015 Dieser Artikel ist recht interessant. Zum einen unterstützt es,
Advertisement

Gifted Kinder in den News - August 2015

Hier sind Geschichten über Begabungs und begabte Kinder aus der ganzen Welt für den Monat August 2015.

Die Ethik der "begabt" Gene: Sind wir auf dem Weg nach Gattaca?

3. August 2015 Dieser Artikel ist recht interessant. Zum einen unterstützt es, was viele von uns bereits kennen - Begabungs ist genetisch bedingt und somit vererbt. Sie können kein Kind egal begabt machen, wie sehr man es versucht. Aber es ist auch interessant, weil es mit der Ethik beteiligt beschäftigt.

Ich kann mir durchaus vorstellen, dass einige Eltern ein begabtes Kind durch Gentechnik zu schaffen wollen. Ich kann sich auch vorstellen, den Eltern einen Fötus abzutreiben entscheiden, die keine hat "begabt Gen." Ich kann auf jeden Fall sehen, Kinder mit dem begabten Gen als advantaged gesehen zu werden. Immerhin, das ist nicht anders als die Haltung schon viele Menschen haben.

Ausdehnen des begabten

16. August 2015. "Wenn Ihre Kinder hell sind, werden sie tun, auch nicht in der australischen Klassenzimmer." Das ist, was John Hattie, ein bekannter Forscher von der University of Melbourne Educational Research Institute. Dies ist das gleiche, was wir von den Forschern auf der ganzen Welt zu hören. Auf der einen Seite ist es gut zu wissen, dass, wo immer wir sind, sind wir nicht allein. Eltern begabter Kinder von einer Ecke der Welt auf eine andere befassen sich mit den gleichen Bildungsfragen. Auf der anderen Seite wäre es so viel besser, wenn wir alle zusammen in Erfolg waren, wenn wir alle unsere Kinder-Bildungs-Bedürfnisse wusste, unabhängig davon, erfüllt werden würde, welches Land wir leben.

Dieser Artikel geht auf die Probleme mit der Begabtenförderung in Australien zu diskutieren, einschließlich der schwache Leistungen von begabten Kindern und Schwierigkeiten bei diesen Kindern zu identifizieren. Leider klingt das alles zu vertraut.

Wie sind die USA Vernachlässigt Seine Smartest Kinder

24. August 2015 Dieser Artikel basiert auf einem Interview mit Charles Finn, ein Bildungsexperte an der Fordham Insitute und Hoover Institution und Autor des Buches Unsere Brightest Kinder Failing: Die globale Herausforderung von Educating Hoch Fähigkeit Studenten.

Anya Kamenetz erzählt zehn wichtige Punkte sie aus ihrem Interview mit Finn zog. Einige der Punkte betreffen Themen, die wir schon kennen. Zum Beispiel beschreibt er, wie Fokus in unseren Schulen ist so oft zu kämpfen Studenten gerichtet, während die hellen Studenten ignoriert werden. Allerdings spricht er auch, was ich Ideen prüfen, die Probleme für begabte Kinder seit Jahrzehnten gewesen. Zum Beispiel denkt, dass er eine viel versprechende Idee bis dritten oder vierten Klasse zu warten, ist es, Kinder zu testen und dann direkt Ressourcen zu den besten Torschützen. Wir wissen schon, das ist ein Problem, weil so viele begabte Kinder bereits von dieser Zeit abgestimmt werden. Wir wissen auch, dass begabte Kinder nicht immer die Aufsteiger sind und dass nicht alle Leistungsträger sind begabt. Es gibt durchaus ein paar Probleme mit den zehn Punkten in dem Artikel. Kein Wunder, dass wir in immer eine angemessene Ausbildung für unsere begabte Kinder nicht überall zu bekommen.

Ist Ihr Kind gescheit oder einfach nur schlau?

29. August 2015 Begabte Kinder sind nicht anders in Südafrika, als sie anderswo sind.

Egal, wo Geschichten kommen, sehen wir die gleichen Diskussionen. Wir erfahren, dass unabhängig von dem Land oder Kultur, begabte Kinder die gleichen Eigenschaften haben und unabhängig davon, wo sie sind, sie stehen vor ähnlichen Problemen in der Schule und auch in der Gesellschaft. Dieser Artikel aus dem Sowetan von Karabo Disetlhe illustriert perfekt , dass Punkt. In dem Artikel erzählt Disethe Highlights aus einem Gespräch mit Dr. Shirley Kokot, Präsident der National Association of Begabten Kids in SA, auf begabte Kinder, ihre Eltern und Begabungs im Allgemeinen. Die Punkte gemacht sind, was wir überall, einschließlich der Tatsache, dass die Eltern hören Begabungs nicht immer verstehen und wissen nicht, wie zu sagen, ob ihr Kind begabt ist oder was zu tun ist, wenn das Kind begabt ist. Die Spitzen zur Identifizierung von Begabungs vorgesehen sind die gleichen wir überall hören, einschließlich der erweiterten Sprachgebrauch und Wortschatz und intensive emotionale Empfindlichkeit.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated