Index · Artikel · Gibt es verschiedene Arten von Präeklampsie?

Gibt es verschiedene Arten von Präeklampsie?

2012-01-31 8
   
Advertisement
résuméDie Präeklampsie ist eine schwangerschaftsbedingten Erkrankung, die für gefährlich sein kann, sowohl für die schwangere Frau und ihr ungeborenes Kind. Die Störung ist nicht sehr verbreitet, etwa 5 bis 8 Prozent aller Schwangerschaften zu beeinflussen
Advertisement

Gibt es verschiedene Arten von Präeklampsie?

Die Präeklampsie ist eine schwangerschaftsbedingten Erkrankung, die für gefährlich sein kann, sowohl für die schwangere Frau und ihr ungeborenes Kind. Die Störung ist nicht sehr verbreitet, etwa 5 bis 8 Prozent aller Schwangerschaften zu beeinflussen. Allerdings kann es schnell voranschreiten, und führen zu schweren Komplikationen und sogar zum Tod führen sowohl für eine Mutter und ihr ungeborenes Kind.

Es gibt keine Behandlung für Präeklampsie: Das einzige Heilmittel ist die Lieferung des Babys.

Daher Je schwerer die Bedingung ist und je früher sie tritt in einer Schwangerschaft ist, desto schwieriger ist es zu verwalten. Einen Ausgleich zwischen den Bedürfnissen der Fortsetzung der Schwangerschaft für das Baby und die Risiken der Krankheit zu Mutter und Kind stellt, ist die Herausforderung für die Frauen mit dem Zustand und ihren Arzt.

Die wichtigsten Merkmale der Präeklampsie sind Bluthochdruck, Eiweiß im Urin und Schwellung der Extremitäten. Die Patienten können plötzliche Gewichtszunahme, Kopfschmerzen und Veränderungen in der Sehkraft bemerken, aber viele Frauen erleben überhaupt keine Symptome.

Mild vs. schwerer Präeklampsie

Typischerweise wird Präeklampsie von ihrer Schwere kategorisiert und zwischen leichten und schweren Präeklampsie Unterscheidung ist wichtig, weil die Management-Strategien sehr unterschiedlich sind.

Mild Präeklampsie wird diagnostiziert, wenn:

  • Schwangerschaft größer als 20 Wochen
  • Blutdruck größer ist als 140 systolischen oder diastolischen 90
  • 0,3 g Protein wird in einem 24-Stunden-Urinprobe oder persistent 1+ Proteinmessung an Urinstäbchen gesammelt
  • Es gibt keine anderen Anzeichen von Problemen mit der Mutter oder dem Baby

Schwere Präeklampsie ist ein ernsteres Problem. Die Diagnose der schweren Präeklampsie erfordert die grundlegenden Merkmale des milden Präeklampsie sowie einige Hinweise auf zusätzliche Probleme mit entweder der Mutter oder dem Baby. Somit ist eine der folgenden Befunde auch notwendig, für eine Diagnose von schweren Präeklampsie:

  • Zeichen des zentralen Nervensystems Probleme (starke Kopfschmerzen, Sehstörungen, verändertem Geisteszustand)
  • Anzeichen von Leberproblemen (Übelkeit und / oder Erbrechen mit Bauchschmerzen)
  • Mindestens zweimal die normalen Messungen bestimmter Leberenzyme auf Bluttest
  • Sehr hoher Blutdruck (mehr als 160 systolisch oder 110 diastolisch)
  • Thrombozytopenie (niedrige Thrombozytenzahl)
  • Größer als 5 g Protein in einer 24-Stunden-Probe
  • Sehr geringe Urinmenge (weniger als 500 ml in 24 Stunden)
  • Anzeichen von Atemwegserkrankungen (Lungenödem, bläuliche Färbung der Haut)
  • Schwere fetale Wachstumsrestriktion
  • Schlaganfall

Andere Blutdruckstörungen während der Schwangerschaft

Die Präeklampsie ist eine von zahlreichen Erkrankungen im Zusammenhang mit Bluthochdruck während der Schwangerschaft, einschließlich:

  • Schwangerschafts-Hypertonie, die hohen Blutdruck während der Schwangerschaft bietet aber nicht überschüssiges Protein im Urin oder Anzeichen von Schäden an anderen Organen. Allerdings werden einige Frauen mit Schwangerschafts-Hypertonie gehen auf Präeklampsie zu entwickeln.
  • Chronische Hypertonie, Bluthochdruck, die vor der Schwangerschaft dokumentiert wurde oder das geschieht vor der 20. Schwangerschaftswoche.
  • zusammen mit Eiweiß im Urin oder andere Anzeichen einer Präeklampsie während der Schwangerschaft Chronische Hypertonie mit überlagertem Präeklampsie, die bei Frauen diagnostiziert wird, die chronische Hypertonie vor der Schwangerschaft hatte und dann eine Verschlimmerung ihres hohen Blutdruck zu entwickeln.

Erfahren Sie mehr über Präeklampsie:
Was ist Präeklampsie?
Was sind die Symptome von Präeklampsie?
Gibt es verschiedene Arten von Präeklampsie?
Ist Präeklampsie gefährlich?
Wie wird Präeklampsie behandelt?

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated