Index · Artikel · Gibt es verschiedene Arten von Präeklampsie?

Gibt es verschiedene Arten von Präeklampsie?

2012-01-31 8
   
Advertisement
résuméDie Präeklampsie ist eine schwangerschaftsbedingten Erkrankung, die für gefährlich sein kann, sowohl für die schwangere Frau und ihr ungeborenes Kind. Die Störung ist nicht sehr verbreitet, etwa 5 bis 8 Prozent aller Schwangerschaften zu beeinflussen
Advertisement

Gibt es verschiedene Arten von Präeklampsie?

Die Präeklampsie ist eine schwangerschaftsbedingten Erkrankung, die für gefährlich sein kann, sowohl für die schwangere Frau und ihr ungeborenes Kind. Die Störung ist nicht sehr verbreitet, etwa 5 bis 8 Prozent aller Schwangerschaften zu beeinflussen. Allerdings kann es schnell voranschreiten, und führen zu schweren Komplikationen und sogar zum Tod führen sowohl für eine Mutter und ihr ungeborenes Kind.

Es gibt keine Behandlung für Präeklampsie: Das einzige Heilmittel ist die Lieferung des Babys.

Daher Je schwerer die Bedingung ist und je früher sie tritt in einer Schwangerschaft ist, desto schwieriger ist es zu verwalten. Einen Ausgleich zwischen den Bedürfnissen der Fortsetzung der Schwangerschaft für das Baby und die Risiken der Krankheit zu Mutter und Kind stellt, ist die Herausforderung für die Frauen mit dem Zustand und ihren Arzt.

Die wichtigsten Merkmale der Präeklampsie sind Bluthochdruck, Eiweiß im Urin und Schwellung der Extremitäten. Die Patienten können plötzliche Gewichtszunahme, Kopfschmerzen und Veränderungen in der Sehkraft bemerken, aber viele Frauen erleben überhaupt keine Symptome.

Mild vs. schwerer Präeklampsie

Typischerweise wird Präeklampsie von ihrer Schwere kategorisiert und zwischen leichten und schweren Präeklampsie Unterscheidung ist wichtig, weil die Management-Strategien sehr unterschiedlich sind.

Mild Präeklampsie wird diagnostiziert, wenn:

  • Schwangerschaft größer als 20 Wochen
  • Blutdruck größer ist als 140 systolischen oder diastolischen 90
  • 0,3 g Protein wird in einem 24-Stunden-Urinprobe oder persistent 1+ Proteinmessung an Urinstäbchen gesammelt
  • Es gibt keine anderen Anzeichen von Problemen mit der Mutter oder dem Baby

Schwere Präeklampsie ist ein ernsteres Problem. Die Diagnose der schweren Präeklampsie erfordert die grundlegenden Merkmale des milden Präeklampsie sowie einige Hinweise auf zusätzliche Probleme mit entweder der Mutter oder dem Baby. Somit ist eine der folgenden Befunde auch notwendig, für eine Diagnose von schweren Präeklampsie:

  • Zeichen des zentralen Nervensystems Probleme (starke Kopfschmerzen, Sehstörungen, verändertem Geisteszustand)
  • Anzeichen von Leberproblemen (Übelkeit und / oder Erbrechen mit Bauchschmerzen)
  • Mindestens zweimal die normalen Messungen bestimmter Leberenzyme auf Bluttest
  • Sehr hoher Blutdruck (mehr als 160 systolisch oder 110 diastolisch)
  • Thrombozytopenie (niedrige Thrombozytenzahl)
  • Größer als 5 g Protein in einer 24-Stunden-Probe
  • Sehr geringe Urinmenge (weniger als 500 ml in 24 Stunden)
  • Anzeichen von Atemwegserkrankungen (Lungenödem, bläuliche Färbung der Haut)
  • Schwere fetale Wachstumsrestriktion
  • Schlaganfall

Andere Blutdruckstörungen während der Schwangerschaft

Die Präeklampsie ist eine von zahlreichen Erkrankungen im Zusammenhang mit Bluthochdruck während der Schwangerschaft, einschließlich:

  • Schwangerschafts-Hypertonie, die hohen Blutdruck während der Schwangerschaft bietet aber nicht überschüssiges Protein im Urin oder Anzeichen von Schäden an anderen Organen. Allerdings werden einige Frauen mit Schwangerschafts-Hypertonie gehen auf Präeklampsie zu entwickeln.
  • Chronische Hypertonie, Bluthochdruck, die vor der Schwangerschaft dokumentiert wurde oder das geschieht vor der 20. Schwangerschaftswoche.
  • zusammen mit Eiweiß im Urin oder andere Anzeichen einer Präeklampsie während der Schwangerschaft Chronische Hypertonie mit überlagertem Präeklampsie, die bei Frauen diagnostiziert wird, die chronische Hypertonie vor der Schwangerschaft hatte und dann eine Verschlimmerung ihres hohen Blutdruck zu entwickeln.

Erfahren Sie mehr über Präeklampsie:
Was ist Präeklampsie?
Was sind die Symptome von Präeklampsie?
Gibt es verschiedene Arten von Präeklampsie?
Ist Präeklampsie gefährlich?
Wie wird Präeklampsie behandelt?

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Margaritas Martinis, die magische Zutat

    Margaritas Martinis, die magische Zutat
    Foto von House of Sims / Flickr CC Meine stärkste Assoziationen mit Salz sind biblisch. Von Leviticus zu Lots Frau, ist es in alten Mysterien verwurzelt. Doch Salz durchdringt auch unser tägliches Leben so sehr, dass man könnte für seine "göttliche&q
  • Ich habe gerade angefangen tri-Sprintec & Im Denken über sie zu vergessen?

    Junior High ich mit meinem Gewicht so unbequem war, wurde ich mehrmals gesagt, dass ich nicht groß war, aber ich sah mich und mochte nicht, was ich sah. Ich fühlte mich nicht wohl in meinem eigenen Körper. Als ich begann Gymnasium verlor ich eine gan
  • Bipolare Störung - wenn ein Freund, der verrückte Dinge sagt wie acuses mich auf ihn zu betrügen, rufen Sie mich an

    ... Aus meinem Namen ohne ersichtlichen Grund ... diese Dinge kommen gerade aus wissen, wo und anfangs konnte ich nicht verstehen ... Ich dachte, es war, weil er zunächst gestresst wurde, weil er gehen musste vor Gericht, aber danach zu Ende war, beg
  • Sind Budeprion XL und Bupropion gleich?

    Mir wurde gesagt, Budeprion vs. Bupropian für diejenigen vorgeschrieben ist, die nicht die Bupropian tolerieren. Meine Apotheke besteht darauf, sie sind das gleiche Medikament und will, dass ich die Bupropian zu verkaufen, da sie als die Budeprion 40
  • Lassen Sie die Geschichte in der Art einer guten Schlagzeile erhalten

    Lassen Sie die Geschichte in der Art einer guten Schlagzeile erhalten
    Merrill Goozner ist ein preisgekrönter Journalist und Autor von "The $ 800 Millionen Pille: Die Wahrheit hinter der Kosten der neuen Drogen" , die regelmäßig bei schreibt Gooznews.com . Mehr von Gooznews Mit einer Stunde Samstag zu schonen, währ
  • Blutung zwischen den Perioden?

    Ich habe jetzt etwa einen Tag lang ziemlich stark worden Blutungen. Ich habe meine Zeit vor 3 Wochen, voll im Zeitplan mit meinem Geburtenkontrolle. Ich bin jetzt seit mehr als 2 Jahre auf dieser Geburtenkontrolle gewesen. Ich erlebe keine Schmerzen,
  • Was für Babys Essen Leukämierisiko beeinflussen können

    Was für Babys Essen Leukämierisiko beeinflussen können
    Credit: Schätzchen , das im Hochstuhl über Shutterstock PHILADELPHIA - Säuglinge, die später feste Nahrung zu essen beginnen als üblich für eine Art von Blutkrebs mit einem erhöhten Risiko sein kann, schlägt eine neue Studie. Die Forscher analysierte
  • Think carrots, not candy as school snack, group suggests

    Think carrots, not candy as school snack, group suggests
    WASHINGTON Junk food may soon be hard to buy at American public schools as the U.S. government readies new rules requiring healthier foods to be sold beyond the cafeteria - a move most parents support, according to a poll released on Thursday. With c
  • James Redford und seine Erfahrung mit Colitis ulcerosa

    James Redford und seine Erfahrung mit Colitis ulcerosa
    James Redford, Autor, Produzent, Regisseur und Sohn von Schauspieler Robert Redford, wurde mit Colitis ulcerosa im Alter von 15 Jahren diagnostiziert Er war krank gewesen mit dem, was zunächst als Diagnose "Magengrippe" und sah mehrere Ärzte, be
  • Die Behandlung von Depression - Von Medikamente zur Therapie

    Die Behandlung von Depression - Von Medikamente zur Therapie
    Der erste Schritt für die Depression eine angemessene Behandlung zu bekommen, ist eine körperliche Untersuchung durch einen Arzt. Bestimmte Medikamente sowie einige Erkrankungen wie eine Virusinfektion kann die gleichen Symptome wie Depressionen veru