Index · Fragen · Funktioniert Pamelor auf chronische Nervenschmerzen und Haut kriechen?

Funktioniert Pamelor auf chronische Nervenschmerzen und Haut kriechen?

2011-04-26 5
   
Advertisement
résuméIch nehme 50 mg Pamelor zu Bett Zeit zu helfen, die chronischen Schmerzen im unteren Beine releive die Stacheln, stechend und kriechen Empfindungen. Aber die 50 mg dauert etwa 30-40% der Schmerz weg sollte ich frage meinen Arzt zu 75 oder 100 mg bis
Advertisement

Ich nehme 50 mg Pamelor zu Bett Zeit zu helfen, die chronischen Schmerzen im unteren Beine releive die Stacheln, stechend und kriechen Empfindungen. Aber die 50 mg dauert etwa 30-40% der Schmerz weg sollte ich frage meinen Arzt zu 75 oder 100 mg bis incrase ?? Bitte helfen

----schneiden----

In Antwort auf DzooBaby bei 2011-04-26 15.44

Sie könnten über die Anhebung Ihre Dosis auf dem Dr sprechen. jedoch nicht heben es auf eigene Faust. Manchmal eher ein Medikament nicht mehr Erleichterung. Es ist eine Diskussion, die Sie mit Ihrem Dr. zu haben brauchen, um ihn zu sagen, wie viel Entlastung, die Sie auf der aktuellen Dosis bekommen und ihn fragen, ob er glaubt, dass die Dosis erhebend wird Ihnen helfen, Erleichterung zu verschaffen. Sie wollen die geringste Menge an Medikament zu nehmen, die mit der geringsten Menge an Nebenwirkungen hilft. Mit trizyklischen Antidepressiva, je höher die Dosis, desto wahrscheinlicher für tolerierbare Nebenwirkungen. Aus diesem Grund ist es wichtig, nicht die Dosis auf eigene Faust zu erhöhen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated