Index · Nachrichten · Fünf Kinder zerrissen von Familie nach Veteran Vater Cannabis-Behandlung für PTSD verfolgt: "Sie sind mit meinen Kindern als Pfand Freiheiten zu nehmen, ich kämpfte für '

Fünf Kinder zerrissen von Familie nach Veteran Vater Cannabis-Behandlung für PTSD verfolgt: "Sie sind mit meinen Kindern als Pfand Freiheiten zu nehmen, ich kämpfte für '

2016-02-14 4
   
Advertisement
résuméOkay, der Spaß ist vorbei mit diesem Topf "Art" Legalisierung Sache . Jetzt wird es ernst. Mit einigen Staaten Freizeit und medizinische Verwendung von Topf erlaubt, nur einige Staaten erlauben medizinische Anwendungen, einige Staaten auch nicht
Advertisement

Fünf Kinder zerrissen von Familie nach Veteran Vater Cannabis-Behandlung für PTSD verfolgt: "Sie sind mit meinen Kindern als Pfand Freiheiten zu nehmen, ich kämpfte für '
Okay, der Spaß ist vorbei mit diesem Topf "Art" Legalisierung Sache . Jetzt wird es ernst.

Mit einigen Staaten Freizeit und medizinische Verwendung von Topf erlaubt, nur einige Staaten erlauben medizinische Anwendungen, einige Staaten auch nicht erlaubt, und die Obama-Regierung selektiv Bundes Topf Durchsetzung von Gesetzen, so viel Verwirrung wurde über erstellt, was ist und ist nicht zulässig, dass jetzt es hat seine Kinder ein Colorado Vater und Veteran kosten.

Wie von der Denver Post berichtet , zog Raymond Schwab von Kansas nach Colorado im Jahr 2015, so dass er Behandlung für seine posttraumatischen Stress und chronische Schmerzen im Zusammenhang mit medizinischen Marihuana erhalten könnte. Sowohl Freizeit-und medizinische Anwendungen von Topf sind im Staat legal.

Nicht so sehr in Kansas jedoch, wo Staatsbeamten entfernt, um die fünf jüngsten seiner Frau und Amelia sechs Kinder.

"Sie sind im Grunde meine Kinder als Pfand mit Freiheiten zu nehmen , ich gekämpft" , sagte er der Post. "Es ist eine schreckliche Lage mich in zu setzen."

Er und seine Frau sagte , dass Kansas Beamte nahm die fünf Kinder in Haft vor einem Jahr, und haben nur erlaubt das Paar sie dreimal zu besuchen.

Familie Zank drehte katastrophal

"Ich glaube nicht , was wir tun , ist illegal, unmoralisch oder falsch" , sagte Amelia, Hervorhebungen im kristallklaren Bedingungen den Wahnsinn widersprüchlicher Gesetze in Bezug auf die verschiedenen legalen und illegalen Verwendung von Marihuana zwischen den Staaten, die Obama - Regierung (die Verweigerung Bundes Verbote) zu erzwingen, und der Kongress (die Gesetzgebung aufzunehmen bisher geweigert hat, die entweder die Verwaltung erfordern würde das derzeitige Gesetz zu erzwingen, alle Verwendungen von Topf in allen Staaten legal zu machen, oder irgendeine Art von Kompromiss Rechtsvorschriften, die sie verlassen würde bis zu den einzelnen Staaten, sondern die Rechte der Bürger in den Staaten zu schützen, wo alle Gebrauch ist legal).

Um Colorado, die Schwabs sind nur versuchen, einen medizinischen Zustand zu lindern. Um Kansas, jedoch sind die Schwabs untauglich Eltern Die Post berichtete weiter.:

"Sie sind nicht die einzigen Kansas Eltern in Gefahr, ihre Kinder über den Cannabiskonsum zu verlieren. In Garden City, medizinisches Marihuana Anwalt Shona Banda wurde am verhaftet Kind Gefährdung und Verbrechen Drogendelikten nach ihrem 11-jährigen Sohn über seine Mutter gesprochen Drogenkonsum in der Schule.

"Kansas hat legislative Anstrengungen abgelehnt medizinische Verwendung von Marihuana zu ermöglichen. Colorado medizinisches Marihuana legalisiert, ging dann ein Referendum, die auch die Freizeitgestaltung ermöglicht."

Der Fall der Schwab Kinder beteiligt ist, wie verworren wie es tragisch ist.

Raymond, eine 40-jährige Golfkrieg Tierarzt, diente in der US - Marine von 1994 bis 1996, später für eine Behinderung von 50 Prozent der Qualifikation (Die Post nicht erklären , was mit ihm passiert ist oder warum er ist teilweise deaktiviert). Er lebte in Colorado, wenn der Staat medizinisches Marihuana legalisiert, und erhalten eine Karte von Staatsbeamten, so dass er rechtlich könnte es zu benutzen. Drogen, die er durch das Department of Veterans Affairs Ärzten verschrieben wurde, machte ihn nur "noch schlimmer", weil er sagt, "sie mich verrückt machten." Er entwickelte sogar eine Heroinsucht, die er sagt, Cannabis half ihm überwinden.

Warte ab! Warum ist Kansas in Colorado Geschäft beteiligt?

Ein Wendepunkt kam, als die VA ihm einen Job in Topeka, Kansas angeboten und hilft Kollegen Tierärzte mit Vorteilen im Jahr 2013, das er sagt, daß er "liebte."

Zwei Jahre später, aber er entschied sich nach Denver zu übertragen, wo Cannabis legal ist. Da die Familie eine Familie Streit zu bewegen gepackt, folgte, und Amelia Mutter im Wesentlichen entführt die fünf jüngsten Kinder, nahm sie zu einer Polizeistation in Kansas, und sagten, sie verlassen wurden (nicht wahr). Sie bedauerte später, das zu tun, aber Kansas Jugendamt hielt die Kinder dennoch, und jetzt die Agentur, zusammen mit einem Kansas Richter, fordern, dass das Paar sauber für vier Monate Cannabis und Test geben, bevor sie ihre Kinder wieder zu bekommen.

Raymond befürchtet, dass er es nicht, dass die lange machen wird. Und verständlicherweise bleibt er auch skeptisch.

Das Traurige daran ist, sollten diese Kinder nie in die in erster Linie Kansas Kinderschutzsystem eingegeben wurden, weil die Ladungen gefälschte waren (die Beamten jetzt wissen), und dem, was das Paar wurde im Nachbarstaat tun , ist legal unter Colorado Gesetz .

Und doch wird diese Art von Irrsinn, bis Kongress oder das Weiße Haus weiter - oder, realistisch gesehen, beide - zusammen kommen und beheben das Problem der unausgewogenen Marihuana "Gerechtigkeit".

Quellen:

DenverPost.com

MedicalMarijuanaUpdate.com

Natural.news

Science..com

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated