Index · Artikel · Funeral Etiquette: Wie ein Denkmal oder Sympathie Geschenk Erwähnen

Funeral Etiquette: Wie ein Denkmal oder Sympathie Geschenk Erwähnen

2013-03-24 2
   
Advertisement
résuméViele Nachrufe und Todesanzeigen heute sind die Worte "Anstatt der Blumen ..." und fragen Familienmitglieder und Freunde zu überleben eine finanzielle Spende oder Sympathie, Geschenk in Erinnerung an den Verstorbenen zu machen, oft auf eine best
Advertisement

Funeral Etiquette: Wie ein Denkmal oder Sympathie Geschenk Erwähnen

Viele Nachrufe und Todesanzeigen heute sind die Worte "Anstatt der Blumen ..." und fragen Familienmitglieder und Freunde zu überleben eine finanzielle Spende oder Sympathie, Geschenk in Erinnerung an den Verstorbenen zu machen, oft auf eine bestimmte Wohltätigkeits, Ursache oder Organisation. Leider direkt an diese Unternehmen geleisteten Beiträge könnten Sie sich fragen lassen, wenn die unmittelbare Familie Benachrichtigung über Ihr Geschenk erhalten, ob Sie ihnen sagen sollte und wie sie zu erzählen.

Dieser Artikel erklärt, wie und wann Sie höflich können, taktvoll Ihre finanzielle Spende oder Sympathie Geschenk an die unmittelbare Familie nach dem Tod eines geliebten Menschen erwähnen.

Sollte ich meine Sympathie Geschenk erwähnt?

Wie in "Die Taten und Don'ts Umgebung Funeral and Memorial Spenden", einen finanziellen Beitrag von persönlichen Scheck machen wahrscheinlich bleibt die beste Zahlungsmethode für Sympathie Geschenke. einen persönlichen Scheck an eine gemeinnützige Organisation Mailing dauert länger als Online einen Beitrag zu leisten, aber, und vielleicht lassen Sie sich fragen, ob Ihre aufmerksame Geste auf die unmittelbare Familie zu erwähnen vorher vielleicht als schlechte Manieren oder unangemessen betrachtet werden.

Die kurze Antwort ist nein. Es ist durchaus akzeptabel, die unmittelbare Familie Ihrer Beerdigung Denkmal Beitrag oder Sympathie , Geschenk zu informieren , persönlich , sobald Sie es gemacht haben. In der Tat ist dies ratsam , weil persönlich Ihr durchdachtes Geschenk zu erwähnen Komfort für die Familie in dieser schwierigen Zeit zur Verfügung stellen kann - oft weit vor dem Empfang wohltätige Zwecke, Ursache oder Organisation , die die Familie informieren können.

Wie Ihre Spende oder Geschenk Erwähnen

Es ist wichtig , vor , dass die Zeit zu verstehen, während und nach der Beerdigung oder Trauer oft hektischen beweist, anstrengend und sogar überwältigend für die unmittelbare Familie. In erster Linie müssen Familienmitglieder mit der Trauer um den Tod ihres geliebten Menschen, die eine echte emotionale, geistige und körperliche Maut nimmt ausgelöst bewältigen.

Für einige, die Tage, Wochen und sogar Monate einen Verlust zu Tode umgeben fühle mich wie eine Unschärfe - als ob ihr normales Leben einfach verschwunden und wurden durch allgegenwärtige Schmerz, Trauer und Tränen ersetzt.

Daher ist der beste Weg , um Ihre Beerdigung Denkmal Spende oder Sympathie Geschenk an die unmittelbare Familie zu erwähnen , ist es schriftlich zu stellen. Sie können dies ganz einfach von der Familie eine Beileidskarte oder eine Beileids Note / Brief in der Post zu senden, ist es in einer Sammelbox oder Korb in den Dienst Platzierung selbst, oder indem sie einem Mitglied der unmittelbaren Familie übergeben, wie Sie bieten Ihre Beileid aus.

Während Sie Ihre tief empfunden finanzielle Geste an einen geliebten Menschen von Angesicht zu Angesicht im Gefolge / Visitation, Bestattung oder Gedenkfeier erwähnen sich versucht fühlen könnte, die Beisetzung oder durch die Familie irgendwann anrufen, die Wahrheit ist, dass viele Menschen vielleicht (verständlicherweise) vergessen , dass Sie Ihre Sympathie Geschenk erwähnt , wenn die Zeit Dankeschön zu schicken kommt ein paar Wochen später bemerkt. Senden einer Sympathie-Karte oder eine Beileids Note / Brief bietet die unmittelbare Familie mit einem physischen Satz, auf die sie sich beziehen können, wenn sie sich bereit fühlen, wodurch die Notwendigkeit für sie dieses Detail in dieser schwierigen Zeit zu erinnern.

Wenn Sie Ihre Sympathie - Karte oder Beileids Notiz / Brief zu schreiben, sollten Sie den Dollar - Betrag Ihrer finanziellen Beitrag oder ein Geschenk nicht erwähnen. Stattdessen beachten Sie , einfach , dass Sie "geehrt / Remembered den [Name des Verstorbenen] durch ein Geschenk an [Name der Familie des benannten Wohltätigkeits, Ursache oder Organisation] zu schicken."

Wenn Ihre Spende oder Geschenk Erwähnen

Wenn Sie die Ratschläge oben folgen, sollten Sie eine schriftliche Bestätigung Ihrer Beerdigung Denkmal Spende oder Sympathie Geschenk schicken , kurz nachdem Sie es machen. Idealerweise sollten Sie Ihre Spende so bald wie möglich zu machen, nachdem sie erfahren, dass die Familie um finanzielle Denkmäler / Geschenke (die in der Regel in der Nachruf oder Todesanzeige verstorben mitgeteilt wird), und in der Regel spätestens sieben Tage nach der Beerdigung oder Gedenkfeier. Offensichtlich schätzen die Familie jedes Geschenk jederzeit zu Ehren ihres geliebten Menschen, so ist dies nur eine Regel-of-Daumen.

Durch persönlich zu senden oder eine persönliche schriftliche Karte oder Notiz zu liefern, können Sie Bedenken zu beseitigen, dass die empfangende wohltätige Zwecke, Ursache oder Organisation kann möglicherweise die Familie Ihres dachtes Geschenk in einer angemessenen Weise zu informieren, oder dass die unmittelbare Familie könnte über Ihre Spende vergessen, wenn Ihr ihnen verbal sagen.

Verwandte Funeral Etiquette Artikel:
• Ist es in Ordnung des Verstorbenen Name mit der Trauernde zu verwenden?
• Fünf Funeral Visitation Blunders zu vermeiden
• Sieben Unempfindlich Kommentare sollten Sie nicht bei Beerdigungen Say

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated