Index · Nachrichten · Frau trifft Pan: A Love Affair

Frau trifft Pan: A Love Affair

2010-02-05 2
   
Advertisement
résuméFoto von Faith Willinger Vor ein paar Jahren, mein Freund Massimo Bottura (Chef von Osteria Francescana in Modena, New-Wave - Küche Superstar, hoch in den Führungen bewertet) gab mir einen beschichteten Pfanne. Er wurde Beratung für Moneta , ein wich
Advertisement

Frau trifft Pan: A Love Affair


Foto von Faith Willinger

Vor ein paar Jahren, mein Freund Massimo Bottura (Chef von Osteria Francescana in Modena, New-Wave - Küche Superstar, hoch in den Führungen bewertet) gab mir einen beschichteten Pfanne. Er wurde Beratung für Moneta , ein wichtiger Kochgeschirrhersteller, Pro - Design, eine Reihe von Töpfen und Pfannen für Profis. Mein Beispiel war fantastisch: robuste Teflon Platinum Beschichtung auf einem dicken Aluminiumkörper, schnell zu erwärmen, mit genau der richtigen Winkel für Flipping Pasta (oder etwas anderes) auf sich selbst, eine häufigste Geste in der italienischen Küche.

Ich kontaktierte Moneta und bestellte niederländischen Öfen, zwei Henkeln Bratpfannen, Bratpfannen und Kochtöpfe und losgeworden alle meine alten, zerfetzten, verwechselt Käufe-Calphalon (nicht das Gewicht und die reaktiven Eigenschaften gefallen hat), Französisch kommerzielle Teflon auf Guss Eisen (zu schwer, Winkel nicht das richtige für Spiegeln), Alessi (schönes Design, aber nicht gut funktionieren und bekam sehr fleckig), eine ganze Reihe von mehrschichtigen Kochgeschirr von einem Freund, die alle im Laufe der Jahre in meinem Streben nach Perfektion . Ich habe jedoch festhalten meine Gusseisen und Kupfer. Und mein verehrte, perfekt konstruiert Alessi Pasta - Topf , immer auf dem Herd in meiner Küche.

Es erwärmt sich schnell und gleichmäßig, Ölanlagen entlang der Oberfläche, Lebensmittel verwelkt schön und karamellisiert ohne zu kleben.

Meine Bestellung angekommen, und ich war verliebt. Die Pro Moneta Linie hielt besser als jede nonstick ich je besessen habe. Aber nach Jahren der ständigen Gebrauch hat die Teflon auf ein paar Stücke zerkratzt, und da ich sie zu ersetzen brauchte überprüfte ich die Moneta site. Und das ist , wie ich über gelernt Pro Ceramica , eine neue Linie mit den gleichen Formen wie Pro. Anstelle von Teflon ist eine nanotechnologische Beschichtung aus winzigen Molekülen, eine Oberfläche bildet, ist nicht porös und glatt wie Glas, und das gilt in hoher Hitze ohne giftige Emissionen auf.

Ich habe eine Probe Pfanne, und bin wieder in der Liebe. Es erwärmt sich schnell und gleichmäßig, Ölanlagen entlang der Oberfläche, Lebensmittel verwelkt schön und karamellisiert ohne zu kleben. Ich Bratkartoffeln und machte Parmigiano Chips, und war beeindruckt.

So ersetzte ich alle meine zerkratzt Pro Kochgeschirr mit Ceramica. Es ist nicht billig, aber mein Kochgeschirr ist für mich sehr wichtig, und es ist weniger teuer als Calphalon One , die Megan McArdle in ihrem informativsten Post empfohlen im Urlaub Geschenk geben. (Kaufte ich den Kyocera - Slicer auf ihren Rat und lieben es.) Ceramica wird in den USA verkauft gocookware.com . Ich kann nicht mit Knoblauch, Olivenöl extra vergine mit Nudeln, Frittate oder Gemüse für Sauce, zu versuchen, und Peperoncini warten die niederländischen Öfen, groß für langsame schmort und Suppen, und die größeren Bratpfannen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated