Index · Artikel · Forscher erfolgreich Übersetzen Gehirnwellen in Worte

Forscher erfolgreich Übersetzen Gehirnwellen in Worte

2010-09-08 3
   
Advertisement
résuméIn einer aktuellen Studie, die Forscher an der Universität von Utah erfolgreich übersetzt Gehirnwellen in Worte zu fassen, einen großen Durchbruch, der schließlich gelähmten Patienten eine neue Möglichkeit geben könnte zu kommunizieren. Die Versuche,
Advertisement

Forscher erfolgreich Übersetzen Gehirnwellen in Worte

In einer aktuellen Studie, die Forscher an der Universität von Utah erfolgreich übersetzt Gehirnwellen in Worte zu fassen, einen großen Durchbruch, der schließlich gelähmten Patienten eine neue Möglichkeit geben könnte zu kommunizieren.

Die Versuche, die ein Gitter von Elektroden direkt auf einem epileptischen Subjekts Gehirns beteiligt platzieren sind Vorab nur, dass ein einzelner getestet wurde, und wenn der gesamte Pool von Wörtern, zehn in allem verwendet wurden, wurden sie nur mit 48% identifiziert Genauigkeit. Aber wenn beschränkt einfach auf "ja" und "nein" Forscher waren in der Lage, die Gehirnströme genau 90% der Zeit zu lesen.

Diese Ergebnisse sind äußerst vielversprechend. Bradley Greger, ein Bio-Ingenieur an der University of Utah, die an den Studien gearbeitet, erklärt:

Dies ist eine recht einfache Technik ... basierend auf Geräten, die nun seit 50 Jahren beim Menschen eingesetzt wurden ... Wir sind ziemlich zuversichtlich, dass, mit einem besseren Design, wir werden in der Lage sein, mehr Worte zu dekodieren und in zwei oder drei Jahren die Genehmigung für eine reale Möglichkeit Studie bei gelähmten Patienten.

Mit etwas Kommunikationsmittel "gelähmten Patienten beschränkt auf ihre Augenlider zu blinken oder ihre Finger wackeln, hat diese Forschung tiefe Potenzial. [ LATimes ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated