Index · Fragen · Fluoxetin - Wechsel der Medikamente?

Fluoxetin - Wechsel der Medikamente?

2013-03-17 5
   
Advertisement
résuméIch habe versucht, die richtige Kamm für eine Weile ohne Erfolg zu finden, die einzige, die ich habe häufig genommen Lithium 600 mg in den letzten 2 Jahren. Ich habe Anzeigen so viele Male geändert, aber sie scheinen nicht zu arbeiten. Versuchte com
Advertisement

Ich habe versucht, die richtige Kamm für eine Weile ohne Erfolg zu finden, die einzige, die ich habe häufig genommen Lithium 600 mg in den letzten 2 Jahren. Ich habe Anzeigen so viele Male geändert, aber sie scheinen nicht zu arbeiten. Versuchte com Fluoxetin und nortrypline, und für die letzten zwei Wochen bin ich auf (noch) 600 mg Lithium, kann nicht e erinnern, wann ich ein Bluttest durchgeführt hatte, 40 mg Fluoxetin und 1 mg fluanxol, als ich fragte, für Wellbutrin aber es ist nicht auf Großbritannien für die Behandlung von Depressionen zugelassen. Ich schien früher aufwachen zu sein, aber noch keine Energie haben und immer noch depressiv, hat jemand Erfahrung mit diesem Medikament? Ich denke an Lithium stoppen und bekommen Wellbutrin online und nur mein Doc wissen lassen, so kann er mir folgen zu lassen. Irgendwelche Vorschläge bitte? Thamks

----schneiden----

In Antwort auf madhupjo ... bei 2013.03.17 17.41

Es ist schwierig, Ihre Fragen zu beantworten, wie Sie nicht gesagt haben, warum Sie Lithium einnehmen und nur zeitweise.
Wenn Sie eine bipolare Erkrankung haben, sollten Lithium regelmäßig eingenommen werden.
Bitte nehmen Sie nur die anderen Medikamente unter Ihrem ärztlicher Aufsicht, wie Fluoxetin manischen Episoden verursachen kann, ohne Lithium im Blut auf der entsprechenden Ebene zu sein.
Mit freundlichen Grüßen,
Madhup Joshi, MD
Maui, Hawaii

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated