Index · Artikel · FDA genehmigt Medtronic Arctic Front Therapie für a-fib

FDA genehmigt Medtronic Arctic Front Therapie für a-fib

2011-10-22 9
   
Advertisement
résuméMedtronic Inc. (NYSE: MDT) sagte am Freitag , dass die Food and Drug Administration (FDA) einen Katheter-basierte Therapie zugelassen hat , die kalten Temperaturen verwendet Vorhofflimmern (AF) zu bekämpfen. Das medizinische Gerät Riese, mit Sitz in
Advertisement

FDA genehmigt Medtronic Arctic Front Therapie für a-fib
Medtronic Inc. (NYSE: MDT) sagte am Freitag , dass die Food and Drug Administration (FDA) einen Katheter-basierte Therapie zugelassen hat , die kalten Temperaturen verwendet Vorhofflimmern (AF) zu bekämpfen.

Das medizinische Gerät Riese, mit Sitz in Fridley, Minnesota, sagte, dass seine Arctic Front-System die erste FDA-zugelassene Technologie in den Vereinigten Staaten ist erkranktem Gewebe einzufrieren, die Herzrhythmusstörungen oder Zittern des Herzens verursacht.

"Diese Technologie eine deutliche Verbesserung darstellt gegenüber derzeit verwendeten fokale Ablation Behandlung von Vorhofflimmern", so Dr. Vivek Reddy, Leiter der Elektrophysiologie Laboratories am Mount Sinai Medical Center, sagte in einer Erklärung. "Diese einzigartige Ablation Ansatz füllt einen ungedeckten Bedarf in AF-Ablation durch einen einfachen und effizienten Ansatz zur Pulmonalvenenisolation bietet, während die Patienten eine neue, minimal-invasive Behandlungsansatz geben sich als sicher und wirksam zu sein."

Medtronic verdoppelt im Wesentlichen nach unten auf den geschätzten $ 2000000000 globalen AF Markt von Technologien auf Basis von Radioenergie und Temperaturen unter Null zu entwickeln.

Werbung

Medtronic geerbt 2008 Arctic Front , wenn es 380.000.000 $ bezahlt zu kaufen CryoCath Technologies Inc . Das kanadische Unternehmen macht Katheter (Röhren) und Ballons , die durch das Einfrieren des Gewebes oder Wege hinter der unregelmäßigen zitternde normale elektrische Signale im Herzen wiederherzustellen.

"Diese Technologie der nächsten Generation zeigt das Engagement von Medtronic Ärzte mit innovativen Lösungen zu bieten bewährte sie effizient zu helfen, effektiv und sicher behandeln Patienten aus Atrial Fibrillation leiden" Reggie Groves, Vice President und General Manager von Medtronic AF Solutions, sagte in einer Erklärung .

Im August gewann Medtronic Zustimmung von kanadischen Regulierungsbehörden ein System, das ursprünglich von US-Ablation Frontiers Inc. AF entwickelt zu verkaufen, um zu behandeln, die mit Funkfrequenzen.

Etwa 2,2 Millionen Amerikaner leiden an AF, in dem die beiden kleinen oberen Kammern des Herzens normalerweise anstelle von Beat Köcher, nach der American Heart Association. Wenn das Herz des Patienten nicht effektiv, Blutlachen Gerinnsel Pumpen und im Gehirn festsetzen, Schlaganfall verursachen.

FDA genehmigt Medtronic Arctic Front Therapie für a-fib

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated