Index · Artikel · FDA genehmigt CSI neueste Gerät auf den Markt für die Behandlung von verstopften Arterien

FDA genehmigt CSI neueste Gerät auf den Markt für die Behandlung von verstopften Arterien

2011-05-28 8
   
Advertisement
résuméCardiovascular Systems Inc. hat vor kurzem angekündigt, dass es eine begrenzte Markt Release seiner Stealth 360 ° Orbital PAD-System, die neueste in der Firmenleitung von Katheter-basierte Systeme ist gestartet, die Plaque in verstopfte Arterien im B
Advertisement

Cardiovascular Systems Inc. hat vor kurzem angekündigt, dass es eine begrenzte Markt Release seiner Stealth 360 ° Orbital PAD-System, die neueste in der Firmenleitung von Katheter-basierte Systeme ist gestartet, die Plaque in verstopfte Arterien im Becken oder Bein reiben weg.

FDA genehmigt CSI neueste Gerät auf den Markt für die Behandlung von verstopften Arterien


Stealth 360 ° Orbital PAD-System

St. Paul, Minnesota-basierte CSI (NASDAQ: CSII) behauptet, die Stealth 360 ° hat eine einfachere, benutzerfreundliches Design als die bisherigen Geräte in der Orbital PAD Systemfamilie des Unternehmens - die Diamondback 360 und Diamond Predator 360 °.

Klicken Sie hier ein animiertes Video darüber , wie die Stealth 360 ° Arbeiten zu beobachten.

Werbung

"Die neue Stealth 360 °, so schnell und einfach wie ein Ballon oder Stent zu setzen, aber sicherer und haltbarer", Dr. J. Mustapha, ein interventioneller Kardiologe bei Metro Health Hospital in Grand Rapids, Michigan, sagte in einer Herz-Kreislauf Systeme Pressemitteilung.

Die Freigabe des Stealth 360 ° kommt nach US Food and Drug Administration 510 (k) Clearance Marketing. Die begrenzte Markteinführung ist für einen reibungslosen Übergang auf die neue Plattform, mit der Unternehmen der Suche nach Feedback von Ärzten zur Verfügung zu stellen bedeutet, die besten Praktiken für Gerätebetrieb etablieren.

Herz-Kreislauf-Systeme nicht erwarten keine wesentlichen Einnahmen aus den Stealth 360 ° bis zum vierten Quartal des Unternehmens zum 30. Juni.

In CSI zweiten Quartal einen Gewinn Release, David Martin, der Präsident und CEO des Unternehmens, lobte die Stealth 360 ° 's elektronischen Griff. "Beseitigung der Steuerung, die Kapitalausstattung Teil unseres derzeitigen Systems werden zukünftige Produktkosten zu senken", sagte er.

Für die erste Hälfte des derzeitigen Geschäftsjahres brachte Cardiovascular Systems $ 36.900.000 bei den Einnahmen in einen Anstieg von 22 Prozent aus den ersten sechs Monaten des vorangegangenen Geschäftsjahres. Die Verluste für die sechs Monate zum 31. Dezember beliefen sich auf $ 6,3 Millionen weniger als die Hälfte, was sie im gleichen Zeitraum vor einem Jahr.

FDA genehmigt CSI neueste Gerät auf den Markt für die Behandlung von verstopften Arterien

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated