Index · Nachrichten · Farm Schulen sind nicht nur für die Kinder von Rich-Ex-Hippies

Farm Schulen sind nicht nur für die Kinder von Rich-Ex-Hippies

2010-11-30 7
   
Advertisement
résuméGrants Kessler Um ein Rezept für kale Chips versuchen, in der Cafeteria der Akademie für Global Citizenship serviert, klicken Sie hier. Viele Male habe ich fand mich das hyperaktiv Chaos der Schulhof während der Pause und Gedanken zu beobachten, wenn
Advertisement

Farm Schulen sind nicht nur für die Kinder von Rich-Ex-Hippies


Grants Kessler

Um ein Rezept für kale Chips versuchen, in der Cafeteria der Akademie für Global Citizenship serviert, klicken Sie hier.

Viele Male habe ich fand mich das hyperaktiv Chaos der Schulhof während der Pause und Gedanken zu beobachten, wenn wir diese Energie nutzbar machen könnten, würden wir nicht fossile Brennstoffe benötigen. Ich habe vor kurzem erfahren, dass diese Idee getestet-entsprechend wird, wenn schwer zu glauben, durch Zweitklässler. Sie besuchen die Akademie für Global Citizenship (AGC), eine öffentliche Charter-Schule in Chicago. Nach einer letzten Einheit auf erneuerbare Energien, kam die Klasse mit der Idee eines Energie erzeugenden Spielplatz nach oben, mit Schaukeln und Wippen in Generatoren umgewandelt.

Die Energie erzeugenden Spielplatz wird auf der Schule großen Parkplatz gebaut werden, und Projekte wie es gibt, warum die Akademie aus der Parkplätze läuft. Die Partie wird von Projekt umgewandelt, ein Projekt in ein Klassenzimmer große Gewächshaus, einem grünen Dächern Hühnerstall, eine Windturbine Demonstrationsprojekt und einen Garten, ist das Produkt aus dem in den drei Bio-Mahlzeiten verwendet, um jeden Tag frisch zubereitet in der Küche der Schule.

"Die Eltern wollen wissen, was" freaking Quinoa "ist, oder warum Reis ist braun", sagt Ippel.

"Wir halten die Beseitigung Parkplätze bis zu dem Punkt, wo die Menschen zu Fahrgemeinschaften gehen zu müssen, oder Fahrrad fahren", sagt Sarah Elizabeth Ippel, die Schule 29-jährige Gründer und Geschäftsführer. Schon jetzt sind nervt ihre Schüler ihre Eltern effizienter Beförderungsmittel zur Schule, dank eines laufenden Unterricht Fokus auf Energie und Umwelt zu gestalten. Viele AGC Studenten machen ihre Eltern kompostierbare Küchenabfälle zu speichern, zu, so können sie es in die Schule bringen, um mehr Schmutz zu machen.

Ich traf Ippel im letzten Monat bei Terra Madre, einem internationalen Treffen von Lebensmittelaktivisten, Produzenten, Pädagogen und Studenten. Ihre zwei Jahre alte Schule bietet derzeit nur Kindergarten bis zur dritten Klasse, aber Ippel plant, die Schule, die von einer Klasse zu wachsen jedes Jahr, so dass schließlich die heutigen Kinder den ganzen Weg bis zum achten einen Weg beschritten haben wird.

AGC verbrachte seine ersten Jahre in einer ehemaligen Fabrik Dentalwerkzeug vor zwischen einem LKW-Teile-Shop und einer Palette Fabrik in einem Industriegebiet auf Chicagos South Side eingebettet in einem alten Fassfabrik zu seiner heutigen Heimat verlagern. Die nächste Umzug der Schule von Dauer sein wird, sagt Ippel.

"Wir haben einen verlassenen LKW-Depot auf der Straße identifiziert. Unser Plan ist es in einen 10-Morgen-Stadt-Bauernhof mit einem Netz-positiv-Energie Schulgebäude zu verwandeln, die Strom in das Netz verkauft." Sie sagt, dass die neue Schule eine solarbetriebene Plug-in-Carport, Jurten "WWOOF-ers" (World Wide Opportunities auf Organic Farms), zwei experimentelle Gärten für die Gemeinschaft haben wird, und die Energie erzeugenden Spielplatz.

AGC kann wie die perfekte Schule klingen für, sagen wir, die Kinder der reichen Ex-Hippies. Aber viele der Studenten gibt es nicht für die Öko-Bio-heikles-feeliness so viel wie, weil es in der Nähe der Schule nach Hause. Oder weil AGC Acht-und-ein-halb-Stunden-Schultag ist ein Vorteil für die Eltern arbeiten mehrere Jobs.

"Achtzig Prozent unserer Studenten unter der Armutsgrenze leben", sagt Ippel. Bis vor kurzem qualifizierte 10 Prozent als obdachlos, zum Teil wegen der Rezession. Und 40 Prozent, fügt sie hinzu, kommen aus nicht-englischsprachigen Haushalten.

Es kann als eine Überraschung, dass die Kinder dieser demographischen ihre Eltern sind ärgerlich durch die Weigerung, Dinge wegzuwerfen oder Autofahrten in die Schule zu verweigern. Oder von der Schweizer Mangold und Tempeh beim Abendessen zu fragen. Eines der spannendsten Dinge über ihre Schule, Ippel sagt, ist die Wirkung, die sie auf die Gemeinschaft hat wird.

Farm Schulen sind nicht nur für die Kinder von Rich-Ex-Hippies


Grants Kessler

"Die Eltern wollen wissen, was" freaking Quinoa "ist, oder warum Reis ist braun." Trotz ihrer Vertrautheit mit dem Lebensstil an AGC eintrat, so viele Familien mit ihren Kindern, um es wärmen, Ippel. Mehrere Familien wollen einen Gemeinschaftsgarten im nächsten Sommer zu starten. Eine weitere Gruppe baut eine lokale Back kollektive die Nachbarschaft mit Vollkornbrot zu versorgen.

Die Schüler lernen in zwei Sprachen, Englisch und Spanisch. Bald ein drittes, Mandarin, eingeführt.

Der Lehrplan der Schule basiert auf dem International Baccalaureate (IB) Programm, das Anfrage-basiert. "Seit sechs Wochen zu einer Zeit, die sie auf eine Frage arbeiten, wie" Woher kommt unsere Nahrung kommen aus ?, "oder" was unserem Abfall geschieht ?, "oder" warum Wasser tun alle Lebewesen benötigen? ' ", Sagt Ippel. "Sie könnten Mathematik im Garten tun, oder an einer Exkursion zur Deponie. Wir geben mehr Geld für Exkursionen als Lehrbücher."

Zusätzlich durch Anfrage an das Lernen gibt es fünf andere Kernaspekte durch die der AGC-Tag organisiert: das ganze Kind dient, Förderung der internationalen Gesinnung, erleichtert die Zusammenarbeit mit der Gemeinde, die Modellierung akademische Exzellenz und Verantwortung für die Umwelt. Diese Ziele werden ausgedrückt durch, zum Beispiel: jeden Schultag beginnt mit Yoga, den Einsatz eines Wellness-Lehrer, und diese tägliche Bio-Gerichte, die Ippel sagt keine andere Schule in der Nation rühmen kann.

Man würde erwarten, dass die Küche der Schule, die die tägliche Tasking der Fütterung Stadtkinder rutabaga zugeordnet ist, ein paar Geheimnisse für die Herstellung bekanntermaßen unsympathisch gesunde Lebensmittel attraktiv und schmackhaft haben würde. Hier ist ein solches Rezept aus der Küche der Schule, für kale Chips.

Rezept: Kale Crisps

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated