Index · Nachrichten · Es ist alles in Ordnung gebracht: Hillary wurde Fragen vor Interview gegeben, durchgesickert E-Mail enthüllt

Es ist alles in Ordnung gebracht: Hillary wurde Fragen vor Interview gegeben, durchgesickert E-Mail enthüllt

2017-09-22 0
   
Advertisement
résuméGestern, in der jüngsten Anzeichen dafür, dass einige Dinge, Hillary Clintons Präsidentschaftskampagne dem Zufall überlassen beteiligt, berichteten wir, dass Brennan Leach, ein Kind Schauspieler und Tochter eines PA demokratische Senator wurde verwen
Advertisement

Es ist alles in Ordnung gebracht: Hillary wurde Fragen vor Interview gegeben, durchgesickert E-Mail enthüllt
Gestern, in der jüngsten Anzeichen dafür, dass einige Dinge, Hillary Clintons Präsidentschaftskampagne dem Zufall überlassen beteiligt, berichteten wir, dass Brennan Leach, ein Kind Schauspieler und Tochter eines PA demokratische Senator wurde verwendet, um bei einer neuen Halle Hillary Stadt inszeniert, Fragen zu stellen. Und während es einige unbestätigte Spekulationen gewesen, dass der demokratische Präsidentschaftskandidat mit Lester Holt abgesprochen haben während ihrer ersten Präsidentschafts-Debatte haben wir nun ein weiterer Beweis dafür, dass "Vorbereitung" für Hillary Mittel vollständig informiert werden, was stattzufinden weit voraus Zeit.

(Artikel von Tyler Durden, von erneut veröffentlicht ZeroHedge.com )

Laut einem durchgesickerten Memo von der erhaltenen Washington Gratis Beacon wurde die Clinton - Kampagne alle Fragen , die man Woche durch das Programm vor dem Interview zwischen Clinton und Harvey am 17. Februar gesendet Das Memo von Kampagne Sprecherin Karen Finney gesendet wurde, früher ein Host MSNBC und Kommunikation staffer Betsaida Alcantara. Darin schrieb die Clinton Helfer eine Woche vor der Taping, dass "Steve ein Gastgeber zu sein, die aus dem Weg geht bekannt ist, um seine Gäste wohl fühlen. Wir arbeiten eng mit die Produzenten der Show auf das Skript und das Format der Show abgestimmt."

Das Memo wurde an eine E - Mail angehängt auf der Website DCLeaks.com geschrieben. Nach der Free Beacon, eine der Personen, die hinter der Website - die mit der russischen Regierung zu arbeiten angeblich wurde - vorausgesetzt, die Website mit einem Passwort, um diese E-Mail-Zugriff und andere geschickt und von Clinton Freiwilligen Beanca Nicholson, der vorher tat, Arbeit für eine Kampagne Schwung durch Chicago, die das Harvey Interview enthalten.

Nach dem Memo, Mitarbeiter des Clinton sah Harvey Show als eine effektive und risikoarme Art und Weise auf weibliche und African American Wähler zu erreichen. Sie stellten fest, auch den letzten Episoden der Show, die auf Themen konzentriert, die Clinton während ihrer Kampagne betont hatte. "Clinton-Mitarbeiter die Show auf einige dieser Fragen aufgeschlagen, einschließlich der Waffenkontrolle und stellte fest, dass Harvey nicht wahrscheinlich Kraft Clinton ins Detail gehen, ihre Positionen zu verteidigen", um die WFB Noten.

Fragen enthalten waren über Clintons Enkelin, der ehemalige Sekretär des Staats Pizza Vorlieben (dünne Kruste im Vergleich zu tiefen Teller) und ihre Unterstützung der Waffenkontrollpolitik.

"Bitte beachten Sie, dass der Ton der Show ist Licht in der Regel so, auch zu den politischen Fragen, Steve nicht zu tief in die Details gehen", lesen Sie das Memo.

Die Kampagne und die Harvey Produzenten auch koordiniert, auf denen Teile von Clinton Biographie würde eingeführt und wie werden.

"In diesem Segment Steve eine Reise in die Vergangenheit nehmen mit Ihnen über die verschiedenen Momente Ihres Lebens in den Fotos unten angezeigt zu sprechen", das Memo angegeben.

In der lustigsten Moment während des Interviews, agierte Clinton "überrascht", wenn die Fotos auf dem Bildschirm platziert. "Oh Junge. Ach du meine Güte", sagte sie, wenn ein Foto von ihr bei 12-jährigen auf dem Bildschirm platziert wurde.

Harvey auch Segmente für einen besonderen auf der Flint Wasserkrise gefilmt, die etwa vier Wochen später in der gleichen Taping Sitzung Luft würde. Wieder einmal wurde Clinton vor der Zeit, über die Fragen informiert, die Harvey fragen würde, darunter eine auf ihrem Februar Besuch in der Michigan Stadt und auf die Bemühungen um Kriminalität und Arbeitslosigkeit zu begegnen.

Eine Woche später, Harvey unterstützt Clinton für Präsidenten.

. "Mit vielen Shows wie der unsrigen, Wie es führen Produzenten vorab Interviews hervorgehoben Interessengebiete und mögliche Fragen Dies ermöglicht den Gästen für ihren Auftritt vorbereitet und sieht vor: Nach dem Bericht Hit, der Washington Freie Breacon die folgende Anweisung ein Harvey Sprecher gesendet die informativste Erlebnis für die Zuschauer. "

Lesen Sie mehr unter: Zerohedge.com

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated