Index · Artikel · Es dauert mehr als ein Dorf

Es dauert mehr als ein Dorf

2013-04-18 1
   
Advertisement
résuméDer Wirtschafts- und Sozialrat der Kommission für den Status von Frauen wird in diesem Monat bei den Vereinten Nationen in New York einberufen. Von den Sitzungen statt: Ein Konsortium von Organisationen sammeln pränatale Bildung zu diskutieren. in di
Advertisement

Es dauert mehr als ein Dorf

Der Wirtschafts- und Sozialrat der Kommission für den Status von Frauen wird in diesem Monat bei den Vereinten Nationen in New York einberufen. Von den Sitzungen statt: Ein Konsortium von Organisationen sammeln pränatale Bildung zu diskutieren. in diesen Diskussionen ist Valerie Unite, OMAEP Exekutivdirektor des UN-Wirtschafts- und Sozialrats der Kommission Weltorganisation für Pränatale Bildung Verbände teilnehmen. Während bei den Treffen, hofft Unite ihrer Organisation Ansatz zur pränatalen Ausbildung zu teilen. Hierin beschreibt sie einige ihrer Gedanken.

Teilen Sie uns Ihre Organisation und was Sie bei den UN - Sitzungen abdecken wird.

OMAEP, die weltweite Organisation für die pränatale Bildungsverbände, ist ein Konsortium der frühen Elternverbände. Das Netzwerk umfasst heute rund 20 nationale pränatalen Bildungsverbände und eine Reihe von Partnern, tätig in über 20 Ländern auf vier Kontinenten. Das kollektive Ziel ist es auf der ganzen Welt Wissen und Best Practices in der pränatalen Ausbildung zu teilen. Der rote Faden: positive prä-, peri- und postnatalen Erfahrungen haben einen nachhaltigen Einfluss auf die Gesundheit, menschliche Beziehungen und Gesellschaft.

Durch die Teilnahme an jedes Jahr die Kommission für den Status von Frauen, bieten wir einen Kanal für die Stimme der Frauen auf höchstem Niveau zu hören. Der Wirtschafts- und Sozialrat Kommission bringt die Menschen und Themen zusammen kollektive Maßnahmen für eine nachhaltige Welt zu fördern. OMAEP wurde Sonderberaterstatus im Jahr 2005. Auf der diesjährigen Kommission im März gewährt werden wir von Claire Rees, Executive Director der UK 1001 Critical Tage Initiative verbunden werden. Dieses Manifest wurde im britischen Parlament als nationale Plan vor kurzem angenommen. Rees wird einen Überblick über die Initiative und das Manifest in den Sitzungen vor.

Sind Sie sehen positive und greifbare Ergebnisse aus OMAEP Bemühungen im Laufe der Zeit?

Die Grundsätze der ganzheitliche pränatale Bildung und Unterstützung ursprünglich von OMAEP gefördert werden nun durch Studien in Bereichen wie Neurowissenschaften, Biologie und Epigenetik und Forscher wie Thomas Verny, David Chamberlain, Bruce Lipton, und anderen unterstützt. Diese Grundsätze eines weltweiten Auswirkungen haben, werden nun in Kursen gelehrt an Universitäten wie Florenz und Perugia, Italien und Zertifikatskurse zur Verfügung gestellt, um Profis von Organisationen wie OMAEP, APPPAH enthalten, in den USA sie auch untermauern die 1001 Kritische Tage-Initiative, die Unterstützung bietet von allen Seiten der Politik in Großbritannien

Mit Alphabetisierung ein Anliegen ist, wie bekommen Sie wichtige Informationen zu allen Bevölkerungsgruppen ?

Der ANEP Verein in Brasilien ist ein gutes Beispiel für das Modell in den Entwicklungsländern und in Gebieten mit halbgebildeten Populationen verwendet. In Brasilien arbeitet der Verein mit mehreren NGOs, die Menschen, die unterhalb der Armutsgrenze erreichen, ist einer von ihnen "Providenciando", die in einem Slum namens Providencia, oder brasilianische Gesundheit von Kindern in Rio de Janeiro, oder Casa Angela, ein Entbindungszentrum arbeitet in Sao Paulo. Organisationen wie diese bieten pränatalen Ausbildung für Fachleute und für Mütter, von denen viele geringen Lese- haben.

Manchmal, diejenigen, die am meisten Hilfe und Unterstützung benötigen, sind nicht in der Lage , sich selbst zu erhalten , zu helfen und zu unterstützen. Wie schaffen Sie das?

Als Beispiel in Großbritannien, die Gemeinschaft Verbindungs- und Vermittlungsprogramm wird als Schlüssel zum Erfolg Erreichen dieser Bevölkerung gesehen. Es dient Bürger in lokalen Familien und Gemeinden, die zusätzliche Unterstützung Beziehung verletzlich und brauchen sein können, jedoch fehlt die Fähigkeit, um Hilfe zu bitten. Ziel ist es, stärkere Partnerschaften zwischen staatlichen Einrichtungen und gemeinnützige Organisationen zu schaffen, die als weniger bedrohlich zu sehen sind, und sind der Schlüssel mit gefährdeten Familien zu engagieren.

Mit psychischen Erkrankungen ein kritisches Thema, was kann ein Unternehmen wie das Ihre tun , die psychische Gesundheit zu fördern?

In Großbritannien sieht die 1001 Kritische Tage Initiative an die nächste Generation (Babys) als Motivator über bessere öffentliche Gesundheit Ergebnisse für die Förderung und Erhaltung der psychischen Gesundheit zu bringen.

Es ist wichtig, warum die ersten 1001 Tage der das Leben eines Kindes Angelegenheiten zu wissen. Unsere Programme sollen das Bewusstsein zu schärfen, dass 80 Prozent der Entwicklung des Gehirns in diesem Fenster der Gelegenheit geschieht und es ist die Qualität der Interaktionen während dieser Zeit, die gesunde Beziehungen aufzubauen.

Eine gute psychische Gesundheit und gesunde Beziehungen bringen gesunde Bürger, Familien und Gesellschaften. Entwicklung, die während der frühen Kindheit stattfindet, ist ein wesentlicher Faktor.

Mit so vielen Organisationen zusammen arbeiten, wie vermitteln Sie die Zusammenarbeit und die Verbreitung zu vermeiden?

Hier ist die Einführung in das Manifest vom Parlament verabschiedete am Ende des Jahres 2015, sowie zwei verbundene Punkte aus dem Manifest Umgang mit diesem Thema ist in der Mitte der 1001 Kritische Tage Initiative in Großbritannien:

"Unser Ziel ist es für jedes Baby empfindlich, angemessen und reaktionsschnelle Betreuung von ihren Hauptbetreuungspersonen in den ersten Jahren des Lebens zu erhalten. Die Eltern müssen darauf vertrauen können, dass sie ihre Kinder in einer liebevollen und unterstützende Umgebung heben.

"Ein ganzheitlicher Ansatz für alle ante, peri (ca. Woche 20 der Schwangerschaft um den 28. Tag des Lebens) und postnatale Dienste würden einen nahtlosen Zugang für alle Familien zu ermöglichen. Dazu gehören Hebammen, Gesundheit Besucher, Allgemeinmediziner und Kinderzentren und Dienstleistungen sollten so bald wie möglich im Idealfall während der Schwangerschaft mit Familien engagieren. "

Dies ist ein Beispiel dafür, was von der Politik gemacht werden, wenn sie von den Business Case für eine ganzheitliche und kollektiven Ansatz zur Bereitstellung pränatale Bildung, Unterstützung und Dienstleistungen überzeugt sind. Studien zeigen, dass eine Erfahrung der Konzeption des Babys, Schwangerschaft und Geburt schafft lebenslangen Folgen für Einzelpersonen, Familien und die Gesellschaft. Wenn Eltern sich dessen bewusst sind, wird Transformation stattfinden, von denen die positiven Folgen für das Kind, die Eltern und die ganze Gesellschaft unberechenbar sind.

Das hat sich seit seiner Gründung die Mission von OMAEP gewesen, und wir sind alle so glücklich, einen solchen guten Sache beizutragen.

Weitere Informationen finden Sie unter : Facebook und OMAEP

Es dauert mehr als ein Dorf

Quelle: Mit freundlicher Genehmigung OMAEP

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated