Index · Artikel · Erste US Masern- Tod in 12 Jahren: Wie war es verpasst?

Erste US Masern- Tod in 12 Jahren: Wie war es verpasst?

2012-05-11 3
   
Advertisement
résuméEin einzelner Viruspartikel oder "Viron", des Masernvirus. Credit: CDC / Cynthia S. Goldsmith; William Bellini, Ph.D. Eine Frau im Staat Washington der erste Mensch ist heute sterben von Masern in den Vereinigten Staaten in einem Dutzend Jahren,
Advertisement

Erste US Masern- Tod in 12 Jahren: Wie war es verpasst?




Ein einzelner Viruspartikel oder "Viron", des Masernvirus.

Credit: CDC / Cynthia S. Goldsmith; William Bellini, Ph.D.


Eine Frau im Staat Washington der erste Mensch ist heute sterben von Masern in den Vereinigten Staaten in einem Dutzend Jahren, sagte Behörden. Aber die Krankheit erst nach dem Tod der Frau entdeckt - wie haben die Ärzte ihre Diagnose verpassen?

Die Frau scheint Masern gefangen haben, als sie auf der lokalen medizinischen Einrichtung geblieben. Sie hatte mehrere andere Bedingungen und Gesundheit wurde die Einnahme von Medikamenten , die ihr Immunsystem unterdrückt, nach einer Aussage von der Washington State Department of Health . Sie starb in diesem Frühjahr an einer Lungenentzündung, und es war während ihrer Autopsie, dass die Ärzte festgestellt, dass sie eine Lungenentzündung Masern zurückzuführen war.

Die Frau war einige der klassischen Symptome der Masern fehlt; zum Beispiel entwickeln sie hat keinen Ausschlag, so die Erklärung.

Es ist nicht ganz klar, warum Ärzte gescheitert, bis nach ihrem Tod ihre Masern Diagnose zu fangen, aber die geschwächten Immunsystem der Frau haben eine Rolle gespielt, sagte Dr. Amesh Adalja, eine Infektionskrankheit Spezialist und Senior Associate an der University of Pittsburgh Medical Center Center for Health Sicherheit. [7 verheerendsten Infektionskrankheiten]

Menschen mit geschwächtem Immunsystem sind anfälliger für Infektionen. Es gibt eine Reihe von häufiger Infektions, dass die Ärzte vermuten würde, bevor sie an Masern denken würde, vor allem, weil die Frau nicht Lehrbuch Symptome der Masern hatte, sagte Adalja, der nicht in den Fall der Frau beteiligt war.

"In der heutigen Welt, in der Masern ist immer noch ein ziemlich seltenes Ereignis, [Ärzte] der üblichen Verdächtigen zu denken wäre, nicht unbedingt Masern", sagte Adalja Live-Wissenschaft. "Wenn sie nicht eine sehr prominente Hautausschlag hatte, würde Masern nicht hoch oben auf jeder Liste" möglicher Diagnosen. Einige häufige Ursachen einer Lungenentzündung sind die Grippe, Pneumokokken oder Respiratory-Syncytial-Virus, nach den Centers for Disease Control and Prevention.

Darüber hinaus, weil das Immunsystem einer Person eine Rolle bei der Art der Symptome spielt er oder sie erlebt, eine Person, die eine Immunsuppression wird verschiedene Symptome der Masern als eine typische Person zeigen würde, sagte Adalja. Die kompromittiert Frau Immunsystem könnte erklären, warum sie die Masern hatte, aber nicht seinen charakteristischen Hautausschlag, sagte er.

Schließlich haben viele Ärzte heute nicht einen Fall von Masern gesehen, so dass sie weniger vertraut sind mit der Krankheit, vor allem bei Erwachsenen, sagte Adalja.

Die Frau atypische Masern Symptome, zusammen mit der Tendenz für Ärzte vor Masern gesehen zu haben, nicht, wird fast "ein Rezept, eine Diagnose für fehlende", sagte Adalja.

Beamte aus Washington State Department of Health sagte, dass die "tragische Situation die Bedeutung der immunisierenden so viele Menschen wie möglich zeigt ein hohes Maß an Gemeinschaft Schutz gegen Masern zu bieten."

Folgen Sie Rachael Rettner @RachaelRettner . Folgen Sie Live - Wissenschaft @livescience , Facebook & Google+ . Originalartikel auf Live - Wissenschaft.

Empfehlungen der Redaktion

  • 5 Gefährliche Impfung Mythen
  • Ist es zu spät, um eine Masern-Impfung zu bekommen?
  • Tiny & Nasty: Bilder von Dingen, die uns krank machen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated