Index · Artikel · Embera Neurotherapeutics wirft $ 2M für Raucherentwöhnungshilfe, Kokain Suchttherapie

Embera Neurotherapeutics wirft $ 2M für Raucherentwöhnungshilfe, Kokain Suchttherapie

2015-04-10 2
   
Advertisement
résuméEin Schlüssel - Trigger, der ein Raucher führt eine Zigarette zu beleuchten - oder Kokain Täter für einen Treffer zu Unhold - Stress. Embera Neurotherapeutics ein Boston-Startup ist eine Behandlung für Kokain - Missbrauch und Raucherentwöhnung zu ent
Advertisement

Embera Neurotherapeutics wirft $ 2M für Raucherentwöhnungshilfe, Kokain Suchttherapie

Ein Schlüssel - Trigger, der ein Raucher führt eine Zigarette zu beleuchten - oder Kokain Täter für einen Treffer zu Unhold - Stress. Embera Neurotherapeutics ein Boston-Startup ist eine Behandlung für Kokain - Missbrauch und Raucherentwöhnung zu entwickeln - damit Temperament die Sucht durch die Reduzierung die Spannung, die die anfängliche Drang verursacht.

Er schloss sich gleich um die zweite Tranche einer Serie A aus, $ 2.000.000 zu erhöhen. Die US-Dollar helfen Embera seine Raucherentwöhnung Phase-1-Studie abgeschlossen haben, bei Rauchern, die ansonsten gesund sind. Er erwartet, dass Daten, die von Ende 2015 ausrollen.

Das Unternehmen, gegründet im Jahr 2007, lizenziert seine Kerntechnologie von der Louisiana State University . Embera ist etwa von privaten Investoren $ 8 Millionen auf Widerspruch erhoben, und $ 4.000.000 in NIH Zuschüsse. Ein bemerkenswertes Anleger in dieser Runde ist in Frankreich ansässigen HRA Pharma , ein strategischer Investor, der einzige kommerzielle Hersteller von Metyrapon ist - eine der beiden Komponenten in Embera der Therapie gefunden. Weitere Investoren sind Engel Gruppen, vermögende Privatpersonen und die bestehenden Investoren des Unternehmens.

AN Neurochemie des Süchtigen ist aus dem Gleichgewicht geraten, so dass, wenn bestimmte Reize - ein Schuss Tequila, vielleicht - auftritt, erwartet, dass die Süchtigen Gehirn eine Belohnung. Wenn sie es nicht erhalten, das Gehirn mit Cortisol überflutet und GABA downregulated wird - so wird die Stressreaktion aktiviert, CEO Bob Linke sagte.

Die Gesellschaft führen Kandidat, EMB-001 ist eine patentierte Kombination von zwei FDA-zugelassenen Medikamente - die oben genannten Metyrapon, ein Cortisol-Synthese-Hemmer, und Oxazepam, ein Benzodiazepin Medikament. Der Grund, diese beiden Medikamente zu kombinieren ist, dass Süchtige verlassen sich auf ihre Stimulans - sei es Kokain oder Nikotin -, wenn sie unter Stress stehen. Also, theoretisch, ein Medikament, das Stress hilft reduzieren könnte die Sucht helfen eingebrannt.

Es gibt etwa 2 Millionen Kokainkonsumenten in den USA; etwa die Hälfte sind süchtig. Bisher gibt es keine Medikamente, die Kokainkonsumenten helfen kann - so Linke sagt, dass es für diese Marke der Therapie eine reichliche Markt ist - vielleicht $ 500 Millionen auf $ 750.000.000 weltweit. Und der Raucherentwöhnung Markt ist sein eigenes Tier - es ist ein projiziertes $ 2000000000 Markt weltweit, mit $ 1 Milliarde, dass in den USA

Präklinische Arbeit hat Linke zu glauben , dass seine Medikamente den aktuellen Marktführer, schneller sein könnte Chantix . Wir werden sehen.

[Bild mit freundlicher Genehmigung von Flickr-Nutzer SuperFantastic]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated