Index · Artikel · Eines der besten Dinge, die Sie für Ihr Kind die psychische Gesundheit tun können

Eines der besten Dinge, die Sie für Ihr Kind die psychische Gesundheit tun können

2012-11-01 7
   
Advertisement
résuméEines der besten Dinge, die Sie für Ihre Kinder psychische Gesundheit tun können, ist sie ihr Selbstbewusstsein und emotionale Intelligenz (EQ), um die Entwicklung. Emotionale Intelligenz wird gesagt, genauso wichtig wie geistige Intelligenz zu sein
Advertisement

Eines der besten Dinge, die Sie für Ihr Kind die psychische Gesundheit tun können

Eines der besten Dinge, die Sie für Ihre Kinder psychische Gesundheit tun können, ist sie ihr Selbstbewusstsein und emotionale Intelligenz (EQ), um die Entwicklung. Emotionale Intelligenz wird gesagt, genauso wichtig wie geistige Intelligenz zu sein (IQ), wie es Menschen stärken ihre Beziehungen zu anderen und genießen mehr Erfolg in ihrer Karriere, unter vielen anderen Dingen hilft.

Emotionale Intelligenz entwickelt werden können

Während einige Menschen anfälliger sind als andere ein hohes Maß an emotionaler Intelligenz zu entwickeln, Forschung in Bereichen wie inter Neurobiologie und Psychologie setzt die enorme Wirkung zu zeigen, dass die frühen Beziehungen auf die Gestaltung des menschlichen Gehirns haben. Mit anderen Worten, Sie haben einen großen Einfluss auf die Bildung von Ihr Gehirn der Kinder und sie bei der Entwicklung ihrer emotionalen Intelligenz unterstützen. Dieser Artikel bietet einige Strategien, basierend auf Dr. Daniel Siegel Arbeit, Ihnen zu helfen, Ihren Kindern helfen, die emotionale Intelligenz stärken.

Eine einfache Abkürzung , um Ihnen helfen , Ihre Kinder ihre eigenen Erfahrungen navigieren

In seinem Buch The Whole - Brain - Child: 12 Strategien Revolutionäre Ihres Kindes Entwicklung Mind Nurture bietet Siegel das Akronym "SIFT" Eltern , die ihre Kinder zeigen , zu helfen , wie sie ihre Erfahrungen in der Welt zu navigieren. Ein erhöhtes Selbstbewusstsein hilft die verschiedenen Teile der Gehirne der Kinder zusammenarbeiten, nun stärker integriert, und in größeren emotionalen Intelligenz und einer Verbesserung der psychischen Gesundheit führen.

Siegel ermutigt Eltern , die Kinder "SIFT" durch ihre Erfahrungen zu helfen , indem sie Führungs den s ensations, i Magiern, f eelings und t houghts zu besuchen , die in einer bestimmten Situation entstehen. Dieser Übung oder sogar müssen spielen eine "Sieben-Spiel" nicht eine ernsthafte Diskussion sein, sondern kann während eines beliebigen Tag zu Tag Aktivitäten wie Fallenlassen der Kinder aus der Schule oder gehen für einen Spaziergang erreicht werden.

S - Sensations

Durch Ihre Kinder fördern die Aufmerksamkeit auf ihre körperlichen Empfindungen zu zahlen, werden sie mehr wissen, was in ihrem Körper passiert. Sie werden mehr in der Lage sein, Ihnen zu sagen, zum Beispiel, wenn sie hungrig sind, hoffentlich, bevor sie verschroben bekommen. Sie werden in der Lage, bestimmte körperliche Empfindungen zu assoziieren, wie Schmetterlinge in den Magen, mit Gefühlen, wie Angst. Diese erhöhte Selbstbewusstsein übersetzt zu mehr emotionale Intelligenz und geistige Gesundheit.

I - Bilder

Stauchen Situationen, egal ob sie aus der Vergangenheit sind oder existieren nur in Ihrer Kinder den Köpfen, nehmen oft die Form von Bildern. Diese Bilder, egal ob sie aus einem vergangenen Unfall oder ein Alptraum Monster sind, haben oft enormen Einfluss auf, wie Kinder fühlen. Als Eltern können Sie Ihr Kind identifizieren diese Bilder helfen und sich bewusst von ihnen sein, so dass Ihre Kinder größer Agentur und die Kontrolle über sie haben können. Sinnvoll dieser Bilder hilft auch Ihre Kinder durch schmerzhafte Ereignisse.

F - Feelings

Macht Platz für Gefühle Ihrer Kinder, indem sie fragen, wie sie einen langen Weg in der Entwicklung der emotionalen Intelligenz gehen fühlen.

Sie können auch versuchen, Ihren Kindern zu helfen, ihre emotionalen Erfahrungen verstehen, wenn sie überwältigt und unfähig scheinen ihre Gefühle selbst zu nennen. Im Rückblick auf Ihre Kinder, wie sie fühlen werden können und dass Sie mit ihnen heraus hilft ihnen Sinn für ihre Gefühle zu machen und ihnen hilft, beruhigen als auch nach unten.

T - Gedanken

Die Gedanken sind so wichtig und einflussreich, wie die Menschen das Gefühl, über sich selbst und zu handeln in der Welt, aber die Menschen sind oft nicht bewusst, was ihre dominante Gedanken. Sie können Ihre Kinder mehr bewusst über ihre Gedanken helfen, indem sie zu fragen, was sie denken. Mehr Bewusstsein von Gedanken und "Selbstgespräche" eignet sich für eine bessere Kontrolle über solche Gedanken, die im allgemeinen und eine bessere psychische Gesundheit in mehr Selbstkontrolle führt.

Nächstes Mal, wenn Sie mit Ihren Kindern sind, spielen die "SIFT" Spiel. Fragen Sie sie über die Empfindungen, Bilder, Gefühle und Gedanken, die sie erleben. Helfen Ihre Kinder haben Selbstbewusstsein von einem frühen Alter wird weit in ihnen zu helfen, entwickeln eine größere emotionale Intelligenz und einer Verbesserung der psychischen Gesundheit als Folge gehen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated