Index · Nachrichten · Eine Kartoffel Im Gegensatz zu anderen

Eine Kartoffel Im Gegensatz zu anderen

2010-08-03 6
   
Advertisement
résuméWill Merydith / flickr Während Tomaten die meisten der Glanz bekommen, sollte ich darauf verweisen, dass der neue Kartoffelsaison auch die Höhe ist. Es wird von einem meiner Schlüssel kulinarischen Ursachen mehr Menschen zu helfen, erkennen, wie beso
Advertisement

Eine Kartoffel Im Gegensatz zu anderen


Will Merydith / flickr

Während Tomaten die meisten der Glanz bekommen, sollte ich darauf verweisen, dass der neue Kartoffelsaison auch die Höhe ist. Es wird von einem meiner Schlüssel kulinarischen Ursachen mehr Menschen zu helfen, erkennen, wie besonders es nur gekochte neue eine schöne Schale zu essen zu bekommen, ist Kartoffeln, ich denke, sie sind eine der mehr unterschätzten und aus irgendeinem Grund wenig gefeiert Lebensmittel, auch in dieser positive Ära der lokalen, saisonalen Produkten. Aber sie sind wirklich eine große Sache und, glaube ich, ein gutes Essen. Ich wollte ein paar über sie zu schreiben, aber dann daran erinnert, dass ich schrieb sie wieder ein paar Jahren. Die Info recht steht viel wie. Neue Kartoffeln sind immer noch köstlich. Und sie bekommen noch relativ wenig Anerkennung in einer Welt, die immer mehr bewusst, frischen Produkten der Region ist. Also anstatt von vorne anfangen, wird der unten exzerpiert von dem, was ich im Jahre 2007 legte:


MEHR AUF KARTOFFELN:
Corby Kummer: "Neue Kartoffeln"
Anastasia Curley: "Kartoffel - Frittata"
Susan Spungen: "Zweimal gebackene Kartoffeln"


Ich sprach mit Rodger (Koch im Deli) über diese den anderen Tag. Mit einer schweren Augenrollen und einem hohen Maß an Verbitterung, sagte er etwas entlang der Linien von "Neue Kartoffeln völlig falsch verstanden sind. Die Leute denken, dass jede kleine Kartoffel in der Größe eines Golfballs ist neu ', aber sie sind es nicht. " Gut gesagt und, wie ich glaube, sehr genau.

Um einen erfahrenen Kartoffel Person, die Tatsache, dass alle kleinen Kartoffeln, die nicht neu sind, ist eine Selbstverständlichkeit. Aber für die meisten des 21. Jahrhunderts die Amerikaner, "neu", so Rodger wies darauf hin, in Betracht gezogen werden ist gekommen, eine Größe statt dessen, was es sein sollte, das ist ein Echtzeit-Adjektiv, die auf neu ausgegrabene Kartoffeln bezieht, die aus der kommen nur zu Beginn der Sommersaison Boden. Das Problem ist, dass, obwohl Größe etwas Erfahrung in Bezug auf das Essen Materie könnte, das Hauptfeld, um neue Kartoffeln ist, wie gut sie schmecken, die aus gereiftem Kartoffeln ist sehr unterschiedlich, die für viele Monate gespeichert wurden.

Wie gut ist gut?

Nun, zwei Dinge, die ich kann Ihnen sagen, dies in einem persönlichen Kontext zu stellen:

A. Während ich wie Kartoffeln viel zu tun, ich bin ein noch größerer Nudeln und Reis Person. Aber da die neuen Kartoffeln auf dem Markt im letzten Monat erschien, ich habe sie vier oder fünf Nächte pro Woche zu essen. Sie sind einfach so verdammt gut. . . .

B. erkannte ich in den letzten Wochen meiner neuen Kartoffel fest, dass ich in der Regel habe, irgendwie unwissentlich, bohrt mehr als ein Vehikel für etwas anderes-Olivenöl gesehen, Butter, Gemüse (wie in der irischen Champion), Curry, usw. . Aber diese neuen Kartoffeln zu essen, habe ich alles auf sie anders als ein wenig Salz oder höchstens einen kleinen Klecks Butter oder ein paar Tropfen Olivenöl neue Kartoffeln auf sie wirklich brauchen einfach nicht alles viel tatsächlich setzen entgangene . Mehr als das, was ich auf sie auszuüben scheint in der Art und Weise, wie süß und zart sind sie zu bekommen. Es ist ein bisschen wie aus der Hand wirklich große kleine lokale Kirschtomaten zu essen, eine Art, was Alex an der Road den Weg zu sagen, ist gekommen, zu erklären, wir Essen hier in der Gemeinschaft Zingerman Ansatz der Unternehmen- "finden wirklich große Zutaten und nicht Schraube 'em. "

Was macht den Unterschied zwischen diesen neuen Kartoffeln und die kleinen-in-size-aber-nicht-neuen Kartoffeln wir den Rest des Jahres zu bekommen?

Ich fragte Molly Stevens für mich zu erklären, da sie ein ganzes Buch über Kartoffeln schrieb und sie weiß, viel mehr als ich. "Der wichtigste Punkt zu machen", schrieb sie zurück, "ist, dass neue Kartoffeln die Art und Weise behandelt werden sollte, würden Sie eine frisch-aus-dem-Markt leicht verderblichen Produkten. Aufgrund ihres hohen Wassergehalt, sie verderben und welken die gleiche Art und Weise eine frische Tomate oder Kürbis würde. ich mache die Verbindung zwischen grün, Frühlingszwiebeln und papierenen Lagerung Zwiebeln. " Das macht Sinn, und es ist wahr. Wirklich mit neuen Kartoffeln arbeiten, ist eine ganz andere Kartoffel Erfahrung als wir die anderen 10 oder 11 Monate des Jahres.

"Neue Kartoffeln und Butter mit Salz," sagte er, "sind die Nahrung der Götter."

Gerade jetzt ist der Höhepunkt der neuen Kartoffel Saison, wenn die Blüten aus seiner Zeit zu holen sind. Vor ein paar Wochen-kurz vor dem Saisonstart-die Leute von Tantre Farms beklagten die Tatsache, dass es einige Anbieter auf dem Markt waren "neue Kartoffeln" zu verkaufen, die sie nicht kannten neu waren, sondern im letzten Jahr kleine Lagerkartoffeln. Nichts falsch mit Jahre alten Kartoffeln, aber sie sind ziemlich eindeutig nicht neu, und sie kann nicht kochen, essen oder Geschmack etwas wie echte neue Kartoffeln.

Sie können echte neue Kartoffeln, teilweise sagen, weil die Häute sind super dünn-sie können nur die spuds viel wie Sie konnten die Haut von gerösteten Walnüssen gerieben werden, ab. Bitte beachten Sie, dass ihre Haltbarkeit Kurz wirklich neue Kartoffeln wie diese ist nicht das ganze Jahr dauern. In der Tat, sie dauern nicht einmal im Monat. Als Molly sagte, behandeln Sie 'em wie frische Produkte, und Sie kochen und essen' em innerhalb von ein paar Tagen, wenn Sie sie kaufen. Ich bin nicht der Ernährungsexperte aber Wort ist, dass neue Kartoffeln höheren Nährstoffgehalt als Lagerkartoffeln haben. Ich bin sicher, dass einer von euch Wissenschaft Leute da draußen erarbeiten können.

Im Gegensatz kleinen (und großen) Kartoffeln, die für die Lagerung angehoben wurden, sind im Boden bleiben alle durch die Saison, bis die grünen Blätter der Pflanze sterben. Grundsätzlich ist die Anlage hungert dann für Nahrung, damit es aufhört zu wachsen. In dem Verfahren verdickt sich die Haut und die Kartoffel aushärtet grundsätzlich in den Boden. Nachdem sie sind dug sie noch weiter zu trocknen gelassen und Fellen heilen oben. Sie werden auch über dem Boden verlassen, sobald sie zur weiteren Heilung gegraben sind und trocknen einige vor dem Speichern.

Molly Lieblings Möglichkeit, neue Kartoffeln zu kochen "" schäumte, "wo man nur setzte sie in einer Single-ish Schicht in einer Pfanne mit etwas Wasser und ein wenig Butter, bis nur zart bedeckt köcheln lassen, dann abkochen nur ein Teil der Flüssigkeit zu reduzieren, die für eine Soße. " Wenn Sie möchten können Sie Kräuter hinzufügen, Salz und Pfeffer, und zu essen. Ich versuchte es mit der irischen Butter und sicher genug, es ist verdammt gut.

Für ein bisschen mehr texturell interessante Erfahrung Ich habe 'em aus dem Ofen heiß genossen oben nur eine Schüssel mit neuen Kartoffeln mit einem kleinen Hügel aus weicher Butter und einem kleinen Haufen von grobem Meersalz auf der Seite. Sie brechen nur die Kartoffel zu öffnen, sie in die Butter schieben, dann in der Salz eine Ecke davon tauchen. Um die Güte dieses einfache Gericht zu sichern, nehmen Sie das Wort von Peter Foynes, der das Cork Butter Museum läuft. "Neue Kartoffeln und Butter mit Salz," sagte er, "sind die Nahrung der Götter." Schwer zu bekommen besser als die.

Eine andere große Sache mit neuen Kartoffeln zu tun ist, die Kanarischen Inseln Gericht aus "faltig Kartoffeln." Sie kochen die Kartoffeln in Wasser mit viel Salz kochen, und sie dann mit einem Mojo-Sauce servieren. Die Kanarischen Inseln sind eine der großen Plätze für Kartoffel Vielfalt-Ich denke, es wie 100 Sorten sind immer noch regelmäßig dort aufgewachsen und serviert. (Vor ein paar Jahren hatte ich einige erstaunliche kleine lila diejenigen in einem Restaurant in Madrid, die von den Inseln geflogen worden war.) Ich mehr auf der Straße zu schreiben, aber wenn Sie zu tun, diese wollte konnte man die Kartoffeln mit einem roten Kanarischen dienen Insel mojo, das ist das, was wir hatten, mit Olivenöl, Essig, pimenton (Paprika), und etwas gehackte frische Knoblauch. Es ist sehr, sehr gut.

Ich denke, der Schlüssel hier ist, dass ich zu den wenigen Wochen ein Jahr der neuen Kartoffelsaison auf dem gleichen Niveau der Aufregung zu erhöhen möchten, dass wir alle, wenn wir im Sommer Tomaten oder Frühjahr Spargel sind zu essen. Was denken Sie? Geben Sie es in dieser Woche eine gehen, auf dem Markt?

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated