Index · Artikel · Eine gesunde niedrige Kohlenhydrat-Alternative - Walnüsse

Eine gesunde niedrige Kohlenhydrat-Alternative - Walnüsse

2012-01-16 11
   
Advertisement
résuméEine der wichtigsten Komponenten, um Gewicht zu verlieren, ist die Ernährung Einhaltung. Studien haben gezeigt, dass die Gewichtsabnahme, unabhängig von den macronutrient Zusammensetzungen erreicht werden kann (in Prozent der Kalorien aus Fett, Kohle
Advertisement

Eine gesunde niedrige Kohlenhydrat-Alternative - Walnüsse

Eine der wichtigsten Komponenten, um Gewicht zu verlieren, ist die Ernährung Einhaltung. Studien haben gezeigt, dass die Gewichtsabnahme, unabhängig von den macronutrient Zusammensetzungen erreicht werden kann (in Prozent der Kalorien aus Fett, Kohlenhydraten und Eiweiß kommen), solange ein Kalorien-Defizit erreicht wird. Allerdings, wenn es um Diabetes kommt, ein modifiziertes Kohlenhydrat essen, ballaststoffreiche Ernährung ist wichtig für Gewicht und Blutzuckerkontrolle.

In manchen Fällen sogar eine kohlenhydratarme Diät vielleicht von Wert. Wie viele Kohlenhydrate Sie müssen täglich zu essen, hängt von einer Vielzahl von Faktoren wie Aktivität, Gewicht, Medikamente, etc. Sie können einen Speiseplan bestimmen, das richtige für Sie ist, indem sie mit einem registrierten Ernährungsberater zu treffen oder zertifiziert Diabetes Erzieher.

Wenn Sie wissen, dass Sie jetzt eine hohe Kohlenhydrat-Diät essen, sollten Sie Ihre Aufnahme zu reduzieren, indem sie einige einfache Substitutionen starten. Vermeiden Sie hohe Kohlenhydrat-Snacks, laden auf nicht stärkehaltiges Gemüse, essen ein Protein verpackt Frühstück und gesunde Fette Ihre Sättigung zu erhöhen.

Andrea Dunn, RD, CDE (http://www.walnuts.org/resources/people/andrea-v-dunn/) empfiehlt Walnüsse zu steigern Sie Ihre Ernährung und reduzieren Sie Ihre Kohlenhydrat intake.Walnuts enthalten pflanzlicher Basis Omega-3-alpha mit -Linolensäure (ALA). Langkettige Omega-3-Fettsäuren, DHA und EPA aus ALA synthetisiert werden. Die Forschung hat gezeigt, dass eine Ernährung reich an Omega-3-Fettsäuren können das Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen zu reduzieren und können diejenigen mit Typ-2-Diabetes, vor allem solche mit erhöhten Triglyceriden profitieren.

Eine Unze Walnüsse enthält 2,5 g ALA und ist etwa 185 Kalorien, 18 g Fett, 1,7 g gesättigte Fettsäuren, 4 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe und 4 g Protein. Der Schlüssel zum Hinzufügen von gesunden Fetten, wie Nüsse, auf Ihre Ernährung ist Ihr Anteil angemessen zu steuern. Nüsse sind reich an Kalorien und übermäßiges Essen zu Gewichtszunahme führen.

Erfahren Sie, wie Walnüsse zu Ihrem Vorteil nutzen:

Verwenden Sie Walnüsse als Protein Topper: Essen mageres Eiweiß sehr langweilig zu bekommen und langweilig. Es ist wichtig, den Geschmack hinzufügen, aber genauso wichtig große Mengen an Salz und Fett beim Kochen zu vermeiden. Statt mit schweren Soßen zum Kochen, Braten und Semmelbrösel, um den Geschmack Ihrer Protein verwenden, Andrea schlägt Walnüsse für zusätzlichen Knirschen, Geschmack und gesunde Fette verwenden. Sie können oben Huhn, Truthahn, mageres Rindfleisch, Schweinefleisch oder Fisch mit einer Walnuss-Beschichtung. Sehen Sie sich diese Crunchy Walnuss-Kruste Lachsfilets. Paar diese Mahlzeit mit nicht-stärkehaltige Gemüse und eine gebackene Süßkartoffel oder Vollkorn für eine ausgewogene, Herz gesund, Kohlenhydrat-kontrollierte Mahlzeit.

Überspringen Cracker, Brot und Reis: Cracker, Brot und Reis werden oft als Füllstoff Lebensmittel verwendet. Das Problem ist, dass raffinierte Kohlenhydrate wie Weiß Cracker, Weißbrot und weißer Reis Blutzucker Spike kann und vielleicht sogar zu mehr Begierden führen. Wenn Sie diese Lebensmittel zu viel essen, werden Sie Gewicht zu gewinnen. Das nächste Mal, wenn Sie Suppe zum Mittagessen oder unter Rühren braten, zum Abendessen haben, können Sie Ihre Kohlenhydrat-Aufnahme zu reduzieren und Ihre Aufnahme von Ballaststoffen erhöhen, indem eine Handvoll Walnüsse auf Ihre Rezepte hinzufügen.

Sehen Sie sich diese Linsensuppe mit Kale und Walnüsse und Chinese Chicken Walnut Gemüse (überspringen Sie den Reis für weniger Kohlenhydrate).

Andere Möglichkeiten zur Nutzung Walnüsse:

  • Essen Sie sie als Snack wie (etwa 1/4 einer Tasse) oder Paar sie mit einer Portion Obst (verringern den Anteil auf die Hälfte für Kalorien zu kompensieren). Stellen Sie sicher, ungesalzene zu wählen.
  • Hacken oder Puls in einen Mixer geben und in den Joghurt, Haferflocken, Vollkorn Beilagen.
  • Ersatz Walnüsse in Smoothies oder Mahlzeitenersatz für Leinsamen, Hanf, chia oder Nussbutter.
  • Direkt auf cremige Dressings und werfen sie in einen Salat zu gesättigten Fettgehalt zu reduzieren.

Ressourcen:

1. Die Säcke FM, Grau GA, Carey VJ, et al. Vergleich von Gewichtsverlust Diäten mit unterschiedlichen Zusammensetzungen von Fett, Eiweiß und Kohlenhydrate N Engl J Med 2009; 360:.. 859-873.

2. Champagne C, Kris-Etherton P, Raynor H, Wolf A. Was und wann zu essen ... was für Adipositas - Behandlung funktioniert? Matters Weight Management. Akademie der Ernährung und Diätetik. 2015; 13 Volumen: 3. 11.08.

3. Linus Pauling Institute Essentielle Fettsäuren Abgerufen on-line:.. 12. März 2015: http://lpi.oregonstate.edu/infocenter/othernuts/omega3fa/

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated