Index · Nachrichten · Eine Erfolgsgeschichte: öffentlichen und privaten Sektor für Gesundheitsfürsorge und Bildung Kombination

Eine Erfolgsgeschichte: öffentlichen und privaten Sektor für Gesundheitsfürsorge und Bildung Kombination

2012-09-27 1
   
Advertisement
résuméWie eine lokale Regierung, Universität, Krankenhaus, medizinische Schule, Non-Profit, und Körperschaftsteuer in Bethlehem, Pennslyvania arbeiten gemeinsam in einem Konzept für die Bildung , die Gesundheit und das Wohlbefinden umfasst. Studierende an
Advertisement

Wie eine lokale Regierung, Universität, Krankenhaus, medizinische Schule, Non-Profit, und Körperschaftsteuer in Bethlehem, Pennslyvania arbeiten gemeinsam in einem Konzept für die Bildung , die Gesundheit und das Wohlbefinden umfasst.

Eine Erfolgsgeschichte: öffentlichen und privaten Sektor für Gesundheitsfürsorge und Bildung Kombination


Studierende an Broughal Mittelschule wachsen produzieren in einem nach der Schule Gartenverein (George White)

Nur in der Schule bekommen jeden Tag, für die Schüler der Broughal Mittelschule in der südlichen Seite von Bethlehem, PA, war ein Schlag gegen ihre Fähigkeit, im Unterricht zu erreichen.

Wenn undergrads von der Lehigh University in der Woche verbrachte folgende Schüler zur Schule und mit Handheld-Geräten, die Luftschadstoffe messen, fanden sie, dass die täglichen Spaziergänge "Kinder konnten die hohen Raten von Asthma beitragen, die sie aus dem Klassenzimmer wurden zu halten.

Umleiten ihren Weg durch die großen Kreuzungen der Innenstadt von Bethlehem, schloss sich die Stadt gemeinsam mit Partnern in der Gemeinschaft eine alte Eisenbahnlinie in einer sichereren Weg zur Schule umfunktionieren. Es ist mit Bäumen gesäumt, endet einen halben Block von Broughal vorderen Türen entfernt, und, wenn diese Hand Monitore sind zu glauben, deutlich sauberer Luft enthält.

Eine Erfolgsgeschichte: öffentlichen und privaten Sektor für Gesundheitsfürsorge und Bildung Kombination


Medical-Anbieter, lokale Gemeinschaften und die öffentliche Wellness-Bewegung
Siehe vollständige Abdeckung

Das sind die kleinen Veränderungen, die die nationale Gemeinschaft Schule Initiative zielt darauf ab , etwa, indem beide Seiten vorteilhafte Partnerschaften geholfen zu bringen. "Wir denken, dass Gesundheit und Bildung gehen zusammen", sagte Martin Blank, Präsident des Instituts für pädagogische Führung und Direktor der Koalition für die Gemeinschaftsschulen. "Während einige Leute in der Bildungsreform Unternehmen wollen nicht die Verbindung zu erkennen - sie denken, es ist alles akademisch - die Realität ist, dass Kinder, die krank verpassen Schulzeit sind." Neben anderen Initiativen arbeitet die Koalition eng mit der Nationalversammlung für schulische Health Care , die hohen Raten von chronischen Abwesenheit zu adressieren , die oft in Bereichen auftreten , in denen Krankheiten wie Asthma häufig sind unter den Studenten und eine gute Grundversorgung für sie nicht verfügbar ist.

In Bethlehem, die Regierung (der Abteilung für Parks und Erholung ), der Universität ( Lehigh ), das Krankenhaus ( St. Lukas ), der medizinischen Fakultät (die St. Lukas Campus der Temple University ), eine Non-Profit (der United Way Greater Lehigh Valley ) und einem lokal eigenen Firmensponsor ( gerade geboren, Inc ) arbeiten gemeinsam an Ziele auf die individuellen Bedürfnisse der Gemeinde zugeschnitten und auf die Bereitschaft der Partner , ihnen zu helfen erfüllen. Mit der öffentlichen Schule als Drehkreuz, konzentriert sich die Partnerschaft Bemühungen der alle auf gemeinsame Ziele.

"Wenn Kinder in einer Umgebung aufwachsen, wo sie sind gesund und gut zu essen, und wo ihre Eltern auf ihr eigenes Wachstum und Entwicklung verpflichtet und haben Chancen für gute Arbeitsplätze, die Chancen für unsere Schüler besser deutlich steigen zu lernen, in der Lage, ", sagte Dr. George White, Iacocca Professor für pädagogische Führung und Direktor des Zentrum für Stadt Educational Leaders entwickeln (CDUEL) an der Lehigh University.

Die Community Health Initiative ist nur ein Teil des größeren Projekts, das auch Lesen, Schreiben und Rechnen und Erwachsenenbildung und Berufsausbildung betont. Und der Greenway, wie sie die neue Route zur Schule anrufen, ergab sich aus der einfachen Erkenntnis, dass die Schüler nicht gedeihen kann, wenn ihre grundlegenden gesundheitlichen Bedürfnisse nicht erfüllt sind. Die Studenten, 94 Prozent davon für freien oder ermäßigten Mittagessen qualifizieren und viele von ihnen sind auf einem hohen Risiko von Diabetes, profitieren auch von gesündere Mahlzeiten. Ihr Frühstück und Mittagessen - zusammen mit den beiden Internet-Community neue Bauernmärkte - gehören Elemente gewachsen in den After-School-Bio-Gärtnerei Club Gewächshaus, das sich bald von einer Kompostierungsprogramm über Lehigh Engineering-Abteilung unterstützen. Ein Fitness-Center ist sowohl vor als auch nach der Schule. Laut Blank, arbeiten Schulen oft solche praktischen Gesundheitserziehung in ihre Klassenzimmer Lehrplan zu integrieren.

Es gibt auch eine Zahnarztpraxis direkt im Schulgebäude - zweimal im Monat, St. Lukes sendet ein Zahnarzt Füllungen und Extraktionen durchzuführen. Die Community College, für seinen Teil, sendet über die Menschen von seinem Dentalhygienikerin Programm für Reinigungen. Einmal im Monat samstags (und bald auch zweimal im Monat zu sein) für das vergangene Jahr und eine Hälfte haben die Temple University Medizinstudenten eine freie Klinik für un- und unterversichert Familien laufen. Die Schule bietet den Raum, Ärzte ihre Zeit freiwillig und Diplomanden an der Lehigh die gerade anfangen, auf dem Gebiet der Medizin zu erforschen sind darin geschult, wie zur Arbeit "Gesundheit Trainer." Die Studenten Follow-up mit den Patienten, indem sie ihnen reitet, ihre Medikamente zu holen, zum Beispiel, oder sie zeigt, wie Blutdruckmanschetten zu verwenden.

"Es ist nicht nur Gutmensch Arbeit", sagte White. "In jedem dieser Fälle, gewinnen die Partner so viel wie sie geben." Die Medizinstudenten zum Beispiel bekommen wertvolle praktische Erfahrungen aus ihrer Arbeit in der Klinik. In der langfristigen, ist die Hoffnung, dass der Fokus des Wellness-Initiative zur Prävention und gesunde Lebensweise wird die Gesundheit der gesamten Gemeinschaft zu stärken. Die potenziellen Vorteile für alle Bethlehem sind breit gefächert.

zusammen mit einem erhöhten Anwesenheitsquote als für die Schule, hat Broughal bisher eine 40-prozentige Reduktion der Disziplinar Einladungen und Suspensionen, gesehen. Diese früh im Schuljahr, sie haben bereits 350 der 580 Studenten Aktivitäten nach der Schule teilnehmen. Die Partner haben sich auf die Grundschule vor kurzem hinzugefügt, die in Broughal-Feeds, die sie mit den Schülern in einem früheren Alter arbeiten können beginnen.

"Das Ziel Studenten bieten eine faire Chance ist, die gleiche Chance der Lage sein, effektiv zu lernen und zu wachsen wie ein Kind in einem Vorort-Gemeinde würde", sagte White. Es ist zu früh Leistungen der Schüler zu messen, aber die Hoffnung ist, dass, da die Bemühungen der Gemeinschaft Effekte nehmen, dass auch folgen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated