Index · Artikel · Eine Aufschlüsselung der republikanischen VP Kandidat Paul Ryan Medicare-Plan

Eine Aufschlüsselung der republikanischen VP Kandidat Paul Ryan Medicare-Plan

2012-08-11 2
   
Advertisement
résuméWisconsin Republikaner Paul Ryan, GOP Präsidentschaftskandidat Mitt Romney die Wahl für Vizepräsident hat mit seinen Vorschlägen Bestürzung aus Demokraten und Angst bei einigen Republikaner im Kongress provoziert Medicare neu zu gestalten. Mitt Romne
Advertisement

Eine Aufschlüsselung der republikanischen VP Kandidat Paul Ryan Medicare-Plan

Wisconsin Republikaner Paul Ryan, GOP Präsidentschaftskandidat Mitt Romney die Wahl für Vizepräsident hat mit seinen Vorschlägen Bestürzung aus Demokraten und Angst bei einigen Republikaner im Kongress provoziert Medicare neu zu gestalten.

Eine Aufschlüsselung der republikanischen VP Kandidat Paul Ryan Medicare-Plan

Mitt Romney stellt Paul Ryan als seine Wahl für Running Mate in Norfolk, Va., Samstag (Photo by Win McNamee / Getty Images).

Der republikanisch kontrollierten Haus, der Parteilinie, genehmigt zweimal seine Vorschläge die beliebte Sozialversicherungsprogramm für ältere und behinderte Menschen Überholung von den Begünstigten eine bestimmte Menge an Geld jedes Jahr geben Berichterstattung zu kaufen von konkurrierenden Gesundheitspläne. Das ist eine grundlegende Veränderung von heute auf dem Programm, wo die Bundesregierung für so viele Dienste bezahlt als Empfänger verwenden.

Werbung

Die Vorschläge wurden nie wegen der Opposition der Demokraten kontrollierte Senat und Präsident Barack Obama in Kraft gesetzt.

In diesem Jahr Demokraten im Kongress bundesweit Kandidaten sind auf den Schutz der traditionellen Medicare ein Kernstück ihrer Kampagnen zu machen, genauso wie die Republikaner bei der Eindämmung Zukunft Medicare-Ausgaben im Rahmen der 2010 Gesundheitsversorgung Gesetz vor zwei Jahren angegriffen. Nun Demokraten hämmern ihre GOP Gegner für die Abstimmung für Ryans Vorschläge, die in den letzten beiden Haus Haushalt Resolutionen enthalten waren.

Hier ist eine Anleitung, um einige der Probleme und Fragen aufgeworfen von Ryan Plan.

Frage : Was ist Ryan neueste Medicare - Plan?

Ryan würde die Förderfähigkeit Alter von Medicare von 65 auf 67 von 2034, und die Kappe ihre Ausgaben erhöht um einen halben Prozentpunkt höher als die Wachstumsrate der Wirtschaft, oder das Bruttoinlandsprodukt nach und nach zu erhöhen. Ryans Plan würde eine bestimmte Menge an Geld zur Verfügung stellen jährlich für künftige Medicare-Empfänger - die derzeit unter dem Alter von 55 - verwendet werden, zum Kauf entweder einen privaten Gesundheits-Plan, oder die traditionelle Regierung verwalteten Programm über einen neu geschaffenen Medicare Austausch.

Nach dem Vorschlag alle Pläne, einschließlich der traditionellen Medicare, würde Gebote für vorlegen, wie viel sie verlangen würde ein Begünstigten Gesundheitskosten zu decken. Alle Pläne würden einen Mindestsatz von Leistungen gleich dem Wert der in dem traditionellen Programm enthalten. Die Regierung würde die volle Prämie für den privaten Plan mit dem zweiten niedrigsten Gebot, oder für traditionelle Medicare zahlen, sofern dieser Wert niedriger ist. Die Empfänger würden den Unterschied zu zahlen, wenn sie einen Plan entschieden, die Preise höher gesetzt. Es könnte eine weniger teure Option Plan und Nutznießer sein, die sie gewählt haben, einen Rabatt für die Differenz bekommen würde.

Private Krankenversicherung Pläne müssten Deckung bieten, die zumindest versicherungsstatistisch entspricht, dass in der traditionellen, von der Regierung verwaltet Plan angeboten wird. Das bedeutet, dass, während die Vorteile variieren könnte, würde der Wert des Plans gleich sein müssen.

F : Also könnte Senioren in der traditionellen, staatlich geführten Medicare - Programm bleiben , wenn sie mögen?

Ryan sagt , dass der Fall ist , aber Demokraten und einige Kritiker argumentieren , dass der Plan würde so grundlegend Medicare verändern , dass es nicht mehr wünschenswert sein könnte - oder erschwinglich - Option.

"Die wirkliche Frage ist, was es kosten würde," und ob Senioren würde mehr aus eigener Tasche bezahlen, als sie es jetzt tun, sagte Jonathan Gruber, Ökonom am Massachusetts Institute of Technology. Er zitierte das Risiko der staatlich geführten Plan, die am schwersten erkrankten Menschen anziehen würde, seine Kosten zu steigern, während die privaten Pläne, um die gesündesten würde locken. Darüber hinaus könnten medizinische Dienstleister das Programm verlassen, wenn Medicare ihre Erstattungssätze senken Kosten einzudämmen.

Frage : Würden Sie die Änderungen an aktuellen Senioren gelten?

Ryans Plan würde nur für diejenigen unter 55 Jahren Aktuelle Medicare-Empfänger gelten und die Förderfähigkeit kurz vor der weiterhin Medicare erhalten, wie es heute existiert.

Frage : Würde Senioren zahlen mehr unter Ryans Plan?

Das Congressional Budget Office schätzt , dass Ryan ursprünglichen Vorschlag von 2012 würde eine typische 65-jährige Person erfordern viel mehr für Medicare im Jahr 2030 zu zahlen Seine neuesten Plan fehlt wichtige Details, aber so das CBO in ihrer Analyse beschränkt wurde des Aufpralls.

Obwohl Ryan Zukunft Senioren die Möglichkeit, noch in der traditionellen, staatlich geführten Medicare-Programm geben würde, würde das Programm mit privaten Pläne zu konkurrieren. Kritiker sagen voraus, dass traditionelle Medicare unerschwinglich werden könnten, wenn sie die am schwersten erkrankten Menschen anzieht, die mehr medizinische Versorgung benötigen und die daher die Programmkosten führen.

F. Ryan jüngste Plan ist ähnlich, die er mit einem Demokraten im vergangenen Jahr Co-Autor. Bedeutet das, dass es die Unterstützung beider Parteien hat?

Nr Senator Ron Wyden, D-Ore., Billigen nicht Ryan Medicare-Plan im letzten Haus Haushalt Auflösung. Es ist ähnlich wie bei einem Plan, der die beiden schrieb zusammen im letzten Jahr, aber es ist ein wichtiger Unterschied. Die Begrenzung der Ausgaben des Bundes je Empfänger war nicht so streng im Plan schrieben sie zusammen: Die beiden die Kappe am BIP-Wachstumsrate plus 1 Prozent gelegt hatte. Auch kein anderer Demokrat unterstützte ihren 2011 Vorschlag.

F : Wie Ryan Vorschläge Vergleich zu demokratischen Pläne?

Präsident Barack Obama und viele Demokraten haben gesagt, sie die Bundesregierung zustimmen muss das Wachstum von Medicare-Ausgaben zu begrenzen, aber sie versuchen, es zu tun, ohne direkte Kürzungen auf die Leistungen zu machen. Demokraten wollen das Programm der leistungsorientierten Basis zu erhalten, was bedeutet, dass die Regierung zahlen, was es auf eine bestimmte Reihe von Diensten zur Deckung bringt. Während Senkung des Haushaltsdefizits Verhandlungen in Washington, schlug Obama hält Medicare-Ausgaben, um einen halben Prozentpunkt höher als die Wachstumsrate der Wirtschaft. Romney später nahm die gleiche Kappe.

Im Rahmen der letzten Haushaltsverhandlungen in diesem Jahr, Obama auch schrittweise Anhebung der Medicare Förderfähigkeit Alter vorgeschlagen - wenn die Republikaner auf Erhöhung der Einnahmen Vorschläge vereinbart. Aber wurde keine Einigung erzielt.

Das Gesundheitsgesetz greift Medicare-Ausgaben Wachstum, teilweise durch eine Expertengruppe zu schaffen, die so genannte unabhängige Payment Advisory Board (IPAB), die für die Suche nach Möglichkeiten, verantwortlich sein würde, die Ausgaben zu reduzieren, wenn Medicare mit einer höheren Rate wächst als das Ziel. Aber das Board ist nicht erlaubt, etwas zu empfehlen, die Pflege Ration würde oder dass würde sich ändern, Vorteile, die Förderfähigkeit oder Kostenteilung für Teil A (Krankenhausleistungen) oder Teil B (Arzt Dienstleistungen). Es könnte auch nicht tun, was den Prozentsatz der Prämie zu ändern, die Senioren für verschreibungspflichtige Arzneimittel Abdeckung zahlen, oder die Subventionen, die Personen mit niedrigem Einkommen erhalten. Die Erwartung ist, dass die Reduktionen von medizinischen Dienstleistern kommen würde, obwohl Krankenhäuser zunächst geschützt sind.

F : Wenn beide Obama und Ryan sind eine Zielrate des BIP - Wachstums und einen halben Prozentpunkt für Medicare schlägt vor, nicht die Ausgaben des Bundes gleich sein unter beiden Szenarien?

Es gibt wichtige Unterschiede . Ryans Plan ist eine harte Obergrenze für die Ausgaben des Bundes. Er würde automatisch senken Ausgaben Medicare so dass sie unterhalb der Triggerpegel ist.

Obama schlägt ein Ziel, das die Ausgaben des Bundes nicht bis zu diesem Niveau bringen könnten. Sein Vorschlag ist eine Anstrengung in der 2010 Gesundheitsgesetz zur Eindämmung der Medicare Kostenwachstum durch die Ausgabenziel an den Verbraucherpreisindex binden in frühen Jahren, und später auf die Wachstumsrate des BIP plus 1 Prozentpunkt. Jetzt schlägt Obama das Ziel auf die Rate des BIP und einen halben Prozentpunkt zu senken. Wenn die Ausgaben des Bundes pro Medicare-Empfänger schneller steigt als das - eine Bestimmung durch die Medicare Aktuar gemacht - dann muss das Expertengremium Kürzungen Kongress empfehlen, die in Kraft treten würde, es sei denn, der Gesetzgeber eine alternative Kostensenkungsplan übergeben. Die Kürzungen würden kommen als prozentuale Verringerung der Medicare-Ausgaben, und würde nicht notwendigerweise ausreichen, um das Ziel zu erreichen.

Darüber hinaus kann das Gremium Zukunft in Frage, da die Republikaner - und einige Demokraten - versucht haben, es zu töten, wäre in der Lage das Board argumentiert Pflege zu rationieren und würde zu viel Kontrolle über Medicare haben. Obama hat noch die 15 Mitglieder des Gremiums zu nominieren, der vom Senat bestätigt werden muss.

Einige Gesundheitsversorgung Analysten argumentieren auch, dass die Zahlungen an medizinische Dienstleister reduzieren sie Patienten aus der Annahme von Medicare fahren könnte, die Schaffung Zugangsprobleme für die Empfänger. Richard Foster, Medicare-Chef Aktuar, warnte in der 2012 Medicare Treuhänder Bericht, dass das Gesundheitsgesetz schließlich niedrigere Zahlungen an medizinische Dienstleister so sehr, dass "Kongress müsste intervenieren, um den Rückzug der Anbieter aus dem Medicare-Markt zu verhindern und die schwere Probleme mit Begünstigten Zugang zu Pflege, die zur Folge haben würde. "

Eine Aufschlüsselung der republikanischen VP Kandidat Paul Ryan Medicare-Plan

Eine Aufschlüsselung der republikanischen VP Kandidat Paul Ryan Medicare-Plan

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated