Index · Artikel · Ein Venture Capitalist dreht Bend, OR in einem Startup-Stadt (mit bioscience enthalten)

Ein Venture Capitalist dreht Bend, OR in einem Startup-Stadt (mit bioscience enthalten)

2015-09-17 1
   
Advertisement
résuméWenn der Kundenentwicklung und die Lean Startup nur eine Skizze auf die Serviette waren, Dino Vendetti, ein VC bei Bay Partners, war einer der ersten Wagniskapitalgebern ich mit meinen Ideen geteilt. Dino und ich blieb in Kontakt, als er nach oben zu
Advertisement

Ein Venture Capitalist dreht Bend, OR in einem Startup-Stadt (mit bioscience enthalten)

Wenn der Kundenentwicklung und die Lean Startup nur eine Skizze auf die Serviette waren, Dino Vendetti, ein VC bei Bay Partners, war einer der ersten Wagniskapitalgebern ich mit meinen Ideen geteilt.

Dino und ich blieb in Kontakt, als er nach oben zu Bend, Ore., Auf einer Mission Bend in eine regionale Technologiecluster zu konstruieren. Im Laufe der Jahre brainstormed wir darüber, wie schlanke Unternehmertum regionale Entwicklung auswirken würde.

Ich besuchte Biegung im letzten Jahr und fing mit seinem Fortschritt auf.

Dieser Beitrag und die beiden, die markieren folge Dino über die Eigenschaften des Start und Investitionen Landschaft in einem regionalen Markt gelernt hat und was es braucht, absichtlich eine florierende regionale Tech-Cluster zu konstruieren.

Heute, mit jeder Stadt, Staat und Land eine Technologie-Cluster zu bauen versucht, Fortschritte folgenden Dino können andere mit einer Roadmap zur Verfügung stellen, was funktioniert und was nicht. Bend, Ore., Ist ein idealer Fallstudie wegen seiner Größe, Standort und unternehmerische Eigenschaften.

Hier ist Teil 1 von Dino Geschichte.



Lassen Sie uns auf den Punkt kommen: Ich verliebte sich in Bend, einmal ein verschlafenes Holzfällerstadt, jetzt Bevölkerung 79.000. Wenn Sie wie Skifahren, Wandern, Biken, Rafting, Golf, Camping, Angeln, Picknicken, Klettern, und Start - ups - Sie möchten Bend.

Vor seinem Wechsel nach Bend im letzten Jahr meiner Karriere hat mich von Engineering-Entwicklungspositionen bei Rüstungsunternehmen in den 1980er Jahren bis zum Produktmanagement und Executive Marketing-Positionen in Unternehmen wie Qualcomm in den 1990er Jahren in die Welt des Venture Capital bei mehreren Firmen einschließlich Bay Partners, Prägende Ventures und Vulcan Ventures.

seine hervorragende Lebensqualität, Freizeitmöglichkeiten und die Nähe zu der San Francisco Bay Area - Nach mehreren Besuchen hier Skifahren hatte ich mit dem "mojo" Bend geschlagen werden. Die Stimmung von Bend ist ansprechend, einzigartig, und unprätentiös die Zahl der erfolgreichen Geschäft gegeben, Tech und professionelle Sportler Transplantationen, die sie zu Hause anrufen. Es ist die Heimat einer kleinen, aber wachsenden Tech-Community, die im Laufe der letzten zehn Jahre entwickelt hat, und das ist, was mein Interesse geweckt.

Was ist unterschiedlich

Die Unterschiede zwischen dem Bend, Ore., Der Region und dem Silicon Valley liegen auf der Hand. Die schiere Dichte von Talent, Unternehmen, Kapital und Universitäten, die im Tal vorhanden sind unübertroffen. Es ist wirklich das Epizentrum der Start Welt, und es ist die regionale Cluster für Innovation und Unternehmertum. Arbeiten im Tal, nahm ich für selbstverständlich die Konstante und Echtzeit-Networking-Möglichkeiten, das Volumen der Angebote, und die Fähigkeit, fast jeden Winkel der Tech-Industrie für den Zugriff - keine Überraschung für jeden, der zu jeder Zeit im Tal verbracht hat.

Doch was ich in Bend fand, war ein tief unternehmerische Gemeinschaft, die sprunghaft mehr als nur ein Ziel Urlaubsort ist. Biegen Sie kämpft über seiner Gewichtsklasse Art und Weise und ist für seine Größe professionellen Maßstab. Seine Fähigkeit, dies zu tun, ist die tiefe unternehmerische DNA gebunden, die die Region (eine sehr ähnliche Charakteristik zu Silicon Valley), die ursprünglich aus der Notwendigkeit und der nun aus Strategie durchdringt.

Die Schaffung von Arbeitsplätzen in Bend ist jedermanns Geschäft. Menschen, die die Bewegung der Regel machen müssen ein Unternehmen zu gründen, einen Job zu haben. Bend ist der 16. größte U - Bahn - Bereich , in dem Land , für High-Tech - Start - Dichte . Ziemlich erstaunlich für eine Stadt mit weniger als 100.000 Menschen.

Startups in Bend

Also, welche Art von Unternehmer und Start-ups gibt es in Bend? Es gibt eine Konzentration um mehrere Sektoren: Software, Hardware, Medizintechnik, Luftfahrt und eine Spezialität von Oregon, Handwerk Bierbrauen. Die untenstehende Tabelle zeigt die Häufung von Start-ups, um diese Sektoren.

Ein Venture Capitalist dreht Bend, OR in einem Startup-Stadt (mit bioscience enthalten)


Bend-Startup-Ökosystem

Zusätzlich zu den vier großen Rechenzentren, die Facebook und Apple sind, bietet Biegung derzeit 95 Start-ups in mehreren Technologiebereichen: 47 Software, 26 Hardware / Halb und 22 med-Tech-Start-ups im Zusammenhang. Der Nähe von Portland (nur 160 Meilen entfernt) ist die Heimat von mehr als 300 Start-ups; zwischen den beiden Märkten, fast 80 neue Start-ups werden jedes Jahr bilden.

Silicon Valley - Transplantationen

Neben den lokalen Unternehmern Gebäude Start-ups, fand ich etwas anderes erwartete ich nicht in Bend: einen tiefen Pool von talentierten Tal-Transplantationen, die ihren Weg nach Bend, entweder während ihrer Karriere oder nach gemacht haben. Es gibt im Ruhestand Fortune-500-CEOs, Senior execs von Valley Start-ups und öffentlichen Unternehmen, sowie erfolgreiche Unternehmer, die ihre Unternehmen verlassen. Diese intelligenten, erfolgreichen Transplantationen beteiligt bekommen mit der lokalen Wirtschaft als Mentoren, Berater, Unternehmer oder Investoren.

Aber die wirkliche Überraschung war das Lernen, dass für einige, Bend ist ein Silicon Valley Trabantenstadt. Ein täglicher Direktflug mit United können Sie in Ihrem Bay Area Büro von 8.00 Uhr haben am Montag. Jede Woche habe ich jemanden treffen, neue, der gerade nach Bend bewegt und pendelt für Google, Facebook, Sales, Oracle, Marketo, Workday, und so weiter zu arbeiten. Diese Menschen sind wichtig und nützlich bei der Planung einer Tech-Cluster als Start Trainer, Angel-Investoren, und setzt sich für die Gemeinschaft. Sie kommunizieren und passieren auf der DNA, wie Silicon Valley arbeitet und welche Leistungsniveau benötigt wird auf globaler Ebene zu konkurrieren.

Unternehmer in Bend

Innerhalb der Bend-Tech-Startup-Community fand ich drei Arten von Start-ups / Unternehmer:

  • Skalierbare Unternehmer ähnlich denen Sie in Silicon Valley finden würde (obwohl eine kleinere Konzentration in Bend vorhanden ist ). Diese Unternehmer wollen ein großes Unternehmen aufzubauen. Sie sind typischerweise Silicon Valley-Transplantationen, die genug Erfolg und Erfahrung zu wissen, was sie sich einlassen, was es bedeutet, Kapital von Investoren zu erhöhen, was es bedeutet, ein Unternehmen zu skalieren und wie eine Exit-Ingenieur.
  • Lebensfähige Unternehmer , die denken , sie skalierbare Start - ups bauen aber es fehlt entweder ein zentrales Element ihres Geschäftsmodells und / oder fehlt das richtige Team DNA zu "go for it .." In dieser Region sind dies die Mehrheit der neuen Start - ups wie ich sehe. Sie haben zwei Einschränkungen, die ich Trainer helfen, um zu sehen, ob sie die Fähigkeit haben, und den Wunsch zu werden skalierbar:
    1: Sie gehen nach einer Marktchance, die in einem wahrhaft skalierbaren Geschäfts führen zu begrenzt ist (noch könnte ein M & A-Kandidat sein, aber am unteren Ende des Bereichs).
    2: Die meisten Teams haben eine Abneigung und die Bereitschaft, "go for it", wenn sie endlich ein skalierbares Geschäft und haben die wichtigsten Aspekte ihres Geschäftsmodells validiert. Dieses "kleine Unternehmen" mindset ist ein Überbleibsel aus, wie das Kapital verhungert frühzeitig Start-ups sind / waren in Oregon. Unternehmer (und Angel-Investoren) priorisieren Profitabilität über Wachstum (dies ist für Lifestyle-Start-ups in Ordnung ist, aber nicht für skalierbare Start-ups, wo die Marktanteile gewinnen und dachte Führung von entscheidender Bedeutung ist).
  • Lifestyle Unternehmer , die nur den Aufbau eines Unternehmens sind , einen Gewinn zu machen und zu unterstützen , ihre FANTASTISCHEN Lebensweise (Biegung hat eine Menge von diesen). Es ist nichts falsch mit Lifestyle-Unternehmer, da sie wertvolle Produkte und Dienstleistungen für die lokalen / regionalen Wirtschaft zur Verfügung stellen, aber diese machen nicht für eine gute Venture oder Engel Investitionen im Rahmen des traditionellen Aktien-Venture-Modell.

Regionale Unternehmer sind bei einem inhärenten Nachteil in die Aufmerksamkeit der Kunden immer und Spätstadium VCs. Deshalb müssen sie auf den Aufbau der am effizientesten skalierbaren Geschäftsmodells möglich zu konzentrieren. Ohne Fokus, ist es schwierig genug, Signal-Rausch-Verhältnis zu schaffen, in ihrem Marktsegment relevant zu werden. Die gute Nachricht ist, dass, ob Sie ein Investor oder Beschleuniger sind, wenn Ihr Start in einer vorteilhaften regionalen Markt (unten definiert) befindet, und wenn Sie schlanke Methoden anwenden, können Sie Ihre on-base und slugging Prozentsatz verbessern.

Die Chancen und Herausforderungen in den regionalen Märkten ist:

  • Erziehen das Ökosystem über die Unterschiede zwischen den drei Arten von Start-ups / Unternehmer.
  • Finden Sie, pflegen, und investieren Sie in die wirklich skalierbare Start-ups und Unternehmer, wie sie diejenigen sein werden, die das Potenzial haben, eine überdimensionale Renditen liefern.

Die Fixierung der fehlenden Teile der Infrastruktur

Die Entwicklung der sehr kapitaleffizienten Geschäftsmodelle und Lean Startup-Methoden hat, um leichter Wege zur Finanzierung, den Start, und wachsende Unternehmen geführt. Mit einem Tech-Cluster in Bend zu entwickeln, war es klar, dass es in seiner Infrastruktur vier fehlenden Stücke waren.

Ich beschloss, jeder von ihnen zu beheben.

Biegen Sie benötigt einen Startbeschleuniger. Während des Unternehmertums in Bend wurde darüber gesprochen, und jeder lesen die gleichen Blogs, gab es keine zentrale Stelle Gründer konzentriert und intensiv Coaching und Mentoring bekommen konnte. Also habe ich die mitbegründet FoundersPad Beschleuniger, ein 12-Wochen, Lean Startup - Programm konzentriert sich auf Kundenentwicklung , die Gründer zu entwickeln, zu verfeinern und zu wachsen ihr Geschäft hilft.

Biegen Sie benötigt, um seine eigene Venture Capital-Unternehmen. Während Silicon Valley und New York Magnete für große Start-ups sind, ist unsere Wette, dass super Start-ups gibt es in (oder angezogen werden) Oregon und Nordkalifornien. So startete ich Seven Peaks Ventures mit einem Team von Investoren , die einige der Region aktivsten Angel - Investoren umfasst. Wir helfen Oregon-basierte Start-ups ihre Geschäfte aufbauen und skalieren, indem eine hohe Relevanz Mentoring zu entwickeln und unser tiefes Netzwerk im Silicon Valley nutzen und darüber hinaus.

Biegen Sie muss mehr Unternehmer zu gewinnen. Also startete ich die Big Bend Theorie mit Bruce Cleveland. Wir werden Gründer und deren Ehepartner / Lebenspartner zusammen mit einem Teammitglied nach Bend fliegen lokalen Startup Manager und Community-Führer zu treffen und den Lebensstil zu erleben. Wenn sie in Bend zu verlagern sich entscheiden, werden wir frei temporäre Büroräume bieten und ihnen helfen, finanziert zu bekommen.

Oregon State University neue Bend - Campus hatte keinen Computer Science oder Programm User Experience Design. So half ich den Computer Science Programm an der Oregon State entwickeln. (Wir suchen Informatik Professoren, so mir eine E-Mail, wenn Sie wollen in Bend zu leben und zu lehren!)

Lessons Learned

  • Bend ist eine Wette auf eine regionale Tech-Cluster
  • Um eine erfolgreiche regionale Cluster, suchen Sie nach einem Öko-System bauen mit:
    1: erfahrene Fachleute bereit, Mentor
    2: Unternehmer mit der Energie- und Antriebs Unternehmen aufzubauen
    3: tragfähige Start-ups in der Entwicklung
  • Wir sind technische Infrastruktur, die fehlt: Beschleuniger, Venture Capital-Unternehmen, Öffentlichkeitsarbeit, Universität und Ausbildung.
  • Es ist wichtig, die Arten von Start-ups und Unternehmer in Ihrer Region und für Venture-Finanzierung zu verstehen
  • Suchen Sie die wirklich skalierbare Start-ups aus.

Abgelegt unter: Venture Capital Wissenschaft und Industriepolitik , Lean LaunchPad , Customer Development ,

Ein Venture Capitalist dreht Bend, OR in einem Startup-Stadt (mit bioscience enthalten)

Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Steve Blank .

Ein Venture Capitalist dreht Bend, OR in einem Startup-Stadt (mit bioscience enthalten)

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Venture

Ein Venture Capitalist dreht Bend, OR in einem Startup-Stadt (mit bioscience enthalten)

[Bildquelle: Flickr - Nutzer matthew.hickey ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated