Index · Nachrichten · Ein Urgroßvaters Rezept für baskische Salz Cod

Ein Urgroßvaters Rezept für baskische Salz Cod

2010-06-03 9
   
Advertisement
résuméJuan Alcón Um zu versuchen , die spanische Salz Kabeljau Rezept , das Alvaro Familie seit Generationen zu machen ist, klicken Sie hier, oder klicken Sie hier eine Dia - Show der Schale zu sehen vorbereitet. Das Dorf hat vier Häuser, von denen aufgege
Advertisement

Ein Urgroßvaters Rezept für baskische Salz Cod


Juan Alcón

Um zu versuchen , die spanische Salz Kabeljau Rezept , das Alvaro Familie seit Generationen zu machen ist, klicken Sie hier, oder klicken Sie hier eine Dia - Show der Schale zu sehen vorbereitet.

Das Dorf hat vier Häuser, von denen aufgegeben. Alvaro kaufte sein, eine alte Scheune, die er sich langsam bis zur Festsetzung, etwas mehr als vor einem Jahr, als er zurück zu Alava bewegt zu kümmern seinen kranken Vater. Sie können sagen, dass er mit mit einem Haus ein wenig unangenehm ist: seine Gewohnheiten mehr Nomaden sind, und die raue beschlagenen RV vor geparkt ist eine komfortable Passform. Er lebt und arbeitet in Asien, Nordafrika und in ganz Lateinamerika, laufen Bildungs- und Kulturprojekte oder gerade hängen. Aber jetzt ist er zurück in Alava, ein Binnen Streifen des Baskenlandes Anlage an der Ebro-Fluss. Er wuchs in dieser Region auf, und Generationen seiner Familie haben hier gelebt: zurück eine Wiederentdeckung der lokalen und Familiengeschichte dazu geführt hat, zu werden.

"Ich in der Regel indische Essen zu kochen, oder marokkanischen ... wirklich verschieden von dem, was meine Mutter macht", sagt er. "Wenn ich nur für mich selbst kochen würde ich schon den Kümmel haben werden. Aber da Sie gefragt, dachte ich, es wäre besser, ein Familienrezept zu machen, so fragte ich meine Mutter. Dieses Rezept ist von meinem Urgroßvater, Florencio. es ist wirklich zwei verschiedene Rezepte:.. bacalao al pil-pil, die sich um sehr typisch hier ist, aber was dann Florencio tat , war eine Tomatensauce hinzufügen, wie in bacalao a la Vizcaina So ist es eine Art von Mischung aus beidem ist "

Bacalao oder Dorsch, ist eine tragende Säule in der ganzen iberischen Halbinsel, aber vielleicht nirgends so viel wie im Baskenland. Es wird traditionell als getrocknet, gesalzen Filets verkauft und dann in kaltem Wasser-Wasserwechsel mehrmals-für ein paar Tage, bis sie vollständig entsalzt und rehydriert getränkt. Alvaro hat sich entschieden, es bereits aus dem Supermarkt entsalzt zu kaufen. Sein kleiner Hund, Gacha, springt mit Begeisterung, wie der Kabeljau ausgepackt wird.

Slicing Hügel von Knoblauch, Alvaro sagt uns, dass dieses Gericht am besten den Tag vor, damit sich die Aromen Zeit zu mischen haben. "Sie sagen, Florencio bereiten würde bacalao-und da einige 15 oder 20 Personen waren in dem Haus leben, und was auch immer Gäste der Durchreise, so dass eine Menge bacalao-als einen besonderen Anlass ist. Er würde sie die Nacht vorbereiten, bevor sie mit viel zu -do, so dass am Morgen jeder würde freuen uns auf bacalao für das Mittagessen. Aber bei einigen Gelegenheiten, wenn es Zeit für das Mittagessen der bacalao weg war! Florencio würde behaupten, dass jemand in der Nacht vielleicht ein Mann aus der gekommen war, Dorf, kam ein Huhn-und hatte es genommen zu kaufen, aber jeder wusste, dass er auf vier Uhr morgens aufgewacht war, setzte sich mit einem Krug Wein nach unten und alle von ihm selbst gegessen. "

Florencio, so scheint es, ist eine legendäre Figur, ein Patriarch größer als das Leben. Wahrsten Sinne des Wortes: sowie eine leistungsfähige und charismatische Persönlichkeit zu sein, er war auch enorm fettleibig. Er und seine Frau, Celestina, hatten viele Kinder, und der ganze Stamm der Enkel und Urenkel erhalten jetzt gemeinsam alle paar Jahre für Treffen. Viele von ihnen leben noch immer in der Region. Andere haben sich auf andere Teile von Spanien verstreut und der Welt.

Als Dia - Show >> Ein Urgroßvaters Rezept für baskische Salz Cod


Juan Alcón

Sobald die Hacken Fertig zwei ist Köpfe von Knoblauch, drei gelbe Zwiebeln, ein Bund Petersilie-Alvaro feuert den Ofen auf. In einer großen Pfanne gießt er etwas Olivenöl und fügt die Zwiebeln, so dass sie eine niedrige Flamme zu kochen. In ein weiteres er gießt ein großes Glas Tomatenkonserven von seiner Großmutter aus ihrem Garten gemacht. Es umfasst Tomaten, Paprika und Zwiebeln, und ist die Grundlage für viele regionale Rezepte. Dies ist die letzte verbleibende Glas des vergangenen Jahres die Ernte, und es behält den scharfen hellen Geruch des Sommers, auf dieser feuchten Frühlingstag auffällig. Es brodelt langsam, während Alvaro weiter.

"Florencio war ein kluger Kerl In jenen Tagen begann Sie arbeiten jung, und von 16 wusste er bereits die Seile Er Vieh verwaltet werden;.. Die Familie ein Stück Land hatte, nicht viel, in einem Dorf in der Nähe von Vitoria Aber dann fiel er in Liebe. mit einem Mädchen aus einer sehr armen Familie aus einem Dorf in den Bergen. seine Leute akzeptieren nicht die Ehe, so bei 22 er abgeholt und seine Familie verlassen und ihr Land und alles und ging an Miranda. Warum? Weil Miranda hatte ein wichtiger Viehmarkt, der Zug durch dort passiert, und es war viel besser entwickelt als Vitoria. er machte einige Geldhandel Rinder, und was er machte er in Land investiert. die Leute, die in dem Haus mit der Familie für ihn gearbeitet lebte, so im Laufe der Zeit wurde es eine riesige Großfamilie. " Alvaro deckt die Filets mit Mehl von bacalao und Kontrolle der Zwiebeln, während er spricht. Zufrieden, dass alles unter Kontrolle ist, zündet er sich eine Zigarette an und lehnt sich an die raue Steinmauer.

"Die Menschen, die für sie arbeiteten, waren nicht Leibeigenen:.. Der Norden ist anders, dass Art und Weise, es ist nicht Andalusien wie die großen Landbesitzer hatten und dann Bauern ohne Land Dies war eine andere Dynamik Zum Beispiel, einer der Männer, die dort gearbeitet wurde, der ein großer Freund von Florencios und dessen Sohn wie ein Bruder für mein Großvater war, ging er ursprünglich zu Hause Florencios Zuflucht zu nehmen gleich nach dem Krieg. " (Hier, wenn Leute über "Krieg" sprechen, meinen sie immer den spanischen Bürgerkrieg.) "Ich weiß nicht, wie er dort gelandet, durch Freunde von Freunden oder etwas, aber er hatte als Rot in seinem Dorf angeprangert und wenn Francos Armee kam durch, musste er verlassen oder er getötet hätte worden. So ging er nach Miranda, wo ihn niemand kannte, und er endete 10 Jahre zu bleiben. "

Die Zwiebeln sind jetzt perfekt zart und transparent, und Alvaro legt zart die bemehlten Filets von bacalao in die Pfanne, Hautseite nach unten. Das Verschieben der Pfanne hin und her, er setzt sie unter den Zwiebeln in und deckt die Pfanne. Der Trick , um pil-pil, sagt er, ist die Pfanne viel bewegen, es hin und her schütteln, so dass die bacalao klebt nicht. Die Flamme sollte niedrig sein, so langsam die Fische ihre Säfte freigibt, die in eine reiche Soße verdicken. Er fügt hinzu , ein wenig Wasser auf die schwelende Tomaten und beginnt geöffnet zwei getrocknete choricero Paprika schneiden, die Samen Ausschütteln.

"Im Baskenland diese Paprika sind nur im südlichsten Teil, den Teil in der Nähe der Rioja. In Bilbao, zum Beispiel verwendet, Sie sehen sie nicht. Aber in der Rioja sie nutzen es in allen Dingen. Und in Miranda Sie sehen ein wenig von allem, weil die Menschen aus der ganzen Ort, dort ging in den Fabriken zu arbeiten, und behielten ihre Familienrezepte. "

Hoch auf dem Fluss Ebro, hat Miranda alle Merkmale einer Grenzstadt. Auch wenn es in die Provinz Burgos gehört, der kastilischen Kernland, politisch und kulturell lehnt es mehr in Richtung Alava und dem nahe gelegenen baskischen Hauptstadt Vitoria. Alvaro Familie charakterisiert diese Grenzgebiet mit seinem Hin und Her zwischen Miranda und Vitoria, dessen Sinn der baskischen Identität und kastilischen Sprache, ihre gemischten politischen Orientierung. Für Alvaro, weder Basken noch kastilischen Identitäten passen besonders gut: er zieht es vor zu sagen, dass er aus dem Ebro-Tal ist, die sich von Navarra, durch die Rioja und in Alava. "Es ist außerhalb der offiziellen Grenzen", sagt er, aber "es ist auf jeden Fall eine gemeinsame Kultur des Ebro."

Der Kabeljau ist jetzt fast gekocht. Alvaro nimmt den Deckel ab und Haufen auf dem Knoblauch, Paprika und Petersilie, die Fortsetzung der Pfanne zu bewegen. Er deckt sie wieder in den letzten Zutaten in die Sauce verwelken zu lassen. Es sieht schön aus. Wenn wir den Kabeljau aus dem Ofen jetzt nahm und lassen Sie es für eine Weile sitzen, seine Aufnahme von Flüssigkeiten, wäre dies ein klassisches Bacalao al pil-pil sein. Aber wir werden für Florencios Hybrid-Version, gießt so Alvaro die Tomatensauce über den Bacalao und setzt es auf kleiner Flamme kochen für ein paar Minuten, die Wanne zu bewegen gelegentlich.

Während der Fisch ruht setzen wir den langen Holztisch mit lokalen Brot und einem einfachen grünen Salat. Dies ist vor allem ein Arbeitstisch, und wir haben es von Werkzeugkästen zu löschen und eine Kettensäge Raum für das Mittagessen zu machen. Wir werfen noch einen Scheit Holz in den Holzofen, die einen Hauch von Wärme in dieser Schwellkörper Scheune bietet, und während wir die fleischigen Fisch und reich, erdig Aromen genießen, Alvaro beschreibt begeistert, wie er eines Tages große Mahlzeiten mit vielen Gästen in diesem langen Tisch stellt sich vor, wenn die Renovierung abgeschlossen ist, wenn er sich voll und ganz an diesen Ort angesiedelt.

Rezept: Florencios Bacalao

Neue Geschichten von Maggie Schmitt:
Wie Spanien isst zu Hause: Eine Lektion in Echt Paella
Die Vinegared Dish gefunden "Rund um die Welt
Ein persischer Neujahrsfest, aus Kräutern auf Eier

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated