Index · Artikel · Ein neues Modell der Operation für das Jahr 2030: De qualifizierte, dezentral und geräte angetrieben

Ein neues Modell der Operation für das Jahr 2030: De qualifizierte, dezentral und geräte angetrieben

2013-01-17 4
   
Advertisement
résuméWas ist die Vision der medizinischen Vorrichtung Firmen, wie sie für ein neues Modell der Pflege Innovation, nicht nur in den USA, sondern weltweit? Was sie sehen, nach einem neuen Bericht, ist ein zweistufiges Gesundheitssystem, die anspruchsvollere
Advertisement

Ein neues Modell der Operation für das Jahr 2030: De qualifizierte, dezentral und geräte angetrieben

Was ist die Vision der medizinischen Vorrichtung Firmen, wie sie für ein neues Modell der Pflege Innovation, nicht nur in den USA, sondern weltweit?

Was sie sehen, nach einem neuen Bericht, ist ein zweistufiges Gesundheitssystem, die anspruchsvollere, effiziente Geräte für Operationen und zur gleichen Zeit, mehr einfache Geräte ist anspruchsvoll, die von den Patienten verwendet werden kann, oder "die Verbraucher." Technologie-Design und Entwicklungsfirma Cambridge Consultants veranstaltet einen Workshop mit Teilnehmern aus Unternehmen wie Covidien, Boston Scientific, CR Bard, Philips Healthcare und der Harvard Medical School, und ihre Einsicht in eine kompilierte Bericht, der im Jahr 2030 die Landschaft für Chirurgie legt .

Einige wichtige Erkenntnisse aus der Werkstatt entstanden, die erste ist, dass Organisationen an vorderster Front Pflege festigen und international zu schaffen "Mega Krankenhäuser." Eine Abholung in Krankenhaus M & A-Aktivitäten in den letzten Jahren zeigt, wir sind bereits in dieser Richtung. Damit Pflegeorganisationen verschiebt sich auf ein gemeinsames Modell der Pflege und Management, und das Ergebnis in einem robusten Satz von Best Practices der Branche.

Werbung

Low-Risk-chirurgische Eingriffe, und die notwendigen Werkzeuge, um sie auszuführen, wird zunehmend gestaltet werden in Ärzte durchgeführt werden Büros oder Drop-in-Kliniken, die Verwendung von High-Cost-Infrastruktur reserviert nur für die schwersten von Verfahren, die diese Ressourcen erfordern - etwas, das wir sind bereits in der Gynäkologie und Urologie zu sehen. Viele Patienten werden dann mit dem Einsatz von Überwachungsgeräten zu Hause erholen.

Für die medizinische Gerätehersteller, diese den Schritt zur vertikalen Integration bedeutet, oder "Eigentum an einer Krankheit." Sie müssen auch lernen, wie man Kunden zu dienen und nicht nur Patienten behandeln, als Zwei-Klassen-Gesundheitssysteme entwickeln, schlägt der Bericht.

In der primären Ebene wird traditionelle Leistungserbringern behandeln nur lebensbedrohliche Zustände, sondern eine sekundäre Stufe werden die Patienten dienen out-of-pocket für freiwillige oder nicht lebensbedrohlichen zahlen Behandlungen. Daten und Ergebnisse werden Zahler Entscheidungen (auch hier schon passiert) in der primären Ebene fahren und die zweite Stufe wird wie ein Consumer-Industrie tätig sind. Das wird wahrscheinlich noch mehr Spannung zwischen Zahler schaffen, die sich auf eine bezahlbare Betreuung fokussiert sind, und Patienten, die zunehmend die Kontrolle über ihre Erfahrung im Gesundheitswesen zu suchen.

Obwohl weiterhin Fortschritte in der Diagnostik wird eine frühere Diagnose von Krankheiten ermöglichen, schlägt der Bericht vor, dass das nicht immer eine gute Sache sein kann, als eine Bedingung identifiziert werden kann, bevor es sinnvoll oder möglich zu intervenieren, Stress für den Patienten das Hinzufügen und das Gesundheitssystem .

Als Wahlverfahren unten von Chirurgen übergeben bekommen, wird die Nachfrage nach Fachärzten auf ein Niveau über intensivieren, was geliefert wird. Devices, dann muss, entwickeln sich wiederholende Aufgaben zu automatisieren und unnötige diejenigen entfernen. Das bedeutet mehr fortschrittliche Visualisierung und Navigationssysteme; mehr angepasst, sensor eingebettete chirurgische Geräte; und abstimmbaren Implantate, die auf ihre sich ändernden Patienten anzupassen.

Letztlich Innovationen, die in der neuen Gesundheits Ökosystem überleben diejenigen, die sowohl produzieren bessere Ergebnisse und die Effizienz zu verbessern für den Anbieter sein. Glücklicherweise scheint es, dass viele der jungen Unternehmen von heute bereits in diese Richtung bewegen.

[Foto von imagerymagestic ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated