Index · Artikel · DSM 5 und Psychiatrie der Klassifikation Crisis (Part One)

DSM 5 und Psychiatrie der Klassifikation Crisis (Part One)

2013-11-22 6
   
Advertisement
résuméAls Biograph, verbringe ich meine Tage damit, in den Köpfen meiner toten Themen zu bekommen. Um sie wieder zum Leben erwecken, ich muss versuchen, herauszufinden, was machte sie ticken. Es ist eine ungenaue Wissenschaft. Ich kann in den Archiven-Buch
Advertisement

DSM 5 und Psychiatrie der Klassifikation Crisis (Part One)

Als Biograph, verbringe ich meine Tage damit, in den Köpfen meiner toten Themen zu bekommen. Um sie wieder zum Leben erwecken, ich muss versuchen, herauszufinden, was machte sie ticken. Es ist eine ungenaue Wissenschaft. Ich kann in den Archiven-Buchstaben alle Daten Nach dem Sammeln, Tagebücher und dergleichen, ich habe keine andere Wahl, als in einer Reihe von interpretativen Handlungen zu beteiligen. Zum Beispiel : Die vergessene Gründung schriftlich wie folgt : Noah Webster Obsession und die Schaffung einer US - Kultur, hatte ich Sinn der berühmten Lexikographen Aussage in seinen Memoiren am Ende seines Lebens geschrieben zu machen , dass er eine "vollkommene Ruhe des Geistes erreicht hatte "nach seiner religiösen Bekehrung im Jahre 1808 konnte ich nie kaufen, dass Webster (1758-1843) diesen permanenten Zustand der Glückseligkeit erreicht hatte; mir schien es, als er waren "protestiert zu viel." Ich habe mich für ein größeres Gewicht auf ein 1818 Brief an einer erwachsenen Tochter zu geben, in der Webster (1758-1843) gab zu, dass "mein Nervenleiden ..., die ich gehabt habe, vierzig Jahre lang scheinen mit dem Alter zu erhöhen. " Am Ende schloss ich, dass Webster von persistenten Angst seit seinen Bachelor-Jahre an der Yale gelitten.

Meine Aufgabe ist es ähnlich dem Psychiater, der vor der Ausarbeitung eines Behandlungsplans den geistigen Zustand einer beunruhigten Patienten beurteilen muss. Während ihre Untertanen noch gesund und munter sind, ähnlich interpretierende Herausforderungen entstehen. Wie Webster, oft viele Menschen leugnen oder emotionalen Stress zu minimieren. Ebenso widersprüchliche Aussagen über innere Leben eins sind keine Seltenheit. Im Gegensatz zu den Biographen können Psychiater wenden sich an eine breite Palette von Quellen für Beweise, einschließlich Interviews mit dem Patienten und seinen Angehörigen und Gehirn-Scans. Aber in der letzten Analyse, auch sie können nie genau ganz sicher sein, was den Patienten plagt. Je nach Kontext kann anhaltende Angst das Symptom einer großen psychischen Erkrankung sein oder nur eine vorübergehende Reaktion auf einen großen Stressoren.

Deshalb habe ich durch den jüngsten Blog - Eintrag von NIMH Direktor, Dr. Thomas Insel (überrascht http://www.nimh.nih.gov/about/director/index.shtml#p145045 ) , die Psychiatrie neue Diagnosehandbuch entlassen, der DSM 5, veröffentlicht in diesem Monat, als hoffnungslos veraltet Relikt. Nach Insel sollte psychiatrische Diagnose nicht auf sein "einen Konsens über klinische Symptome", wie es der Fall für die letzten 60 Jahre gewesen ist, sondern auf eine "objektive Labormaßnahme." Um das Feld zu bewegen, was er "Präzision Medizin "Insel plant eine völlig neue nosology zu entwickeln, die auf die Identifizierung der Biomarker für jede psychiatrische Erkrankung an Depressionen Schizophrenie hänge.

Insel ist davon überzeugt, dass alle psychischen Störungen sind im Wesentlichen "biologische Störungen Schaltkreise im Gehirn beteiligt sind." Während tut Biologie, die Mechanismen hinter bestimmte Arten von emotionalen Stress beeinflussen, seine Schlussfolgerung durchaus eine Strecke ist. Dr. Insel wird hier präsentiert als wissenschaftliche Tatsache etwas, das wenig mehr als eine spekulative Hypothese ist. Wenn die Wahrheit zu sagen, ist das menschliche Verhalten enorm komplex und Biologie ist nur ein Teil des Puzzles. Und ebenso wie eine "vollkommene Ruhe des Geistes" ist unerreichbar, so ist auch ein perfektes Ordnungssystem. Brain Imaging-Studien führen kann gut auf einige leistungsstarke neue Diagnose-Tools, sondern psychische Gesundheit Profis werden immer noch alle verfügbaren Daten im Kontext, in Ordnung zu bringen, um ihre Patienten zu beurteilen.

Diese mutige Erklärung von Amerikas Top-Forschung Psychiater nennt die Grandiosität mit narzisstischen Persönlichkeitsstörung assoziiert zu kümmern. Zu zitieren, dass manchmal DSM Beleuchtung, einer der wichtigsten Merkmale dieser Charakter Störung ist die Beschäftigung "mit Gedanken und Fantasien von großer Erfolg, enorme Attraktivität, Macht, Intelligenz." Um fair zu sein, Insel und seine sonst besonnen und nachdenklich Kollegen am NIMH, ist die zeitgenössische Psychiatrie unter Belagerung. Nachdem für Veröffentlichungen über Psychiatrie berichtet wie Business Week und The Boston Globe, bin ich sehr wohl bewusst , dass etablierten Bereichen der Medizin wie Kardiologie und Onkologie geben ihm keinen Respekt und diese allmächtige Versicherungsgesellschaften sind oft zögerlich , für seine Behandlungen zu bezahlen. Leider ein unerreichbares Ziel zu erreichen, viel versprechend ist nicht wahrscheinlich, diese tief verwurzelte Vorurteile gegen die systematische Untersuchung der emotionalen Stress zu lösen.

Während die neue Diagnosehandbuch bei weitem nicht perfekt ist, bezieht sich auf das wirkliche Kontroverse genau, wie nützlich seine bestimmte Kategorien für das Verständnis sind und heute die Behandlung von Patienten. Zum Beispiel ist die neue Kategorie von Disruptive Stimmung Dysregulation Disorder (DMMD), die verwendet werden, Kinder mit häufigen Wutanfälle, wahrscheinlich zu führen hilfreich oder schädlich Behandlungen zu beschreiben? Oder was ist mit der Entscheidung, die Diagnose des Asperger-Syndroms zu entfernen?

Bemerkenswerterweise ist Dr. Insel nicht die einzige Person weltweit Denunziationen des neuen DSM Ausgabe. Andere sind es kommen, weil sie glauben, dass die Klassifizierung per se nicht möglich ist. In meinem nächsten Beitrag werde ich einen Kommentar auf der Anti-Psychiatrie Kritiker wie Psychologen Gary Greenberg, Autor des kürzlich veröffentlichten Buch des Kummers.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated