Index · Artikel · Die Wissenschaft der Mode: Was ist wirklich Fahren die Fuller Lippe Trend?

Die Wissenschaft der Mode: Was ist wirklich Fahren die Fuller Lippe Trend?

2018-05-14 1
   
Advertisement
résuméKylie Jenners Lippen (hier im Mai, 2016, in Los Angeles) haben viel Aufsehen erregt. Bildnachweis: Frazer Harrison / Getty Images Ein schnelles Blättern durch Instagram kann Sie mit dem Eindruck, dass volle Lippen sind in der Art in diesem Augenblick
Advertisement

Die Wissenschaft der Mode: Was ist wirklich Fahren die Fuller Lippe Trend?

Die Wissenschaft der Mode: Was ist wirklich Fahren die Fuller Lippe Trend?




Kylie Jenners Lippen (hier im Mai, 2016, in Los Angeles) haben viel Aufsehen erregt.

Bildnachweis: Frazer Harrison / Getty Images

Ein schnelles Blättern durch Instagram kann Sie mit dem Eindruck, dass volle Lippen sind in der Art in diesem Augenblick verlassen, aber eine neue wissenschaftliche Analyse der Models sagt, dass der Trend ist überraschend abwesend.

Eine Erklärung für die Ergebnisse kann sein, dass die Modebranche nicht mehr treibt Schönheit Trends - stattdessen ist es möglich, dass Berühmtheiten kann die neue treibende Faktor statt, nach der Studie sein.

Vor kurzem Frauen cosmestic Verfahren gesucht haben eine Vorliebe für vollere Lippen gezeigt, nach der Studie, die heute veröffentlicht wurde (Jan. 12) als Forschungs Brief in der Zeitschrift JAMA Plastische Gesichtschirurgie .

Englisch: bio-pro.de/en/region/freiburg/magaz...6/index.html Die Forscher unter der Leitung von Dr. Prem Tripathi, einem an der Universität von Kalifornien, Irvine, ansässigen Arzt für Hals -, Nasen - und Ohrenheilkunde, weisen den Anstieg dieser Präferenzen teilweise auf Veränderungen in der Bevölkerungsentwicklung bei Verbrauchern und Models und Prominenten zurück Sowie die geringen Kosten und die Sicherheit von injizierbaren Lippenfüllstoffen. [7 Plastische Chirurgie Myths Revealed]

Allerdings hat die Modebranche oft eine Rolle gespielt, was Frauen aus kosmetischen Verfahren suchen, schrieben die Autoren in der Studie. Da die Kandidaten die Meinungen aus den Medien und vor allem aus den Printmedien formulierten, entschieden sich die Forscher, in den Seiten des Vogue-Magazins nach Beweisen für Trends in der Lippengröße zu suchen, so die Studie.

In der Studie analysierten Forscher die Lippen der Modemodelle, die im Vogue-Magazin zwischen 1960 und 2011 erschienen. Sie beinhalteten Bilder, in denen das Gesicht des Modells die folgenden Merkmale hatte: Er spannte mindestens ein Drittel der Höhe der Seite, die Lippen des Modells Waren "in Ruhe", dh das Modell lächelte nicht oder schmollte zum Beispiel, und die Lippenform wurde nicht mit Make-up verändert. Es gab insgesamt 353 Bilder in der Studie.

Durch digitales Scannen der Bilder konnten die Forscher die Größe der Ober- und Unterlippen der Modelle messen und die Größe der Oberlippe mit der Unterlippe vergleichen.

Sie fanden, dass von 1960 bis 2011 weder die obere noch die untere Lippe im Laufe der Zeit an Größe zunahm und auch das Verhältnis von Oberlippe zu Unterlippe sich nicht änderte. Das durchschnittliche Verhältnis von Oberlippe zu Unterlippe betrug 0,68, was einer 47 Prozent größeren Unterlippe gegenüber der Oberlippe entspricht, so die Forscher.

Die Forscher stellten fest, dass ihre Ergebnisse nicht das waren, was sie erwarteten. "Wenn der häufig zitierte Trend hin zu volleren Lippen wirklich existiert, warum ist das nicht quantitativ in der Vogue zu sehen?" Sie schrieben. In der Tat, "ein flüchtiger Blick durch [die Zeitschrift] verlässt den Leser mit einer Vielzahl von glänzenden, Lippen-Center-Bilder von Models", schrieben sie.

Faktoren wie Stichprobenfehler, Magazinwahl und Magazin-Editor-Präferenz können eine Rolle in der Studie die Ergebnisse, die Forscher sagte. Aber es ist auch möglich, dass die Modeindustrie nicht der treibende Faktor in dieser Tendenz der Frauenpräferenzen sein kann, sagten sie.

Obwohl die Modebranche eine maßgebliche Quelle für Trends in der Vergangenheit gewesen ist, ist es möglich, dass Berühmtheiten nun eine größere Rolle bei der Beeinflussung kosmetischer Trends spielen, schrieben die Forscher.

Anstatt Zeichnung Inspiration aus der Modebranche, "Promi-Bilder in Massenmedien Hervorhebung der überfüllten Lippe kann nun als die Plattform, aus der die Patienten kultivieren ihre kosmetischen Ambitionen", schrieb die Forscher.

Ursprünglich auf Live Science veröffentlicht.

Empfehlungen des Herausgebers

  • Body Enhancement Nightmares: Top 10 Verbrechen gegen die Natur
  • 7 Schönheit Trends, die schlecht für Ihre Gesundheit sind
  • Strange Designs: 5 Weird Ways Tattoos beeinflussen Ihre Gesundheit

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated