Index · Blog · Die verborgene Quelle der Tap Water Intake Worse Than Trinken Es

Die verborgene Quelle der Tap Water Intake Worse Than Trinken Es

2013-10-07 0
   
Advertisement
résuméEs gibt jetzt mehr Akzeptanz als vor einem Jahrzehnt, dass Leitungswasser ist schlecht zu trinken. Es ist mit Chlor, Fluorid, Arzneimittelrückstände verunreinigt und andere Giftstoffe und Gifte bekannt, um Krebs zu verursachen, unter anderem Harms. A
Advertisement

Die verborgene Quelle der Tap Water Intake Worse Than Trinken Es


Es gibt jetzt mehr Akzeptanz als vor einem Jahrzehnt, dass Leitungswasser ist schlecht zu trinken. Es ist mit Chlor, Fluorid, Arzneimittelrückstände verunreinigt und andere Giftstoffe und Gifte bekannt, um Krebs zu verursachen, unter anderem Harms. Aber was nicht bekannt ist, dass es genauso wichtig sein kann, eine Dusche Filter als Trinkwasserfilter zu verwenden.

Jedes Mal, wenn Sie eine warme oder heiße Dusche zu nehmen, wird ein Teil des Wassers in Dampf und die Chemikalien im Leitungswasser verdampfen in gasförmigem Zustand. Nicht nur, dass am Ende dieses nach oben durch die Lunge eingeatmet werden, aber es wird auch über die Haut aufgenommen. Während auch bei Raumtemperatur können Sie Ihre Haut absorbieren, was auf sie gesetzt wird (das ist, wie Nikotinpflaster arbeiten), in einer heißen Dusche, öffnen Sie Ihre Poren, sich zu einer noch größeren Aufnahme von Leitungswasser Verunreinigungen ausgesetzt wird. So unglaublich es klingen mag, kann eine Person mehr Leitungswasser Gifte in einer 20 Minuten Dusche absorbieren als acht Gläser Leitungswasser zu trinken.

Dies ist besonders gefährlich für jedermann mit einem Herz oder Cholesterin-Problem. Auch wenn Sie in einer Stadt oder einem Land leben, in dem das Wasser nicht fluoridiertes ist, ist es fast sicher chloriert. Chlor ist ein antibakterielles Mittel zu töten und mindestens Schaden lebenden Organismen entwickelt, das ist der Grund für den Einsatz in der Wasserversorgung zu, die schädlichen Bakterien in der Wasserversorgung zu töten. Aber es erfüllt auch die Funktion, sobald seine verbraucht oder absorbiert, auf die lebenden Zellen, Organen, Enzymen und nützlichen Bakterien im Körper. Darüber hinaus Narben Chlor die Arterien, durch die es in das Blut fließt, endet, was zu einer gemeißelten arteriellen Taschen, die LDL oder "schlecht", Cholesterin auf Ende Einhaken, was zu Arteriosklerose.

Das Leitungswasser der chemischen brüderliche Zwillingsschwester zu Chlor, Fluorid, ist nicht nur ein bekanntes Karzinogen, es ist buchstäblich Gift. Die meisten Rattengift Fluorid Natrium fast vollständig ist, und während die Menge könnten Sie Einnahme von Duschen wird dich nicht töten, haben geringe Mengen an Fluorid bewährten Passivität zu verursachen, überAutoritätsHörigkeit, Depressionen, Schilddrüsenfunktionsstörungen, Übergewicht, niedriger IQ, und neurologische Entwicklung bei Kindern beeinträchtigt. Laut einer Harvard-Studie, hob Kinder in Bereichen mit hohen Mengen an Fluorid im Leitungswasser hatte "signifikant niedrigeren IQ als die in niedrigen Fluorid Bereichen."

Obwohl es keine Dusche Filter jede einzelne Verunreinigung herausfiltern können, die meisten Schraub-Dusche-Filter können den größten Teil des Chlor herauszufiltern, und die besseren können auch einige der anderen Verunreinigungen herauszufiltern. So stellen Sie sicher etwas zu schützen Sie sich und Ihre Lieben aus, was für viele Menschen ist eine tägliche Gefahr für die Gesundheit.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated