Index · Artikel · Die Schlachten von Reeva Steenkamp

Die Schlachten von Reeva Steenkamp

2013-02-26 4
   
Advertisement
résuméOscar Pistorius steht im Dock während einer Pause in einem Gerichtsverfahren am Pretoria Magistrates Court, 20. Februar 2013. Sie können hören auch William Saletan dieses Stück lesen. Der Versuch von Oscar Pistorius wird seit Monaten nicht mehr begin
Advertisement

Die Schlachten von Reeva Steenkamp

Oscar Pistorius steht im Dock während einer Pause in einem Gerichtsverfahren am Pretoria Magistrates Court, 20. Februar 2013.

Sie können hören auch William Saletan dieses Stück lesen.

Der Versuch von Oscar Pistorius wird seit Monaten nicht mehr beginnen. Aber von dem, was er uns gesagt hat, wissen wir bereits, er ist ein rücksichtsloser, gefährliche Killer.

Am 14. Februar um 3.00 Uhr, war Pistorius im Bett in seinem Haus mit seiner Freundin, Reeva Steenkamp. Nach seiner eidesstattlichen Erklärung ,

Ich wachte auf, ging auf den Balkon, um den Lüfter zu bringen und geschlossen die Schiebetüren, die Jalousien und die Vorhänge. Ich hörte ein Geräusch im Bad und erkannte, dass jemand im Bad war. Ich fühlte mich ein Gefühl von Terror über mich hetzen. Es gibt keine Einbrecher Bars über das Badezimmerfenster und ich wusste, dass Unternehmer, die in meinem Haus gearbeitet hatte draußen die Leitern verlassen.

Pause recht. Pistorius lebt in einem hyper sicheren Gated Community , die einen "wirbt solide, elektrifiziert Sicherheitswand " Laser-Sensoren und biometrische Schlösser . Wealthy Südafrikaner bewegen zu solchen Gemeinden genau so können sie draußen , ohne Angst gehen . Endlich Kaution Anhörung Woche, sagte ein Polizist , dass es zwei Hunde vor dem Fenster , wo Pistorius ein Eindringling behauptet könnte eingegeben haben. Der Staatsanwalt fragte auch, warum, wenn Pistorius Einbrechern gefürchtet, er mit seinem Balkontüren offen schlief. Pistorius 'Anwalt, Barry Roux, ging nicht auf, entweder Buch.

Es gibt keinen Bericht über eine einbruch wie Vorfall bei Pistorius 'nach Hause. Die beiden Vorfälle er anerkannt hat, waren Fehlalarme. Vor einem Jahr hat die New York Times berichtet , dass Pistorius nach " , ein Sicherheitsalarm im Haus aus der vergangenen Nacht gegangen war, und er hatte seine Waffe griff und auf Zehenspitzen die Treppe hinunter. (. Es stellte sich nichts zu sein out) "Vor drei Monaten Pistorius getwittert :" Nichts wie sich zu Hause die Waschmaschine an und denken , seine einen Eindringling zu hören , in voller Kampf recon - Modus in die Speisekammer zu gehen , "gab Diese Episoden Pistorius viel! von der Warnung, dass seine Haare-Trigger Reaktionen waren Hautausschlag.

In der Nacht zum Steenkamp Tod war Pistorius zu unbewussten gerade zu denken? Nicht entsprechend der Reihenfolge er beschreibt. Er hatte Bolzen nicht von tiefen Schlaf und mit der Pistole stolpern ab. Er stand auf, holte den Ventilator, und schloss die Jalousien und Vorhänge hinter ihm, bevor er das Geräusch hörte. Das Affidavit fährt fort:

Ich hatte zu viel Angst, ein Licht einschalten. Ich packte meine 9mm Pistole aus unter meinem Bett. Auf dem Weg zum Bad schrie ich Worte auf die Wirkung für ihn / sie aus meinem Haus und für Reeva zu bekommen, die Polizei zu rufen. Es war stockdunkel im Schlafzimmer und ich dachte Reeva im Bett war. Ich bemerkte, dass das Badezimmer-Fenster geöffnet war. Ich erkannte, dass der Eindringling / s in der Toilette war / waren, weil die Toilettentür war geschlossen und ich habe niemanden im Bad zu sehen. ... Da ich nicht meine Beinprothesen auf haben und fühlte sich extrem verletzlich, ich wusste, dass ich Reeva und mich schützen musste. Ich glaubte, dass, wenn der Eindringling / s aus der Toilette kamen wir in großer Gefahr wäre. Ich fühlte mich als meine Zimmertür verschlossen gefangen, und ich habe auf meine Stümpfe eingeschränkter Mobilität. Ich feuerte Schüsse auf den Toilettentür und rief Reeva, die Polizei zu rufen.

Um die Perversität dieser Geschichte zu schätzen wissen, haben Sie die zu sehen Grundriss von Pistorius ' nach Hause . Seine Zimmertür war nicht auf dem Flur, wo er die vermeintlichen Einbrecher Geräusche gehört hatte. Es war im Flur direkt neben ihm. Alles, was er tun musste, war wach und Steenkamp mit ihr herausrutschen. Seine "eingeschränkter Mobilität", die angeblich ihn daran gehindert, so dass es 15 Meter zur Schlafzimmertür, irgendwie schreckte ihn nicht aus manövrieren 20 Meter über den Flur in Richtung der Gefahr, und um eine Ecke für weitere 15 Meter, wo er dachte, die Eindringling war. Dort wird ein Hausbesitzer angeblich zu verängstigt auf einem Licht in seinem Schlafzimmer zu drehen, oder sogar seine Schlafzimmertür entriegeln und zu fliehen, hatte keine Mühe, vier Schüsse durch die verschlossene Toilettentür abfeuern, die keinen Fluchtweg angeboten. Wenn es wirklich ein bewaffneter Eindringling war, war dies der Verlauf der Aktion am ehesten das Blutbad zu eskalieren.

Pistorius 'Schlafzimmer ist 16 Meter breit, mit einer Couch an der Seite des Bettes. Wenn das Bett King-Size ist, lässt die weniger als 4 Meter Platz auf beiden Seiten. Wenn es Queen-Size ist, verlässt das 4½ Füße am meisten. Stellen Sie versuchen, um dieses Bett in völliger Dunkelheit zu manövrieren, schnell und auf Stümpfe, ohne in sie stoßen oder Wachsteenkamp. Roux behauptet , dass Pistorius, der normalerweise auf dem Bett der rechten Seite schlief, in dieser Nacht eingeschaltet und auf der linken Seite schlief, obwohl das ist , wo Steenkamp Pantoffeln und Nachtbeutel gefunden wurden. Was auch immer. Wenn das wahr ist, bedeutet dies, dass Pistorius aus dem Bett stieg, um es auf den Balkon auf Steenkamp Seite navigiert, in der Fan gebracht, hörte das unheimlich Lärm, und ging an seiner Seite wieder um die Waffe zu bekommen, ohne in seinen Schatz zu stoßen , etwas zu sagen zu ihr, oder die Überprüfung sicher, dass sie es war zu machen. Er wollte nicht mit ihr zu sprechen, bis er auf seiner Mission ins Badezimmer war aus. Hearing keine Antwort von ihr, feuerte er doch durch die Toilettentür. Nicht nur einmal, sondern viermal.

Roux argumentiert , dass alles , was Pistorius wahrgenommen-die ersten Geräusche im Bad, die geschlossene Toilettentür, die Person eine Selbstschutz Schweigen war innerhalb Aufrechterhaltung Einklang mit Steenkamp haben bekommen zu urinieren . Aber das ist der Punkt. Sie müssen nicht den Mann "heißesten Damen der Welt zu entdecken , dass Frauen manchmal in der Nacht aufstehen , um zu pinkeln , besonders wenn man aus dem Bett klettern und beginnen Fans und Glastüren zu bewegen. Wenn Sie zurück ins Schlafzimmer kommen und hören Geräusche aus dem Bad, ist die einfachste Erklärung, dass sie da drin ist. Und wenn Sie sich nicht sicher-und sind Sie haben Angst-das erste, was Sie tun würde, ist Flüstern zu ihr oder für das Bett zu erreichen, um zu sehen, ob sie drin ist.

Was Sie nicht tun würde, gescheitert ihre Stimme aus dem Schlafzimmer zu hören, ist beginnen die Toilettentür Schießen durch. Roux schlägt Pistorius wusste nicht , die Tür war verschlossen . Das heißt, er hat nicht versucht, sie zu öffnen. Doch für all seine Bammel, zielte er mit beeindruckender Genauigkeit. In einem Stall, der 17 Quadratmetern gemessen, legte er einen seiner vier Kugeln in Steenkamp ist Hüfte, ein anderer in ihrem Arm, und ein Drittel über ihr Ohr. Entweder er vermutete richtig, dass sein Steinbruch auf dem Toiletten, die saß für eine ungerade wäre einbruch oder vermutete er, in der Dunkelheit, wo im Stall seine Beute versteckt war.

An diesem Punkt offenbar Pistorius begann, rational zu denken. Steenkamp noch "nicht reagieren", um seine Schreie, erinnert er sich. Obwohl das Schlafzimmer noch pechschwarz war: "Als ich das Bett erreicht, erkannte ich, dass Reeva nicht im Bett war. Das ist, wenn es dämmerte mir, dass es Reeva gewesen sein könnte, die in der Toilette war. "Alles, was Pistorius gibt vor, er konnte nicht Steenkamp lebens ableiten ersparen getan haben, um ihre Reise ins Bad, ihr Schweigen bemerken, erreichen für sie in der dunkel war nun möglich, dass sie im sterben lag.

Der Richter, der Pistorius Kaution bewilligt nennt diese Anomalien in seiner Erzählung " Unwahrscheinlichkeiten , die erforscht werden müssen ." Aber sie sind unwahrscheinlich nur , wenn Sie davon ausgehen , Pistorius ein normaler Mensch ist. Wenn Sie, er ist paranoid, heftig übernehmen, und rücksichtslos, beginnt seine Version der Ereignisse zu Sinn machen.

Pistorius 'Vater sagt, sein Sohn ist ein Penner Rap bekommen. "Wenn Sie ein Sportler sind, Sie wirken noch mehr auf Instinkt" Henke Pistorius sagte dem Telegraph . "Wenn man in der Mitte der Nacht aufwachen-und Verbrechen ist so endemisch in Südafrika-was tun Sie, wenn jemand im Haus ist? Glaubst du, es eine Ihrer Familie ist? Natürlich nicht." Oscar wuchs mit Gewehren, sein Vater erklärt. Die Pistorius Familie ist ein Jagd Familie.

Herzlichen Glückwunsch, Herr Pistorius. Du hast angehoben, in Oscar, einem feinen Jäger. Ein Tier, in der Tat. Wenn Sorgfalt und Überlegung erforderlich waren, zog er mit rücksichtsloser Eile sein Territorium zu verteidigen, auch auf die Gefahr hin-und Kosten-des Lebens einer jungen Frau. Das ist nicht das Porträt des Verfolgung von dem, was er tat. Es ist seine eigene.

Tweets von @saletan

William Saletan neueste kurz übernimmt die Nachrichten über Twitter:

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated