Index · Artikel · Die Overflowing Box von Veggies

Die Overflowing Box von Veggies

2008-10-14 4
   
Advertisement
résuméIst Ihr CSA geben Ihnen mehr Nahrung als Sie verwenden können? In diesem Herbst kaufte ich einen Anteil an einer CSA [ " Community unterstützte Landwirtschaft " , eine Art Farm Co-op] für ein paar hundert Dollar. Jede Woche erhalte ich eine Scha
Advertisement

Die Overflowing Box von Veggies

Ist Ihr CSA geben Ihnen mehr Nahrung als Sie verwenden können?

In diesem Herbst kaufte ich einen Anteil an einer CSA [ " Community unterstützte Landwirtschaft " , eine Art Farm Co-op] für ein paar hundert Dollar. Jede Woche erhalte ich eine Schachtel , was auch immer produzieren die lokalen Bauern derzeit Ernte. Hier ist das Problem: Es ist schön , frisches Gemüse zu bekommen, aber ich oft nicht wissen , was mit dem vollen zu tun schleppen-und ein gutes Stück davon in den Müll zu werfen landen. Wenn ich nicht meinen Anteil essen, ist ein CSA noch eine umweltfreundliche Wahl?

Es ist vielleicht nicht sehr attraktiv klingen gerade jetzt einen Anteil an irgendetwas zu kaufen. Aber mit dem Aufkommen des lokalen Nahrungsmittelsucht, CSAs wurden als eine wichtige neue Trend über offiziell bestätigt eine Titelgeschichte in der New York Times . (Wie der Artikel weist darauf hin, ist CSA Beteiligung immer noch ziemlich niedrig: Nur 1.500 CSA Farmen gibt es heute im ganzen Land, mit der Mitgliedschaft in jeder von ein paar reichen hundert bis ein paar tausend.) Die Idee ist ziemlich einfach: Indem man eine Vorab-Investition in einem lokalen Bauernhof können Verbraucher den Landwirt eine garantierte Kundenbasis geben und das Geld, das er oder sie arbeiten muss. Im Gegenzug müssen die Teilnehmer jede Woche keine Zeit mit der Suche nach frischem Obst und Gemüse zu verbringen.

Das Essen ist verantwortlich für so viel wie 20 Prozent unseres Energieverbrauchs, ein riesiger Anteil der landwirtschaftlichen Emissionen (denke an all die Kühe und ihre Methan) und einen beträchtlichen Anteil unserer festen Abfällen. CSA Befürworter verweisen auf mehrere Gründe, warum eine Aktie in einem örtlichen Bauernhof kaufen kann helfen, die Auswirkungen zu minimieren. Die offensichtlichste ist, dass lokal Versand produzieren spart einiges an Gas und verringert die Menge an Verpackungs Sie benötigen. Der Kauf von einem Bauernhof Sie wissen, können Sie auch halten Registerkarten helfen, ob ihre Praktiken-vom Dünger verwendet es, um was es tut, mit tierischen Abfall sind umweltbewusst und nachhaltig.

Diese Forderungen sind nicht alle Ausschneiden und getrocknet. Die Besorgnis über die Auswirkungen der Transport von Lebensmitteln kann ein wenig übertrieben sein: Wie der Laterne vor der festgestellt hat, eine aktuelle Studie schätzt , dass nur 11 Prozent der Treibhausgasemissionen im Zusammenhang mit Lebensmitteln kommt es von Punkt A nach Punkt B zu kommen Zwischenzeit kann es werden mehr energieintensiv, um eine Ernte vor Ort wachsen, wenn das Wetter oder das Gelände ist nicht gut geeignet, um es. Und wenn die Verbraucher viele zusätzliche Fahrten in ihrem Auto machen lokale Lebensmittel zu holen, dass gut könnte einige seiner Vorteile zu minimieren. (In diese Richtung Forschung von der Iowa State University schlägt vor , dass CSAs , die weniger Emissionen liefern produzieren (PDF) als diejenigen , in denen die Mitglieder ihre eigenen Aufnahmen machen.)

Meinetwegen. Aber für Kulturpflanzen, die nicht offensichtlich ungeeignet, um die lokale Umgebung, die Laterne klebt an seinem allgemeinen Prinzip: Alle anderen gleich sind, desto mehr werden Sie wissen, wie etwas produziert wird, desto wahrscheinlicher ist es, umweltfreundlich zu sein. In dieser Hinsicht ist es eine wesentliche Verbesserung Ihrer Nahrung von einem CSA zu erhalten.

Aber alle Vorteile der CSA produzieren könnte aus dem Fenster gehen, wenn Sie eigentlich nicht essen, was Sie kaufen. Eine begrenzte Anzahl von Studien (PDF) , um diese Farm Aktien Umgebung schlägt vor , dass Lebensmittelabfälle ist ein großes Problem: Viele Teilnehmer berichten zu viele Früchte und Gemüse erhalten, die sie nicht wollen oder nicht wissen , wie man kocht. (Natürlich ist das Problem der Abfälle ist keineswegs beschränkt auf CSA - Mitglieder: Schätzungen zufolge Amerikaner 27 Prozent der Lebensmittel verschwenden können sie kaufen .) Wenn der Futterreste im Müll geht, nicht nur alle Energie- und Ressourceneinsatz verschwendet wird, aber das Material Methan in einer Deponie zu zersetzen-und überlassen loslassen. Wenn Sie eine CSA aus ökologischen Gründen beitreten möchten, sollten Sie dies tun, mit einer Strategie für die Extras. Idealerweise Abbildung einen Ausweg Ihre ungenutzten Gemüse zu einer Nahrungsmittelbank zu spenden oder sie an Freunde geben. Zumindest, stellen Sie sicher, dass Sie die Kompostierung, was schlecht geht. (Ebenso sollten Sie für eine CSA aussehen, die proaktiv das Problem löst, indem tatsächlich gefragt, ob Sie diesen Überschuss wollen.)

Auch wenn Sie mit der CSA ein wenig mehr verschwenden, können Ihre Mitgliedschaft haben andere subtilere Vorteile für die Umwelt. So starten Sie mit, was Sie essen, ist mindestens so wichtig wie, wo es darum geht, aus-und als Mitglied einer CSA können Sie präventiv viel von Ihrem Essen Budget Mahlzeiten widmen, die umweltfreundlicher sind, mit weniger Verpackung, weniger Verarbeitung und (am wichtigsten ist) weniger Fleisch.

Durch Ihr Geld im Voraus in einem lokalen Bauernhof zu investieren, im Gegensatz zu einfach lokale Lebensmittel zu kaufen, sind zu helfen Sie auch, um sicherzustellen, dass die lokalen Bauern Lösungsmittel bleiben. Als CSA Aktionär, übernehmen Sie einen Teil ihrer Risiken: Wenn eine Dürre gibt es, werden Sie weniger Nahrung für Ihr Geld bekommen; wenn die Ernte gut ist, erhalten Sie einen Anteil des Überschusses erhalten. (Natürlich ist das Problem hier, dass viele Verbraucher nicht, dass die Stoßstange-Ernte-Bonus, so dass sie die Verluste der Farm subventionieren, ohne in seine Gewinne viel zu teilen.) So oder so, unterstützt CSA Mitgliedschaft die Existenz von Kleinbetrieben in Ihrer Nähe-und die Möglichkeit, dass Sie, oder Ihre Nachbarn, lokale Produkte in der Zukunft zu kaufen.

Gibt es eine Umwelt Dilemma, dass Sie sich in der Nacht ist schon zu halten? Schicken Sie es [email protected] und prüfen jeden Dienstag diesen Raum.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated