Index · Artikel · Die Integration von Zahnpflege mit Diabetes-Behandlung spart Geld, verbessert die Ergebnisse

Die Integration von Zahnpflege mit Diabetes-Behandlung spart Geld, verbessert die Ergebnisse

2012-03-30 4
   
Advertisement
résuméEs war noch nie Sinn für mich, dass Zahnversicherung es nicht in umfassende Krankenversicherung enthalten. Vielleicht liegt es daran Zahnpflege ursprünglich als hauptsächlich kosmetische gesehen wurde oder weil Zahnärzte sind keine Ärzte. Ich vermute
Advertisement

Die Integration von Zahnpflege mit Diabetes-Behandlung spart Geld, verbessert die Ergebnisse
Es war noch nie Sinn für mich, dass Zahnversicherung es nicht in umfassende Krankenversicherung enthalten. Vielleicht liegt es daran Zahnpflege ursprünglich als hauptsächlich kosmetische gesehen wurde oder weil Zahnärzte sind keine Ärzte. Ich vermute, es gibt auch die Besorgnis über ein Zahnversicherung auf medizinische Versorgung aufgrund der zusätzlichen Kosten hinzufügen. In jedem Fall ist es immer deutlicher, dass die Mundgesundheit und Überholung Gesundheit eng miteinander verbunden sind, und dass zumindest in ausgewählten Populationen es ist pennywise und Pfund dumm nicht Zahnpflege zu betonen.

Eine neu veröffentlichte groß angelegte Studie gezeigt, dass Typ-II-Diabetiker, die Parodontalbehandlung haben medizinische Kosten erhalten, die von 1814 $ pro Jahr sind geringer im Vergleich zu der Kontrollgruppe. Die Einsparungen hielt über die Drei-Jahres-Rahmen der Studie. Das Konzept ist, dass die orale Infektionen eines Patienten Diabetes verschlechtern; Behandlung der Infektion verbessert die Diabetes. Von Health Leaders :

Die Veröffentlichung der Studie fiel mit United Concordia Einführung eines Diabetes-spezifischen Programm, das für Patienten mit Parodontose 100% ige Abdeckung für chirurgische Eingriffe, andere Behandlungen und Wartung bietet.

"Dies ist die statistisch schlüssig Studie die Beziehung zwischen Mundgesundheit und medizinische Kosteneinsparungen zu beweisen. Die Einsparungen sind nur der Anfang von dem, was noch kommen wird, "United Concordia COO / President FG" Chip "Merkel gegenüber Reportern. "Wir glauben, dass die Arbeitgeber reduzierten Kosten für medizinische Versorgung erkennen, wenn ihre Mitarbeiter mit Diabetes geeignet parodontale Betreuung erhalten."

Werbung

Merkel schlägt vor, dass ein gezieltes Vorgehen gegen zahnärztliche Versorgung einen langen Weg zu gehen.

"Der Gedanke ist, dass Sie nicht brauchen, um alle in der Bevölkerung decken", sagt er. "Je besser, was zu tun ist, diese Zielgruppen der Bevölkerung abdecken, in denen wir Einsparungen zeigen können und wo wir ein Interventionsprogramm von Informationen und Unterstützung wissen, werden sie in Hilfe erhalten und bekommen die Behandlung, die sie brauchen."

Ich zweifle nicht daran, dass die Studie Sponsoren im Auge ein bestimmtes Ziel haben, aber es scheint mir die Idee, zahnärztliche Versorgung der Erweiterung, vor allem für die Bevölkerung, wie Diabetiker, ist eine intelligente, was zu tun ist.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated