Index · Artikel · Die Gegner Schlange gegen Medicare-Buy-in

Die Gegner Schlange gegen Medicare-Buy-in

2011-05-28 2
   
Advertisement
résuméMerrill Goozner ist ein preisgekrönter Journalist und Autor von "The $ 800 Millionen Pille: Die Wahrheit hinter der Kosten der neuen Drogen" , die regelmäßig bei schreibt Gooznews.com . Mehr von Gooznews Wie ich befürchtet hatte, stehen Schlange
Advertisement

Die Gegner Schlange gegen Medicare-Buy-in


Merrill Goozner ist ein preisgekrönter Journalist und Autor von "The $ 800 Millionen Pille: Die Wahrheit hinter der Kosten der neuen Drogen" , die regelmäßig bei schreibt Gooznews.com .

Mehr von Gooznews

Wie ich befürchtet hatte, stehen Schlange Gegner bereits bis zu den Medicare-55-und-over-Buy-in Kompromiss schwebte von Senator Harry Reid gestern Abend zu töten. Igor Volsky über am Wonk Zimmer hat die Details, und weist darauf hin , warum das Hauptargument gegen sie - , dass es weh tun , werden die ländlichen und anderen Krankenhäusern wegen der Medicare die niedrige Vergütungssätze - weitgehend falsch ist, eine Nebelwand ineffiziente in nicht-kompetitiver zu verstecken und rückläufigen Märkten.

Die politische Lösung ist es, die ländlichen Gesetzgeber (wie Senator Byron Dorgan aus North Dakota) mit Sonderzahlungen zu kaufen benötigte Gesundheitseinrichtungen in rückläufigen Regionen zu halten, so wie wir jetzt Sonderzahlungen an städtischen Krankenhäusern schaffen, die eine unverhältnismäßig hohe Anzahl von Armen dienen Menschen.

Diejenigen, kämpfen für diese benötigt Medicare Expansion sollte nicht vergessen, die gesundheitsbezogenen Argumente, die sie bevorzugen. Es erspart Medicare Milliarden Dollar jährlich auf der Straße.

Das Jahrzehnt, bevor die Menschen geben Medicare (55 bis 64) ist die Zeit des Lebens, wenn viele Menschen die chronischen Krankheiten entwickeln, die ihnen die teuersten Patienten in Medicare machen werden, sobald sie dort ankommen. Diabetes, Herzerkrankungen und viele Krebsarten entstehen häufig im späten Mittelalter. Intervenierende wenn die Warnsignale dieser Krankheiten zunächst mäßig erscheinen oder sogar viele dieser kostspieligen Bedingungen zu beseitigen.

Medicare ist der einzige Versicherer mit einem langfristigen Interesse in dieser Art von Gesundheitssystem ausgelieferten Sekundärprävention engagieren. Jeder andere Versicherer hat ein Eigeninteresse der Dose auf dem Weg in treten, weil sie wissen, dass es die Regierung und die Steuerzahler, die letztlich auf die Registerkarte aufheben, wenn diese chronischen Erkrankungen die meisten teuer werden.

Unter Berücksichtigung der nicht versichert, können die entlassenen und solche mit finanziell belastend Arbeitgeber bereitgestellten Pläne in Medicare bei 55 zu kaufen sie gute vorbeugende Pflege und Intervention zu erhalten, wenn sie das größte Potenzial hat wirksam bea und Medicare die langfristigen Kosten zu reduzieren.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated