Index · Nachrichten · Die deutsche E. Coli-Ausbruch: Fragen und Antworten

Die deutsche E. Coli-Ausbruch: Fragen und Antworten

2011-06-08 8
   
Advertisement
résuméEin führender Ernährungswissenschaftler diskutiert verdorbene Salate, Lebensmittelsicherheit Gesetze, Bestrahlung und ob Frauen wirklich mehr gefährdet sind als Männer Ich habe viele Fragen von Lesern über Aspekte des verheerenden E. hatte coli - Aus
Advertisement

Ein führender Ernährungswissenschaftler diskutiert verdorbene Salate, Lebensmittelsicherheit Gesetze, Bestrahlung und ob Frauen wirklich mehr gefährdet sind als Männer

Die deutsche E. Coli-Ausbruch: Fragen und Antworten


Ich habe viele Fragen von Lesern über Aspekte des verheerenden E. hatte coli - Ausbruch in Deutschland und dachte , es nützlich sein könnte , um sie zu runden und sie alle auf einmal angehen.

Hat jemand verstehen , warum diese toxische Stamm von E. coli scheint tödlichsten bei Frauen?

Es ist nicht klar, dass diese Bakterien mehr virulent sind bei Frauen als bei Männern. Was passiert zu sein scheint, ist, dass Frauen häufiger gegessen Salate zu haben. Epidemiologen sagen, dass, wenn Frauen stärker betroffen als Männer in einem Ausbruch sind, der Täter wahrscheinlich etwas in Salat zu sein. Wenn Männer stärker betroffen sind, ist die Quelle wahrscheinlich Fleisch.

Ist es möglich , es ist von Abfluss aus einer Fabrik Bauernhof, wie mit dem 2006 Spinat E. coli - Ausbruch?

Das Ausbruch wurde auf einer Farm in Kalifornien verfolgt, aber der Ausbruch von E. coli-Stamm wurde nie auf dieser Farm gefunden. Es war auf einer Rinder Kreuzung eine Meile entfernt gefunden. Bekamen die Bakterien auf den Spinat durch eine Änderung des Grundwasserspiegels (oder Abfluss), durch den Kot von Wildschweinen oder durch Landarbeiter? Niemand weiß wirklich, aber die Lieblingstheorie scheint Wildschweine zu sein (ich meine Zweifel, wie ich in meinem Buch diskutieren Safe Food: Die Politik der Lebensmittelsicherheit , 2010).

Meine Frage ist wiederum können die Verunreinigungen unwirksam durch hohe Wärmekoch gemacht werden, wie in unter Rühren braten?

Bestimmt. Hitze tötet Bakterien ab, und zwar schnell. Wenn Sie sich Sorgen um Spinat oder andere Gemüse sind, fallen sie in schnell Wasser für 30 Sekunden bis eine Minute kochen.

Was ist der beste Weg , um sich von lebensmittelbedingten Erkrankungen zu schützen, vor allem aus frischen Produkten?

Der einzige Weg, zu 100 Prozent sicher sein Essen zu kochen und zu essen es kochend heiß. Kurz von dem: Waschen Sie Ihr Gemüse! Immer. Im Leitungswasser. Leitungswasser ist gechlort und die meisten Krankheitserreger abzutöten. Aber-und es ist ein groß , aber-diese toxischen Formen von E. coli sind in der Lage klebrig Biofilmen zu machen , die nicht leicht abgewaschen werden können. Kochen ist der einzige Weg, um absolut sicher zu sein.

Was ist Ihr Gefühl über Bestrahlung?

Ich habe auch die Bestrahlung in meinem Buch Safe Food diskutieren. Viele Leute lieben die Idee, weil es eine wirksame Abtötung Schritt ist. Es ist ein wenig rau auf Salat und andere Blattgemüse, aber. Vor allem ist es, was ich als ein Techno-fix im Spätstadium. Es behebt das Problem, nachdem der Schaden getan worden ist und geht davon aus, dass kein System kann an Ort und Stelle gebracht werden Lebensmittel sicher zu produzieren. Aber Essen sicher hergestellt werden, und sollte. Ich liebe es zu zitieren Carol Tucker Foreman zum Thema Bestrahlung: ". Sterilisierten Poop ist noch kacken"

Könnte es noch nicht Sprossen sein?

Es könnte sicher. Als ich vor ein paar Tagen diskutiert, Sprossen sind immer verdächtig, weil sie für so viele andere Ausbrüche verantwortlich gewesen sein. Aber sie haben nicht als Element in den epidemiologischen Untersuchungen auftauchen, wenn Tomaten, Salat und Gurken haben.

Werden sie jemals die wahre Quelle finden?

Nur wenn sie Glück haben. Es ist jetzt zu spät im Spiel, obwohl neue Fälle noch gemeldet werden.

Haben die Deutschen die Ermittlungen Pfusch?

Ich kann nicht von hier erzählen. Einige Amerikaner glauben , sie taten, und schlecht, und die Spanier sind wütend über die Zerstörung ihrer Nahrungsmittelindustrie . Aber ich denke, es ist zu früh, um zu beurteilen. Diese Untersuchungen sind bestenfalls schwierig und das deutsche Gesundheitssystem ist, von allen Berichten, stark dezentralisiert. Ich will Urteil zu verweigern, bis mehr Fakten zur Verfügung stehen.

Hat Deutschland eine ausreichende Lebensmittelsicherheit Gesetze? Und tun sie sie durchsetzen?

Ich weiß nicht, die spezifische Antwort auf diese. Im allgemeinen Lebensmittelsicherheit Gesetze in Europa sind umfassender als bei uns. Sie haben einzelne Lebensmittelsicherheitsbehörden und Farm-to-Tabelle Regeln, die wir gerade erst zu Anfang haben. Aber die Länder sind kleiner und können wie die viel einfacher Regeln tun, als wir können. Und sie haben weniger schwerwiegende Ausbrüche erlebt. Das mag sein, warum ihre Berichtssysteme wie bei uns nicht so weit fortgeschritten sind.

Wie wird sich die deutsche Ausbruch der Lebensmittelsicherheit in Amerika beeinflussen?

Es ist schwer, an dieser Stelle zu sagen. Kongress scheint entschlossen, Bundesaufsichtsbehörden zu schwächen und schneiden Sie sie in den Knien ab. Mir scheint dies wie eine gefährliche Strategie. Ich denke, wir müssen viel stärker die Lebensmittelsicherheit Regulierung. Die Sicherheitszwischenfälle in den letzten Jahren bieten zahlreiche Belege dafür, dass einige Unternehmen nicht vertraut werden kann, Nahrung zu produzieren, sicher auf ihre eigenen und dass die Industrie ist unfähig, sich der Polizei.

Das ist, wo Regierung in Schritt hat. Kongress gab die Behörde die FDA alle Lebensmittelhersteller benötigen Lebensmittel folgende Standardsicherheitsverfahren herzustellen. Die Unternehmen sollten das sowieso tun werden.

Ich habe eine harte Zeit , herauszufinden , was mit dem deutschen Ausbruch vor sich geht. Wie finde ich heraus , was wirklich los ist ?

Ich lese nicht so gut Deutsch, die deutschen Presseberichten zu folgen, so verlasse ich mich auf sekundären Quellen.

Das Robert - Koch - Institut , das deutsche Äquivalent unserer CDC veröffentlicht Updates ins Englische übersetzt.

Lebensmittelsicherheit Nachrichten hat tägliche Updates über viele Aspekte dieses Ausbruchs. Es schickte einen Reporter nach Deutschland, um die Ereignisse abzudecken.

Bill Marler hat auch tägliche Updates auf seinem Blog.

Jim Prevor, die verderbliche Pundit, hat soeben eine lange Diskussion über den Ausbruch aus der Sicht der US - Nahrungsmittelindustrie.

Und für die Wissenschaft, Lebensmittelpathogene & Krankheit .



Dieser Beitrag erscheint auch auf Nahrungsmittelpolitik .
Bild: jbachman01 / flickr

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated