Index · Artikel · Die Behandlung Bei der Prüfung positiv für Schilddrüsen-Antikörper

Die Behandlung Bei der Prüfung positiv für Schilddrüsen-Antikörper

2012-03-30 7
   
Advertisement
résuméWenn Ihr Arzt hat Ihnen gesagt, dass Sie auf die Anwesenheit von positiv getestet wurden "Schilddrüsen-Antikörper," aber Sie haben eine normale Schilddrüse stimulierende Hormon (TSH) Niveau, was bedeutet das? Normalerweise bedeutet dies, dass Si
Advertisement

Die Behandlung Bei der Prüfung positiv für Schilddrüsen-Antikörper

Wenn Ihr Arzt hat Ihnen gesagt, dass Sie auf die Anwesenheit von positiv getestet wurden "Schilddrüsen-Antikörper," aber Sie haben eine normale Schilddrüse stimulierende Hormon (TSH) Niveau, was bedeutet das? Normalerweise bedeutet dies, dass Sie Autoimmunerkrankung der Schilddrüse haben, und dass Ihre Schilddrüse in den Prozess der Autoimmunstörungen ist. Das Niveau der Dysfunktion kann nicht signifikant genug, um als Out-of-Range-TSH-Spiegel zu registrieren, aber das Vorhandensein von Antikörpern in der Tat kann Hyperthyreose oder Hypothyreose Symptome erzeugen.

Was ist Hashimoto-Thyreoiditis?

Hashimoto-Thyreoiditis (HT) ist eine Autoimmunerkrankung, bei der die Körper Fehler der Schilddrüse für einen Eindringling und Angriffe und es zerstört. Es ist eine der häufigsten Autoimmun endokrine Störungen und führt oft zu Hypothyreose.

Hashimoto-Thyreoiditis ist durch die Anwesenheit von Schilddrüsen-Antikörper diagnostiziert, und ist mit einer Vielzahl von Symptomen, Komplikationen und andere Erkrankungen verbunden. Vielleicht noch wichtiger ist, kann es sehr ein Patient die Lebensqualität beeinflussen: Viele Patienten klagen über chronische Schwäche, Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und trockene Haut, unter anderem klassische Hypothyreose Symptome, selbst wenn alle Schilddrüse Testergebnisse im normalen Bereich sind.

How Do Arzt Treat Euthyroid Patienten?

Viele Ärzte werden nicht Patienten, die klinischen Symptome einer Hypothyreose präsentieren, positiv getestet für die Hashimoto-Antikörper, aber haben eine normale TSH-Spiegel - bekannt als "euthyroid" zu sein - oder "im normalen Bereich."

Es gibt jedoch einige Endokrinologen sowie ganzheitliche MDs, Osteopathen und andere Praktiker, die glauben, dass das Vorhandensein von Schilddrüsen-Antikörper allein genug ist die Behandlung mit geringen Mengen an Schilddrüsenhormon zu rechtfertigen.

Wenn Sie für Antikörper positiv getestet haben, und haben einen TSH im "normalen Bereich", aber immer noch nicht das Gefühl, gut, man kann mit mit einem Arzt zu konsultieren, die diese Philosophie hat.

Forschung, dass die Behandlung Euthyroid Hashimoto-Patienten unterstützt

Die Praxis der Behandlung von Patienten , die Hashimoto-Thyreoiditis , aber normalen Bereich der TSH - Spiegel haben eine neue Studie unterstützt wird, berichtet in der März - Ausgabe 2001 der Zeitschrift Thyroid.

In dieser Studie berichteten die deutschen Forscher, dass die Verwendung von Levothyroxin Behandlung für Fälle von Autoimmun Hashimoto-Thyreoiditis, wo TSH noch nicht erhoben hatte ( "euthyroid") über den normalen Bereich könnte die Häufigkeit und das Ausmaß von Autoimmunkrankheitsprogression zu verringern.

In der Studie von 21 Patienten mit euthyroid Hashimoto-Thyreoiditis (Normalbereich TSH, aber erhöhte Antikörper), die Hälfte der Patienten mit Levothyroxin für ein Jahr behandelt wurden, wurden die andere Hälfte nicht behandelt. Nach 1 Jahr der Therapie mit Levothyroxin, verringerten sich die Antikörperspiegel und Lymphozyten (Nachweis der Entzündung) das Medikament signifikant nur in der Gruppe zu erhalten. Unter der unbehandelten Gruppe erhöhten sich die Antikörperspiegel oder gleich geblieben.

Die Forscher stellten fest, dass präventive Behandlung von normalen TSH Bereich Patienten mit Hashimoto-Krankheit, die verschiedenen Marker der Autoimmunthyreoiditis reduziert und spekuliert, dass eine solche Behandlung könnte sogar in der Lage sein, das Fortschreiten der Hashimoto-Krankheit zu stoppen, oder vielleicht sogar Entwicklung der Hypothyreose verhindern.

Quellen:

Schilddrüse, 2001 Mar; 11 (3): 249-55, "? Ein Jahr prophylaktischen Behandlung von euthyroid Hashimoto-Thyreoiditis Patienten mit Levothyroxin: Gibt es einen Nutzen"

Mehr Informationen über Autoimmunerkrankung der Schilddrüse ist in Living Well mit Autoimmunerkrankungen zur Verfügung.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated