Index · Artikel · Die Arbeit Allergie Schüsse wirklich tun?

Die Arbeit Allergie Schüsse wirklich tun?

2013-07-29 7
   
Advertisement
résuméMillionen Amerikaner leiden an verschiedenen Arten von Allergien. Manchmal sind die Symptome so stark, dass sie lähmend werden oder kann eine Person das Risiko erhöhen von einer anaphylaktischen Reaktion zu sterben. Wenn andere Behandlungen erfolglos
Advertisement

Die Arbeit Allergie Schüsse wirklich tun?

Millionen Amerikaner leiden an verschiedenen Arten von Allergien. Manchmal sind die Symptome so stark, dass sie lähmend werden oder kann eine Person das Risiko erhöhen von einer anaphylaktischen Reaktion zu sterben. Wenn andere Behandlungen erfolglos gewesen sind, können Sie Allergiespritzen oder Immuntherapie in Betracht ziehen. Aber funktionieren Allergie-Aufnahmen wirklich? Sind sie das Risiko wert? Hier ist, was Sie vor der Wahl Immuntherapie wissen müssen.

Testing für Allergens

Vor Beginn der Behandlung mit Allergie-Aufnahmen, wird Ihr Arzt erste Tests durchführen, die genaue Substanz zu finden (oder Substanzen), die Sie allergisch sind. Wenn Ihre Allergie eine Substanz in der Umwelt, wie zum Beispiel bestimmte Arten von Pollen ist, können Sie für Allergiespritzen in Betracht. Nahrungsmittelallergien sind jedoch nicht mit Allergiespritzen behandelt.

Shots zu desensibilisieren Sie Ihren Allergieauslöser

Die Substanzen, die Sie allergisch auf Allergene oder Trigger genannt. Sobald bestimmt ist, was Sie allergisch sind, beinhaltet die Immuntherapie eine Reihe von wiederholten Injektionen dieses Allergen. Die Theorie ist, dass durch den Körper gegenüber dem Allergen ausgesetzt wird, wird es an die Substanz desensibilisiert werden (im Gegensatz zu automatisch die Immunantwort startet - den Prozess, der Symptome bewirkt).

So arbeiten Allergie-Aufnahmen? Die kurze Antwort lautet ja, aber nicht für alle. Allergie-Aufnahmen sind nicht eine Behandlungsoption, die leichte Schulter genommen werden sollte.

Es gibt viele Überlegungen, einschließlich einer erheblichen Zeitaufwand, das Risiko einer allergischen Reaktion auf die Schüsse, und die Möglichkeit, dass nur einige der Symptome geheilt werden kann, oder gar keine.

Allergie-Aufnahmen Nehmen Sie sich Zeit: Build Up und Wartung

Die Komponenten der Immuntherapie kann bedeuten, werden Sie zu der Arztpraxis zwei zu gehen oder mehrmals pro Woche für mehrere Monate.

Die Behandlung gliedert sich in zwei Phasen wird die Aufbauphase und der Erhaltungsphase genannt. Während der Aufbauphase werden Sie Mengen des Allergens 1-2 oder mehrmals pro Woche verabreicht zu erhöhen. Diese Phase dauert 3-6 Monate.

Die zweite Phase ist die Erhaltungsphase genannt. Während der Aufbauphase, wird Ihr Arzt die beste Dosis von Medikamenten (Allergen) für Sie. Das ist Ihre Erhaltungsdosis, das ist, was Sie für die verbleibenden Allergie-Aufnahmen erhalten werden und was Ihr Arzt fühlt man am besten auf. Die gute Nachricht ist, dass während der Erhaltungsphase, werden Sie nur Schüsse alle 2-4 Wochen erhalten müssen. Die Erhaltungsphase dauert etwa drei Jahre.

Allergie-Aufnahmen haben die Risiken

Es besteht immer die Chance, dass Sie eine allergische Reaktion auf eine Allergie Schuss haben könnte, die Anaphylaxie und sogar zum Tod führen könnte. Es kann ein bisschen wie verlockend Schicksal scheint jemand zu geben, eine Substanz, die Sie wissen, dass sie reagieren, aber Sie erhalten nur sehr geringe Mengen über einen langen Zeitraum gestaffelt.

Schwere Reaktionen sind selten, aber Sie sollten nur Immuntherapie sicher sein, zu erfahren, wenn sie von einem qualifizierten Allergologen / Immunologen verabreicht.

Diese Ärzte haben Ausrüstung in ihren Büros für allergische Reaktionen zu behandeln. Wenn Sie eine Reaktion auf den Schuss gehen zu müssen, wird es innerhalb von etwa 30 Minuten der Fall, so sollten Sie für mindestens eine halbe Stunde nach dem Schuss Empfang bei Ihrem Arzt bleiben.

Allergie-Aufnahmen funktionieren nicht immer

Die Ergebnisse der Immuntherapie variieren von einer Person zur anderen, mit einigen Leuten vollständig geheilt, und einige Individuen wenig bis gar keinen Vorteil darstellt. Fast alle Patienten erleben, zumindest eine Reduktion der Symptome. Selbst wenn Ihre Allergien gehen ganz weg, gibt es immer die Möglichkeit, dass sie zurückkehren wird, und Sie werden eine weitere Runde von Allergie-Aufnahmen benötigen.

Immunotherapy kann ein Segen für viele Menschen, die unter Allergien leiden, aber wie Sie sehen können, ist es nicht eine Behandlung leichte Schulter genommen werden. Vielleicht möchten Sie sich, bevor Sie einige der folgenden Fragen zu stellen Sie eine Entscheidung treffen.

  • Habe ich die Zeit habe, und ich bin bereit, diese Zeit bekommen Allergie-Aufnahmen zu verbringen?
  • Kann ich Allergie-Aufnahmen leisten?
  • Wie viele Monate des Jahres haben meine Allergien für mich?
  • Wie ernst sind meine Symptome?
  • Sind meine Allergien meine Lebensqualität abnimmt?
  • Habe ich andere Behandlungen versucht?

Wenn Sie nicht auf andere Behandlungen versucht haben, wie Ihre Auslöser zu vermeiden, und Antihistaminika (wie Loratadin oder Allegra) oder andere Medikamente nehmen, Allergie-Symptome (wie Pseudoephedrin oder Nasonex) zu behandeln, empfehlen ich versucht, diese Optionen vor Immuntherapie mit. Jedoch können nur Sie und Ihr Arzt entscheiden, ob Allergie-Aufnahmen für Sie richtig sind.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated