Index · Nachrichten · Die Anatomie einer Medical App

Die Anatomie einer Medical App

2011-12-29 5
   
Advertisement
résuméDer CEO von eMedia Interactive, eine medizinische Ausbildung App Verleger am besten für Taschen - Körper bekannt, diskutiert User-Centered Design, Content - Modelle, und ein breites Publikum zu erreichen. Medgadget wurde mit einer großen Anzahl von m
Advertisement

Der CEO von eMedia Interactive, eine medizinische Ausbildung App Verleger am besten für Taschen - Körper bekannt, diskutiert User-Centered Design, Content - Modelle, und ein breites Publikum zu erreichen.

Die Anatomie einer Medical App


Medgadget wurde mit einer großen Anzahl von medizinischen Anwendungen und ihre Entwickler im letzten Jahr - Apps, die langsam die Lieferung und Qualität der Gesundheitsversorgung in ihrer eigenen Art und Weise verändern. Eines dieser Unternehmen ist eMedia Interactive, eine medizinische Ausbildung App Verlag mit Sitz in Galway im Westen Irlands, mit einem starken Fokus auf User-Centered Design. eMedia Flaggschiff - Produkt, Taschen - Körper , ist eine detaillierte 3D-Anatomie Lern App, die wir haben bei Medgadget folgenden seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2010.

Die Anatomie einer Medical App

MEHR VON Medgadget


Wir besuchten eMedia-Zentrale Anfang des Monats mit CEO Mark Campbell, um aufzuholen und die Mitglieder ihrer Interaktion Design-Team ein wenig mehr über herauszufinden, was ihre intuitive und Inhalte reichen Anatomie Anwendungen in der Herstellung beteiligt ist. Als Ferienzeit / Neujahr Zeichen des guten Willens und mit unserer Funktion übereinstimmen, Mark und sein Team bieten eine 50-Prozent-Rabatt für den Taschen-Körper für das iPad (normalerweise 29,99 $) und iPhone (normalerweise 19,99 $) bis Anfang Januar auf der iTunes Store.

Wie entstand die Idee für Taschen - Körper kommen aus?

Die Idee für Taschen-Körper kam während kennen zu lernen, zu verstehen und zu beobachten, wie Medizinstudenten, Fachkräfte des Gesundheitswesens und die Öffentlichkeit lernen, zu kommunizieren und die Komplexität des menschlichen Körpers sichtbar zu machen.

Unser Team der Hintergrund stammt von Multimedia-Design und Entwicklung für die Universität Schulen der Medizin, private medizinische Unternehmen und Krankenhäuser. Mit dem Aufkommen des iOS, war es ein schöner nächste Schritt für uns von der Erstellung detaillierte 3-D-Animationen und Web-basierte medizinische eLearning Kursmaterialien für unser Gesundheits Kunden zu veröffentlichen unsere eigene, einzigartige Suite von mobilen medizinischen Ausbildung Apps zu migrieren.

Was ist die wichtigsten Primär- und Sekundärmarkt Taschen - Körper zielt und wie wird es diese Endnutzer profitieren?

Unser Primärmarkt ist der Medizinstudent eine intuitive Anatomie Lernhilfe suchen. Unsere App ist sehr beliebt bei dieser Kohorte. Wir haben auch festgestellt, interessant, es zu lernen, dass diese Gruppe die App eine Menge in informellen Lernumgebungen verwenden - das heißt unsere Multiple-Choice-Selbsttests Quiz mit und Revision, wenn sie auf einer Kaffeepause auf einen Bus warten, oder nehmen Sie die U-Bahn .

Außerhalb dieser Kerngruppe wir bemerken gesteigertes Interesse und die Verwendung von Bewohnern, die ihre makroskopischen Anatomie zu aktualisieren, während in einer klinischen Umgebung zu arbeiten.

Schließlich erhalten wir regelmäßig Feedback von Fachkräfte des Gesundheitswesens, die Taschen-Körper verwenden, um mit ihren Patienten zu engagieren, wenn eine Diagnose zu kommunizieren. Statt zu einer Wandkarte oder Kunststoff-Modell zeigen, sind sie mit unserer App. Darüber hinaus nicht nur besser Patienten ihre Diagnose zu verstehen, aber sie finden es auch leichter, ihren Zustand Familien zu ihren weiterzuleiten.

Was zu jeder dieser Gruppen ist gemeinsam, dass sie alle ein Interesse teilen, den menschlichen Körper in visualisieren.

Sie haben User-Centered Design als Kernwert für eMedia erwähnt. Wie führen Sie Ihre Endbenutzer Validierung Ihrer Produkte aus?

Wir sehen uns als dass unterschiedlich sind wir Medizinstudenten und Fachleute für Medizinstudenten und Profis zusammen entwickeln. Bei der Schaffung von Taschen-Körper, wir bewusst festgelegten mit unserem primären Zielgruppe zu wecken - der Medizinstudent. Wir arbeiteten mit Gruppen von Medizinstudenten uns zu zeigen, wie sie derzeit Anatomie lernen und welche Ressourcen sie verwenden (zB Flash-Karten, Studie stellt fest, Textmarker, Video, kadaver Labornotizen, Online-Tests, sowie bestehende Web und mobile Anwendungen). Wir sprachen über die positiven und negativen Aspekte für jede Ressource und fragte sich: Wie können wir bewirken, etwas Sinnvolles und schön, dass diese Lernverhalten ergänzen, und schaffen eine stark Eingriff Lernerfahrung dieses neue iOS-Technologie?

Der Validierungsprozess begann im Jahr 2009 mit unseren weiterhin enge Beziehungen zu lokalen und US-amerikanischen Medizinstudenten und Profis, und hat durch die tägliche Feedback haben wir erhalten, so dass wir weltweit sinnvolle Updates unserer Gemeinschaft von Nutzern zu verdrängen. In 16 Monaten hat sich diese Gemeinschaft von neun großen Updates unserer Taschen-Körper App profitiert, wobei 90 Prozent dieser Änderungen ausgehend von Ärzten und Studenten Feedback und Anregungen. Mit jedem Update frei verfügbar, es ist eine Win-Win für alle Beteiligten. Viele unserer neuen Benutzer hören von uns durch Mund-zu-Mund von bestehenden Benutzern, die freuen uns, uns auf die Gemeinschaft der kollektiven Bedürfnisse reagieren zu sehen.

Wie entwickeln Sie die Modelle und Inhalte für Sie Produkte?

Inhalt und Modelle innerhalb unserer Anwendungen sowohl in-house entwickelt als auch extern lizenziert.

Was ist die Herausforderung für die relativ kleinen Team bei eMedia in so bedeutenden Produkte einem breiten Publikum produziert?

Unsere einzigartige Mischung aus Pädagogik, medizinische Expertise, Software-Entwicklung und User-Centered Design funktioniert wirklich gut für uns, da sie uns in den einzelnen Feedback erstellen können wir in unser User Centered Design und agile Softwareentwicklungsprozesse erhalten.

Wir sind in diesem Augenblick eine Wachstumsphase und unsere größte Herausforderung ist es, weiterhin Fortschritte zu machen, während unsere kreativen dynamischen und nutzerzentrierten Geist aufrechterhalten wird. Wir wollen auch bei der Entwicklung von erstklassigen medizinischen Ausbildung Software für die Arbeit mit unserer Gemeinschaft von Nutzern, um fortzufahren ... aber diese sind nette Herausforderungen zu haben.

Wo würden Sie eMedia Interactive und Taschen - Körper zwei bis drei Jahren von jetzt sehen?

Ich denke , dass die Einführung von Game-based Learning, gamification Techniken und soziale Lerntechnologien in der medizinischen Ausbildung Bereich ist , wo die Dinge laufen. Wir wollen auch dort zu sein, wie das ist, wo wir die medizinische Ausbildung in den kommenden Jahren bewegen sehen.

Wir lieben, was wir tun, und wenn wir immer noch die gleiche Befriedigung aus bekommen können, was wir in drei Jahren tun Zeit ", als kreatives Unternehmen, Stanzen über unser Gewicht, Gebäude schön und sinnvolle medizinische Ausbildung apps, dann großartig!

Bild: eMedia Interactive.



Dieser Beitrag erscheint auch auf Medgadget , einem atlantischen Partner - Site.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated