Index · Blog · Die 6 Gefährliche Inhaltsstoffe in Zahnpasta

Die 6 Gefährliche Inhaltsstoffe in Zahnpasta

2014-10-01 4
   
Advertisement
résuméDie meisten Menschen verstehen, dass dreimal täglich bürsten - zusammen mit Zahnseide und Mundwasser - eine der besten Möglichkeiten, um die Zähne gesund zu halten und zu schweren Komplikationen wie Gingivitis oder Hohlräume von der Entwicklung in de
Advertisement

Die 6 Gefährliche Inhaltsstoffe in Zahnpasta


Die meisten Menschen verstehen, dass dreimal täglich bürsten - zusammen mit Zahnseide und Mundwasser - eine der besten Möglichkeiten, um die Zähne gesund zu halten und zu schweren Komplikationen wie Gingivitis oder Hohlräume von der Entwicklung in der Zukunft zu verhindern. Die Ironie dabei ist jedoch, dass beim Zähneputzen den Mund und Zusatzstoffen ausgesetzt werden und die Zutaten, die für sie wirklich nicht gesund sind. Im Folgenden sind sechs Zahnpasta Zutaten zu meiden.

Natriumlaurylsulfat (SLS)
Es ist besonders gut klar von dieser Zutat in Zahnpasta zu steuern, wenn Sie zu Geschwüren anfällig sind; Forschung hat verknüpft, dass SLS nicht nur gezeigt, wund oubreaks zu zerfressen, kann aber tatsächlich die Anzahl der Aphten erhöhen, die sich entwickeln und kann bewirken, dass sie länger als auch zuletzt. Es wurde auch gezeigt, Kalt Empfindlichkeit zu erhöhen. Als Schaumbildner Auch hat es keine positiven Auswirkungen auf die Mundgesundheit und erhalten nicht die Zähne jeder sauberer als eine Paste ohne SLS.

Triclosan
Diese Chemikalie wurde ursprünglich in Zahnpasta setzen, weil es bei einer Strecke gezeigt zu helfen, die Bakterien bekämpfen, die Plaque verursachen bis zu zwölf Stunden. Leider zeigt erhöhen Studien, dass es ein endokriner Disruptor ist, dh es eine nachteilige Wirkung auf das Immunsystem haben.

Blaue Farbstoffe # 1 und 2
Während sie eine schöne Farbe auf die Zahnpasta verleihen tun, haben diese Farbstoffe keine positiven Auswirkungen auf die Mundgesundheit und ein Problem tatsächlich verursachen können. Wenn sie innerlich genommen, können diese Farbstoffe die Atemwege und / oder Verdauungstrakt reizen und haben zur Entwicklung von Verhaltens Probleme bei Kindern in Verbindung gebracht worden.

Aroma
Jeder wie eine Zahnpasta, die gut schmeckt, während Sie es verwenden, aber vorsichtig sein, um die Etiketten zu lesen, bevor Sie kaufen. Einige Zahncremes wird Aspartam verwenden, um es besser schmeckt, aber Aspartam wird auf eine ganze Reihe von Nebenwirkungen, unter anderem durch schwere Erkrankungen wie Krebs. Verwenden Sie Zahnpasta mit Stevia oder Xylit statt.

Hydrated Silica
Ursprünglich in Zahnpasta ein Additiv zum Zwecke der Fleckenentfernung hat Kieselsäuregel wurde Schmelz gezeigt, um tatsächlich den Zahn beschädigt werden. Wenn Beißerchen gewünscht sind, versuchen, etwas so einfaches wie Backpulver, die die Zähne schnell aufhellen wird.

Alkohol
Während Alkohol töten Bakterien auf jeden Fall gut ist, ist es auch ein Trocknungsmittel, die Ihren Mund bakterielle Invasionen anfälliger für Zukunft tatsächlich machen kann. Herbals oder natürliche Mundspüllösungen sind eine bessere Wette für Mundgesundheit.

Also das nächste Mal, wenn Sie Zahnpasta kaufen, lesen Sie nicht nur das vordere Etikett - die in der Regel nicht die einfachste Informationen haben. Lesen Sie die Zutatenliste, die Ihnen genau sagen, was Sie in das Produkt erhalten und wird heopfully Sie Ausbildung, wenn Sie Kaufentscheidungen für Sie und Ihre Familie.

Mehr von Christine. S

5 Wege , Senkung des Cholesterinspiegels zu Score

5 Gründe , die Sie benötigen , um Detox

7 besten Möglichkeiten , den Blutdruck senken

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated