Index · Artikel · Die $ 5B Plan knock out arzneimittelresistenten TB in Europa (Morning Read)

Die $ 5B Plan knock out arzneimittelresistenten TB in Europa (Morning Read)

2011-11-07 2
   
Advertisement
résuméAktuelle medizinische Nachrichten und einzigartigen Business - Nachrichten für alle , die über Gesundheitswesen kümmert. Super - TB - Stamm. Die WHO einen aggressiven Plan angekündigt hat einen Stamm eines zu kämpfen arzneimittelresistenten Tuberkulo
Advertisement

Die $ 5B Plan knock out arzneimittelresistenten TB in Europa (Morning Read)
Aktuelle medizinische Nachrichten und einzigartigen Business - Nachrichten für alle , die über Gesundheitswesen kümmert.

Super - TB - Stamm. Die WHO einen aggressiven Plan angekündigt hat einen Stamm eines zu kämpfen arzneimittelresistenten Tuberkulose heißt es wird mit einer alarmierenden Geschwindigkeit in Europa zu verbreiten. Ziel 85 Prozent aller Patienten zu diagnostizieren und zu 75 Prozent von ihnen behandeln, bis 2015 könnte die $ 5000000000 Plan 120.000 Menschenleben zu retten und 12 Milliarden $ bis zum Jahr 2015 in der medizinischen Kosten.

Kein Zugang. Die HHS trat einen Schritt zurück in der Transparenz , wenn es die nationalen Practitioner Data Bank schließen, die die Öffentlichkeit Zugang zu vertraulichen Daten über gab Fehlverhalten Anzüge und andere disziplinarische Maßnahmen gegen Ärzte bei der Identifizierung entfernt Informationen. Sie tat dies, nachdem sie erfahren, dass die Kansas City Star die Datenbank Informationen zur Verwendung über eine Geschichte plane.

Track and Trace - System für Drogen. Die Beamten sind für den Aufruf von mehr Autorität für die FDA eine aggressive "Track and Trace" -System zu implementieren gefälschten und verunreinigten Medikamente aus , die ihren Weg in die US - Arzneimittelversorgung zu verhindern.

Werbung

Going global? Hier einige Ratschläge für Unternehmer unter Berücksichtigung ihrer Start - ups zu den internationalen Märkten .

BSX und J & J. Es war ein wenig überraschend , wenn Johnson & Johnson medizinisches Gerät exec Michael Mahoney Präsident und künftiger CEO von Boston Scientific, angesichts der langjährigen Rivalität zwischen den beiden medizinischen Gerät Riesen benannt wurde. Das WSJ gibt einen schnellen Überblick über diese Rivalität und was BSX die neue Miete bedeuten könnte.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated